Flussreisen

14.09.2018 - Angebot für Spätaufsteher

A-Rosa mit neuem Brunchkonzept ab Herbst

Viele Deutsche frühstücken gerne, und das ausgiebig. Ganz besonders im Urlaub. Allerdings stehen Ausschlafen und gemütlich den Morgen verbummeln ebenfalls ganz oben auf der Liste der Urlaubswünsche. Da kann es schon passieren, dass das Frühstück ausfallen muss, weil die entsprechenden Zeitspannen im Hotel oder auf einem Flusskreuzfahrtschiff schon vorbei sind. Hier greift das neue Brunchkonzept, mit dem A-Rosa ab Herbst auch Spät-in-den-Tag-Starter glücklich macht.

mehr >>

12.09.2018 - nicko cruises nimmt zusätzliche Reise in das Hochsee-Portfolio auf

Südamerika mit der World Explorer entdecken

Nach dem erfolgreichen Buchungsstart des ersten Expeditionsschiffs World Explorer ergänzt nicko cruises sein Hochsee-Portfolio um eine weitere Reise: Bereits ab März 2019 geht es mit dem Stuttgarter Kreuzfahrt-Spezialisten auf der Kreuzfahrt „Faszination Südamerika“ zu den Destinations-Highlights in Brasilien, Argentinien und Uruguay. Bis zum 15. November gilt der doppelte Frühbucher-Rabatt von 600 Euro pro Person. Buchbar ist die Rundreise ab sofort in jedem guten Reisebüro oder direkt bei nicko cruises.

mehr >>

11.09.2018 - Seminarreisen, Roadshows und Webinare

A-Rosa auf Informationskurs

Mit Blick auf das erste Halbjahr 2018 organisierte die Rostocker Reederei A-Rosa von Januar bis Juni 22 Schiffsbesichtigungen, an denen insgesamt rund 500 Expedienten und Kunden teilnahmen. Bis zum Ende des Jahres sind weitere rund 30 Besichtigungen geplant. Darüber hinaus fanden drei Inforeisen mit 50 Expedienten statt, denen 20 weitere Reisen bis Ende des Jahres folgen. Rund 300 Teilnehmer informierten sich an vier Webinar-Terminen über den neuen Katalog mit allen Angeboten rund um den Urlaub auf dem Fluss.

mehr >>

04.09.2018 - Intensive Reisen an Bord von MS Rossia

Mit Plantours von Moskau nach St. Petersburg

Plantours Kreuzfahrten legt im kommenden Jahr zu den längsten Kreuzfahrten zwischen Moskau und St. Petersburg ab. „Diese 12-tägigen Flussreisen sind auf dem deutschsprachigen Markt einmalig“, so Geschäftsführer Oliver Steuber. „Sie bieten nicht nur ausreichend Zeit, die beiden Metropolen zu Reisebeginn und Reiseende zu erkunden, sondern auch, um das bemerkenswerte Kulturangebot an Bord sowie entlang der Wolga und des Ladogasees zu erleben.“

mehr >>

30.08.2018 - Werbemailing in Kooperation mit der INFOX

nicko cruises fördert Saisonverkauf 2019

nicko cruises startet mit einer großen Initiative zur Verkaufsunterstützung in den Spätsommer: Ein INFOX-Werbemailing inklusive besonderer Ultra-Frühbucher-Angebote soll den stationären Vertrieb unterstützen. Expedienten können nicht nur bei den aktuell stattfindenden Roadshow-Terminen und Webinaren, sondern auch auf dem Schulungsportal „Saisoncheck“ elementares Know-how über den Stuttgarter Kreuzfahrtspezialisten erwerben.

mehr >>

23.08.2018 - Kreuzfahrt Initiative e.V. mit erster Flusskreuzfahrt

Fotoreise an Bord der nickoVISION

Erstmalig veranstaltet die Interessensgemeinschaft des Kreuzfahrtvertriebs Kreuzfahrt Initiative e.V. (KI) eine Flussreise. Auf der Überführungsfahrt der brandneuen nickoVISION vom 17.3.2019 bis 25.3.2019 befahren Reisende auf der Route von Frankfurt nach Passau gleich zwei Flüsse – Main und Donau. Gäste an Bord haben die exklusive Möglichkeit, an kostenlosen Fotoworkshops und Fotoausflügen des offiziellen Partners Olympus teilzunehmen. Die neuntägige Reise ist ab sofort buchbar, bis 31.10.2018 gelten zudem noch Frühbucherpreise.

mehr >>

23.08.2018 - Große Feierlichkeiten bei FTI Cruises

Erstanlauf von MS Berlin in Amsterdam und Borkum

v.l.n.r. Adriana van Oosten, Chefin Cruise Terminal Amsterdam und Alberto Tarozzi, Kapitän der Berlin

Am vergangenen Montag gegen 23 Uhr legte die Berlin zum ersten Mal unter der Flagge von FTI Cruises in Amsterdam, Niederlande an. Dort fand unter Beisein von Adriana van Oosten, Chefin Cruise Terminal Amsterdam, und Alberto Tarozzi, Kapitän der Berlin, gegen 11 Uhr die feierliche Plakettenübergabe statt.

mehr >>

06.08.2018 - Neues Programm von Boat Bike Tours

Kreuzfahrten mit Fahrrad an Bord

Elf Länder, 50 Schiffe und mehr als 70 Touren zwischen Rhône und Rhein, Hollands Kanälen und Venedigs Lagune: Boat Bike Tours ist Spezialist für erholsame Fluss-, See- oder Küstenkreuzfahrten mit maßgeschneiderten Radausflügen zu verbinden. Dabei wendet sich der niederländische Veranstalter ebenso an sportliche Best Ager, wie an Familien und jüngere Paare. Neu im Angebot: Premium-Cruises auf ausgewählten Routen und kleinen Boutique-Schiffen.

mehr >>

01.08.2018 - Informationen zu den Produktneuheiten für 2019

Roadshow von nicko cruises für Reisebüros

Zum Start des neuen Katalogs für die Fluss-Saison 2019 können sich interessierte Reisebüropartner auf eine interessante und informative Roadshow von nicko cruises freuen. Die Abendveranstaltungen finden vom 20. August bis 18. Oktober in insgesamt 33 Städten in Deutschland und Österreich statt. nicko cruises präsentiert jeweils ab 18:30 Uhr die zahlreichen Neuheiten aus den Fluss- und Seereisen-Katalogen für die Saison 2019.

mehr >>

31.07.2018 - Feierliche Zeremonie von 1AVista Reisen

Taufe der neuen VistaStar

500 Gäste feierten bei strahlendem Sonnenschein in Köln mit dem Flussreisespezialisten 1AVista Reisen die Taufe des neuen Flaggschiffes VistaStar. Die Feierlichkeiten begannen mit einer Taufzeremonie. Kinder aus den Einrichtungen der Schulte-Schmelter Stiftung tauften das Schiff, mit einem kräftigen Ruck an der Schiffsleine, wodurch die Champagnerflasche am Schiffsbug zerschellte. Während der Taufzeremonie sprachen Vertreter der Eigentümergesellschaft und der Reederei, die Kölner Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, der NRW Landtagsabgeordnete Florian Braun sowie der Gründer der 1AVista Reisen GmbH und Stifter der Schulte-Schmelter Stiftung Hubert Schulte-Schmelter Grußworte. Die Kölner Bürgermeisterin Scho-Antwerpes sagte der Flussreisebranche Unterstützung zu, die Infrastruktur am Kölner Rheinufer zu verbessern und auszubauen.

mehr >>

Jetzt downloaden: die neue AZUR

mehr >>

04.07.2018 - Neue Schiffe, mehr Kapazität

Programm 2019 von nicko cruises

MS Seine Comtesse

Der neue Katalog von nicko cruises für die Saison 2019 ist da. Der Stuttgarter Flusskreuzfahrtanbieter baut mit fünf zusätzlichen Schiffen und neuen Reiserouten sein Portfolio weiter aus. In der Flussreisen-Saison 2019 präsentiert sich nicko cruises noch moderner und bietet eine noch größere Produktpalette. Der Katalog ist deutschlandweit in den Reisebüros verfügbar. Reisen mit nicko cruises können ab sofort und im Reisebüro gebucht werden.

mehr >>

26.06.2018 - Zeremonie in Frankfurt

Barbara Schöneberger tauft nickoVISION

Im Rahmen einer feierlichen Taufzeremonie wurde der Schiffsneubau nickoVISION gestern offiziell von der Reederei Scylla an nicko cruises übergeben. Begleitet von den besten Wünschen des Pfarrers und der Taufpatin Barbara Schöneberger begibt sich das moderne Flussschiff auf seine Jungfernfahrt nach Passau. Ein buntes Rahmenprogramm – inklusive musikalischem Auftritt von Barbara Schöneberger – sorgte für beste Unterhaltung.

mehr >>

26.06.2018 - Native Advertising

Mit CroisiEurope von Amsterdam nach Brüssel

Tulpenfelder, Windmühlen und die großen Handelsmetropolen des Mittelalters liegen auf der Route, die die MS Modigliani 2019 ansteuern wird. Das Schiff der französischen Reederei CroisiEurope wird die Strecke zwischen Amsterdam und Brüssel im April kommenden Jahres auch vier Mal als deutscher Vollcharter fahren. Kreuzfahrer, die Deutsch als Bordsprache bevorzugen, können diese Termine nutzen.

mehr >>

08.06.2018 - Neue Führungsposition stärkt nautisch-technischen Bereich

A-Rosa ernennt Dirk Sobotka zum Chief Technical Officer

Dirk Sobotka übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Chief Technical Officers. Zudem verstärkt er zusammen mit Markus Zoepke als Geschäftsführer die A-Rosa Reederei GmbH mit Sitz in Chur/Schweiz, einem Tochterunternehmen der in Rostock ansässigen A-Rosa Flussschiff GmbH.

Der gebürtige Halberstädter ist seit Unternehmensgründung im Jahr 2003 bei A-Rosa und ist maßgeblich für den Ausbau der Flotte auf heute elf Schiffe verantwortlich. Als Chief Technical Officer ist er zuständig für den Bereich Neubau, Ausrüstung sowie Schiffsbetrieb. „Mit seinem Know-how sowie seiner langjährigen Erfahrung ist Dirk Sobotka die ideale Besetzung für die Position des Chief Technical Officers“, sagt Markus Zoepke, Geschäftsführer und Gesellschafter. „Die Stärkung des Bereichs Nautik und Technik ist ein konsequenter Schritt insbesondere im Hinblick auf die anstehenden Projekte und Aufgaben.“

mehr >>

06.06.2018 - Event in Köln

1AVista mit Schulungen zum neuen Reiserecht für Expis

Der Kölner Reiseveranstalter 1AVista Reisen lädt Expedienten zu einer Schulung zur neuen Pauschalreiserichtlinie ein, die im Juli in Kraft tritt. Am 27. Juni 2018, 19 Uhr berichten Dominik Kaven, Leiter Unternehmenskommunikation bei 1AVista Reisen und Dr. Christian Appelbaum, Salaried Partner der renommierten Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, im Hyatt Regency Köln über Neuheiten und Änderungen im Reiserecht.

mehr >>

05.06.2018 - Cruise Jobs & Hotel Career Lounge

Messe für Kreuzfahrt-Jobs in Frankfurt

Am Donnerstag, 21. Juni, startet in Frankfurt/Offenbach zum ersten Mal die “Cruise Jobs & Hotel Career Lounge”. Neben Jobs auf 150 Hochsee- und Flussschiffen geht es zum ersten Mal auch um Arbeitsplätze an Bord der Großsegler und Yachten von Windstar Cruises. Bereits auf der Jobmesse werden Arbeitsverträge unterschrieben. Die Kreuzfahrtbranche boomt – in den kommenden Jahren werden mehr als 100.000 neue Crewmitglieder gesucht.

mehr >>

29.05.2018 - Von Frankreich bis Russland

Mit Gebeco auf den Flüssen Europas

Die Zahl der Flussreise-Passagiere aus dem deutschen Markt steigt stetig, weshalb auch der Kieler Reiseveranstalter Gebeco das Segment weiter ausgebaut hat. Mit Gebeco begeben sich Gäste an Bord luxuriöser Flusskreuzfahrtschiffe und erleben geschichtsträchtige Kulturstätten in ganz Europa zu Wasser und zu Land. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

mehr >>

29.05.2018 - Douro, Donau, Rhein, Main, Mosel

Vier neue Plantours-Schiffe auf den Flüssen

 

Plantours Kreuzfahrten baut sein Flussprogramm für die Saison 2019/20 mit vier Neuzugängen weiter aus: Mit der Gil Eanes befährt künftig ein Schiff den portugiesischen Duoro für den Bremer Veranstalter. Ebenfalls neu im Programm ist die Rousse Prestige auf Donau, Rhein, Main und Mosel. Für die Festtagsreisen zu Silvester setzt Plantours Kreuzfahrten mit der Oscar Wilde und Emily Brontë auf zwei weitere Neuzugänge im Luxussegment.

mehr >>

18.05.2018 - Interaktives Online-Schulungsprogramm für Expedienten

Kurs A-Rosa im neuen Look und mit neuer Wissensreise

Auch in diesem Jahr bietet die A-Rosa Flussschiff GmbH wieder den virtuellen und kostenlosen „Kurs A-Rosa 2.0“ für Expedienten an. Dabei präsentiert sich das interaktive Online-Schulungstool mit neuer Benutzeroberfläche und Wissensreise. Der diesjährige Kurs bereist das Fahrtgebiet Mosel und in der ersten Wissenseinheit werden unter anderen die neuen A-Rosa Kundenclub-Stufen und Tipps zur Buchung des Premium alles inklusive-Tarifs vorgestellt.

mehr >>