KREUZFAHRT-NEWS

30.05.2016 - Außergewöhnliche Attraktion in Hamburg

Mittag ist, wenn das Horn der Queen Mary 2 ertönt

In London wartet man auf das Schlagen der Uhr vom Big Ben und in katholisch geprägten deutschen Regionen auf das Angelusläuten der Kirchenglocken. Ab sofort weiß man auch in Hamburg genau, wenn es zwölf Uhr und bald Mittagspause ist. Denn für die nächsten drei Wochen ist die Hansestadt um eine weitere Attraktion reicher: täglich wird jeden Mittag um Punkt 12 Uhr das Schiffshorn der Queen Mary 2 ertönen.

Das Flaggschiff von Cunard liegt seit vergangenem Freitag zur größten Überholung in der Cunardgeschichte für dreieinhalb Wochen bis zum 17. Juni in der Hamburger Werft Blohm + Voss. Die bis dahin dauernde, gemeinsame Aktion von Cunard, Hamburg Tourismus GmbH und dem Hamburg Cruise Center e. V. wird weithin hörbar sein. Denn das 650 kg wiegende Schiffshorn der Queen Mary 2 (eines von insgesamt drei) ist auf hoher See gut 18 Kilometer weit zu hören. So ist das tägliche Signal des Typhons zur Mittagszeit in der gesamten City hervorragend wahrnehmbar, bei guten Windverhältnissen wird der durchdringende Basston sogar bis Rahlstedt, Fuhlsbüttel oder in die Elbvororte getragen. Das Horn wird mit Luftdruck betrieben und ist auf ein tiefes A gestimmt, zwei Oktaven unter dem mittleren C.

mehr >>

30.05.2016 - Oranna Berger übernimmt den Vertrieb für die Region West

Neue Verstärkung für das A-Rosa Außendienstteam

Oranna Berger ist seit Mitte Mai die neue Sales Managerin für die Region West und gehört damit zum sechsköpfigen Außendienstteam der A-Rosa Flussschiff GmbH. Die gebürtige Bergkamenerin folgt auf Dennis Rissberger, der sich auf eigenen Wunsch neuen beruflichen Herausforderungen stellt.

mehr >>

30.05.2016 - Kooperation mit dem italienischen Forschungsrat

Costa Kreuzfahrten fördert Meeresforschung

Costa Crociere und der italienische Nationale Forschungsrat (Consiglio Nazionale delle Ricerche, CNR) wollen zukünftig zusammenarbeiten. Gemeinsames Ziel: die Forschung in den Bereichen Meereswissenschaften und Ozeanografie zu fördern und neue Möglichkeiten zum Wissensaustausch zu schaffen. Zu diesem Zweck kann der CNR nun Costas Kreuzfahrtschiffe nutzen, um Temperatur, Salzgehalt und gelösten Sauerstoff im Meereswasser zu erfassen. So wollen die Forscher nachprüfbare und messbare Erkenntnisse über den Einfluss der Klimaveränderung auf das Mittelmeer gewinnen.

mehr >>

27.05.2016 - Direkt, schnell und einfach

Neue Buchungsmöglichkeit im Infonet von TUI Cruises

Über die neue Rubrik Preise im Infonet von TUI Cruises lassen sich vakanzgeprüfte Wohlfühl- und Flex-Preise ermitteln sowie direkte Buchungen vornehmen. In der neuen Infonet-Kategorie können Reisebüros fortan anhand verschiedener Kriterien ganz schnell und einfach die Wunschreise der Kunden herausfiltern. Im Anschluss lässt sich durch eine integrierte Buchungsmöglichkeit über den Punkt Buchung & CRS-Codes schrittweise online eine Buchung anlegen. Abschließend erhält das Reisebüro die Vorgangsnummer des Kunden und kurze Zeit später die Reisebestätigung direkt per E-Mail.

mehr >>

26.05.2016 - Fünftes Oasis-Klasse-Schiff und zwei weitere Schiffe für Celebrity Cruises

Neuzugänge beim Royal Caribbean Konzern

Nach der erfolgreichen Einführung der Harmony of the Seas unterzeichnen Royal Caribbean Cruises Ltd. eine Absichtserklärung zum Bau eines fünften Oasis-Klasse-Schiff für Royal Caribbean International. Außerdem sollen zwei weitere Kreuzfahrtschiffe der neuen Edge-Klasse für Celebrity Cruises gebaut werden.

mehr >>

26.05.2016 - Neuzugänge für größere Kapazitäten

SE-Tours mit neuen Schiffen auf Donau und Rhein

Die SE-Tours GmbH aus Bremerhaven, spezialisiert auf Flussreisen und größter Veranstalter für kombinierte Rad- und Schiffsreisen in Europa, erweitert ihre Flussflotte auf Donau und Rhein. Ab 2017 wird das zweitgrößte Kreuzfahrtschiff auf der Donau MS Primadonna für den Veranstalter zwischen Passau und Budapest im Einsatz sein. Ihre Doppelrumpfbauweise mit einer neun Meter hohen Bugverglasung bietet maximal 156 Passagieren viele Highlights: ein Panoramarestaurant und eine Panoramabar, eine Donauarena sowie ein Theatro.

mehr >>
 
 
 

25.05.2016 - Fürstin Charlène von Monaco wird Taufpatin

Fürstliche Taufe der Seven Seas Explorer

Eines der luxuriösesten Schiffe auf den sieben Weltmeeren, die Seven Seas Explorer, wird mit royalem Beistand in See stechen: Ihre Durchlaucht, Fürstin Charlène von Monaco gibt sich bei der feierlichen Zeremonie in Monte Carlo am 13. Juli 2016 die Ehre, das Schiff zu taufen.

mehr >>

25.05.2016 - Live-Übertragungen und Rahmenprogramm

Fußballfieber auf den AIDA Schiffen zur EM

Wenn ab dem 10. Juni dieses Jahres die Fußballwelt nach Frankreich schaut, dann können auch die Gäste auf den AIDA Schiffen ihre Lieblingsteams anfeuern. Auf allen elf AIDA Schiffen werden sämtliche Spiele der Fußball-Europameisterschaft live übertragen. Dafür sind an Bord große Public Viewings vorgesehen. Höhepunkte werden die Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sowie die Halbfinalspiele und das Finale. Diese Spiele können auf den LED-Großbildschirmen verfolgt werden.

mehr >>

24.05.2016 - Exklusiv bei Plantours Kreuzfahrten

Luxus-Silvesterreise mit MS Inspire

Der Bremer Kreuzfahrtspezialist Plantours Kreuzfahrten erweitert sein Silvesterreisen-Programm für 2016 und 2017 mit MS Inspire. Bisher war das Luxus-Flussschiff hauptsächlich amerikanischen Urlaubern vorbehalten, jetzt können erstmals deutsche Gäste eine Silvesterreise im Luxusambiente buchen. „Die Inspire ist für uns mehr als eine Idealbesetzung. Sie stärkt unsere Kapazitäten über die Festtage, darüberhinaus stellen wir sie exklusiv dem deutschen Publikum vor“, freut sich Geschäftsführer Oliver Steuber über den attraktiven Flottenzuwachs.

mehr >>

24.05.2016 - Workshops in Kooperation mit der Canon Academy

Hurtigruten Fotoreisen ab 2017

Ab 2017 bietet Hurtigruten Fotoreisen auf den Schiffen entlang der norwegischen Küste. In Kooperation mit dem führenden Kamerahersteller Canon werden sechs Gruppenreisen zu verschiedenen Jahreszeiten aufgelegt. Die Reise von Bergen über Kirkenes und zurück bis nach Svolvær auf den Lofoten wird von dem professionellen Fotografen und Norwegenkenner Axel M. Mosler begleitet, der den Teilnehmern in Vorträgen, Workshops und Intensivkursen Fachwissen vermittelt und mit Praxistipps zur Seite steht.

mehr >>

24.05.2016 - Ausflüge während zweitägigem Aufenthalt in St. Petersburg

Costa Kreuzfahrten bietet Tagestouren nach Moskau

Als erste Reederei bietet Costa Kreuzfahrten Gästen auf Reisen ins Baltikum zwei Tagestouren in die russische Hauptstadt Moskau an. Während der Ostsee-Kreuzfahrt der Costa Pacifica ab Kiel steht ein zweitägiger Aufenthalt in St. Petersburg auf dem Programm. Von dort gelangen die Urlauber in nur vier Stunden mit dem „Sapsan“-Schnellzug nach Moskau. Alternativ können sie einen zweitägigen Ausflug buchen, der eine geführte Tour durch Moskau sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von St. Petersburg beinhaltet. Touristenvisa sind Teil des Ausflugspakets.

mehr >>

24.05.2016 - 15-tägigen Reise durch sieben Länder

Donau-Kreuzfahrt an Bord der L’Europe

Wer die Donau bereist, lernt nicht nur eine Vielzahl unterschiedlicher Kulturen kennen sondern auch 3.000 Jahre europäische Geschichte. In diesem Sommer wird MS L’Europe zu einer Kreuzfahrt aufbrechen, die sich ganz diesem Thema widmet. Durch sieben Länder führt die Reise des Schiffes, das im österreichischen Linz seine Gäste an Bord nehmen wird, um dann über Ungarn, die Slowakei, Kroatien, Serbien, Bulgarien und Rumänien bis zum Schwarzen Meer zu fahren.

mehr >>

24.05.2016 - Kreuzfahrten ins Neue Jahr

Festtagsreisen mit P&O Cruises

Bereits in diesen Tagen rückt P&O Cruises die beliebten Jahresend-Kreuzfahrten in den Fokus. So wird die Ventura zwischen dem 29. Dezember und 2. Januar von Southampton aus Zeebrügge und Amsterdam ansteuern und dabei während des Jahreswechsels im Hafen der holländischen Metropole liegen. Vier Nächte sind ab 857 Euro pro Person buchbar.

mehr >>