12.12.2017 - Erhöhung der Kapazität für Reisen in die Bahamas

Carnival Sunshine fährt ab Charleston

Carnival Cruise Line verstärkt das Engagement bei Kreuzfahrten ab dem US-amerikanischen Charleston, South Carolina. Im Mai 2019 ersetzt die 3.002 Passagieren Platz bietende Carnival Sunshine die bisher dort stationierte Carnival Ecstasy (2.056 Passagiere) und erhöht damit die vorhandene Kapazität der Reederei deutlich.

mehr >>

04.12.2017 - Jungfernfahrt im November 2019

Drittes Schiff der Vista-Klasse heißt Carnival Panorama

Carnival Panorama lautet der Name des dritten Schiffs der innovativen Vista-Klasse von Carnival Cruise Line. Der zurzeit auf der italienischen Fincantieri-Werft entstehende Neubau bietet 3.954 Gästen Platz und feiert sein Debüt Ende 2019.

mehr >>

22.11.2017 - Carnival Dream startet künftig in Galveston

Carnival Cruise Line erhöht Angebot im Golf von Mexiko

Carnival Cruise Line stockt das Angebot an Kreuzfahrten im Golf von Mexiko auf. Durch Tausch innerhalb der eigenen Flotte erhöht die Reederei im übernächsten Jahr ihre Kapazitäten in den Häfen New Orleans und Galveston signifikant.

mehr >>

13.11.2017 - Kooperation mit Shell

Carnival Cruise Line setzt auf Flüssigerdgas

Carnival Cruise Line treibt die Planungen für die ersten ausschließlich mit Flüssigerdgas betriebenen Schiffe der Flotte weiter voran. So unterzeichnete die Reederei jetzt mit dem Öl- und Erdgasunternehmen Shell ein Abkommen über die Belieferung zweier Neubauten mit LNG (liquefied natural gas). Die noch namenlosen Cruiser mit einer Kapazität von jeweils 5.200 Passagieren sollen 2020 bzw. 2022 in Dienst gehen und in Nordamerika stationiert werden.

mehr >>

16.10.2017 - Geräuchertes trifft auf Craft-Bier

Neues Restaurant von Guy Fieri bei Carnival

Der amerikanische TV-Koch Guy Fieri hat bei Carnival Cruise Line bereits deutliche Spuren hinterlassen. Auf 19 der 26 Schiffe der Kreuzfahrt-Reederei können Passagiere in den Guy’s Burger Joint-Restaurants die US-Nationalspeise in den unterschiedlichsten Variationen verkosten.

mehr >>

06.10.2017 - Carnival Cruise Line investiert erneut in den Bestand

Neue Attraktionen auf der Carnival Elation

Nachdem Anfang des Jahres die Carnival Sensation bereits mit Millionenaufwand modernisiert wurde, erhielt nun auch die Carnival Elation eine ebensolche Rundumerneuerung. Neben dem Einbau eines weitläufigen Wasserparks (WaterWorks) bekam das Schiff 38 zusätzliche Kabinen, darunter zwei Grand Vista Suiten sowie 22 Junior Suiten. Außerdem wurden 98 der vorhandenen Unterkünfte zusätzlich mit Balkonen ausgestattet.

mehr >>

06.09.2017 - Japanische Spezialitäten an Bord

Teppanyaki-Restaurant auf der Carnival Horizon

Die Carnival Horizon startet im April des nächsten Jahres zu ihrer Jungfernfahrt und wird als erstes Mitglied der Carnival-Flotte authentische Teppanyaki-Küche offerieren. An den beiden Live-Cooking-Stationen, die in das Bonsai Sushi-Restaurant auf dem Promenaden-Deck integriert sind, finden jeweils acht Gäste Platz. Vor deren Augen werden auf einer großflächigen Edelstahlplatte (Teppan) Leckereien der Nippon-Küche gegrillt und zubereitet.

mehr >>
 
 
 

22.08.2017 - Weitere Havanna-Anläufe der Carnival Paradise

Carnival Cruise Line vergrößert Kuba-Angebot

Carnival Cruise Line stockt die Zahl der geplanten Kuba-Anläufe weiter auf. Nachdem die amerikanische Kreuzfahrtreederei Ende Juni verkündete, mit der Carnival Paradise ab 24. August insgesamt zwölfmal die größte Insel der Karibik anzusteuern, macht der 2.052 Passagiere fassende Cruiser nun bis September 2018 weitere fünf Mal in Havanna fest.

mehr >>

11.07.2017 - Karibik- und Mexikokreuzfahrten zur Auswahl

Familientarife bei Carnival Cruise Line

Bis zum 17. Juli 2017 offeriert Carnival Cruise Line besondere „Mitfahrtarife“. Bereits ab 125 Euro können die dritte oder vierte Person – unabhängig von deren Alter – in derselben Kabine mitreisen.

mehr >>

03.07.2017 - Premierenfahrt der Carnival Paradise

Carnival Cruise Line läuft erstmals Kuba an

Mit der Carnival Paradise hat nun auch erstmalig ein Schiff von Carnival Cruise Line Kuba angesteuert. Im Rahmen einer mehrtägigen Karibikkreuzfahrt ab/bis Tampa legte der 2.052 Passagiere fassende Cruiser im Hafen von Havanna an.

mehr >>

07.06.2017 - Veröffentlichung des Kreuzfahrtenprogramms

Angebote für Frühbucher bei Carnival Cruise Line

Anlässlich der aktuellen Veröffentlichung des neuen Kreuzfahrtenprogramms für die Saison 2018/19 offeriert Carnival Cruise Line ihren Kunden Einführungsangebote. Bei Buchung bis 31. Juli 2017 erhalten Passagiere nicht nur ein Kabinen-Upgrade um zwei Kategorien. Pro Kabine legt die Reederei zudem ein Bordguthaben von 50 US-Dollar drauf. Zur Auswahl stehen alle Kreuzfahrten mit Abfahrt bis Ende April 2019.

mehr >>

05.05.2017 - Weiterer Privatstrand für Kreuzfahrtgäste

Carnival Cruise Line plant neue Anlage auf den Bahamas

Carnival Cruise Line bietet ihren Gästen demnächst einen weiteren Privatstrand auf den Bahamas. Nachdem das Unternehmen ab diesem Monat mit den Princess Cays bereits das private Refugium der Schwester-Reederei Princess Cruises regelmäßig ansteuert, soll nun auch ein eigenes Resort entwickelt werden.

mehr >>

03.05.2017 - Reederei begrüßt 800.000 Kids pro Jahr an Bord

Die neue Carnival Horizon zielt auf Familien

Bei jährlich rund 800.000 Passagieren im Kindes- und Jugendalter zählt Carnival Cruise Line zu den familienfreundlichsten Kreuzfahrtmarken auf den Weltmeeren. Die 26 Schiffe des Marktführers bieten dem Nachwuchs aber auch jede Menge Spaß und Unterhaltung. Ein weiteres Ausrufezeichen in diesem Bereich wird die derzeit auf der italienischen Fincantieri-Werft entstehende Carnival Horizon setzen, deren Jungfernfahrt für den 2. April 2018 terminiert ist. Hierzu verstärkt die Reederei ihre Zusammenarbeit mit Dr. Seuss Enterprises, einem US-Unternehmen, das sich um das Vermächtnis des deutschstämmigen Kinderbuchautors Theodor Seuss Geisel („Der Grinch“, „Horton hört ein Hu!“) kümmert.

mehr >>

14.02.2017 - Havanna neu auf dem Routenplan

Carnival Cruise Line steuert Kuba an

Carnival Cruise Line steuert noch in diesem Jahr erstmals Kuba an. Nachdem die US-Reederei die notwendigen Genehmigungen erhalten hat, wird die Carnival Paradise am 29. Juni Havanna anlaufen. Es ist der Auftakt von insgesamt zwölf fünf- und sechstägigen Kreuzfahrten, die in 2017 ab/bis Tampa, Florida führen und auf ihrer Route auch in der kubanischen Metropole Halt machen.

mehr >>