29.09.2017 - Spendenprojekt für die Fundación Pies Descalzos

Shakira und Costa bauen eine Schule in Kolumbien

Der internationale Superstar Shakira und die Geschäftsleitung von Costa Crociere haben in Barcelona den offiziellen Beginn des Spendenprojekts für die Fundación Pies Descalzos gefeiert, bei dem eine Schule in Kolumbien gebaut werden soll. Das Projekt dient dem Ziel, Kinder und ihre Familien vor Ort zu unterstützen, unterprivilegierten Kindern Bildung zuteil werden zu lassen, und ein Gemeindezentrum für ihre Familien einzurichten.

mehr >>

22.09.2017 - Winnow als Kooperationspartner

Costa reduziert Lebensmittelabfälle an Bord

Die italienische Kreuzfahrtreederei Costa Crociere kooperiert mit dem Technologie-Unternehmen Winnow, um den Abfall von Lebensmitteln an Bord zu reduzieren. Mit einer hochwertigen Küche auch eine gesunde Ernährung der Gäste und Besatzung zu fördern und dabei gleichzeitig die Lebensmittelabfälle zu reduzieren, ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens . Das übergeordnete Ziel ist die konsequente Reduzierung jeglicher Abfälle an Bord.

mehr >>

18.09.2017 - Praktische Verkaufshilfe für Vertriebspartner

Costa Kreuzfahrten legt Counterinfo neu auf

Die neue Counterinfo 2018 von Costa Kreuzfahrten ist da. Die Costa Partner-Reisebüros erhalten in diesen Tagen die Broschüre mit wichtigen Informationen rund um den Verkauf von Costa Kreuzfahrten. In seinem Vorwort erklärt Hardy Puls, Deutschland Chef von Costa Kreuzfahrten, die Unternehmensphilosophie „Italy’s Finest“ und stimmt die Vertriebspartner auf kommende  Ereignisse ein: In 2018 feiert Costa 70. Jubiläum und im Herbst 2019 wird die Costa Smeralda, das erste Costa Schiff mit umweltfreundlichem LNG-Antrieb, in den Dienst gestellt.

mehr >>

14.09.2017 - Adam D. Tihany als Creative Director

Einblicke in das Kabinendesign der neuen Costa-Schiffe

Costa hat das Kabinendesign der zwei neuen Schiffe vorgestellt. Das Mailänder Architekturstudio Dordoni Architetti hat die Kabinen ganz nach dem übergeordneten Motto „taly’s Finest” der neuen Schiffe designt. Die Costa Smeralda, das erste Schiff, wird voraussichtlich im Oktober 2019 auf Jungfernfahrt gehen.

mehr >>

13.09.2017 - Reederei feiert Stahlschnitt

Baubeginn des neuen Costa LNG-Schiffs

Mit dem ersten Stahlschnitt begann heute auf der Meyer Werft in Turku (Finnland) der Bau der Costa Smeralda. Das neue Flaggschiff von Costa Crociere ist das erste Schiff der italienischen Traditionsreederei, das mit Flüssiggas (LNG – Liquified Natural Gas) betrieben werden kann.

mehr >>

28.08.2017 - Gäste erleben Event in erster Reihe

Costa Kreuzfahrten auf den Cruise Days

Die italienische Kreuzfahrtreederei Costa empfängt ihre Gäste vom 8. bis 10. September auf einem großzügigen Areal mitten auf der Elbpromenade, nur wenige Gehminuten von der U-Bahnstation Baumwall entfernt. Auf Lounge-Möbeln, Liegestühlen und den Treppenstufen an der Überseebrücke können die Costa Besucher in Ruhe und aus erster Reihe einen Blick auf die Elbphilharmonie werfen, die Lichtinszenierung Blue Port oder die Cruise-Days-Parade am Samstagabend ab 20:30 Uhr erleben.

mehr >>

02.08.2017 - Neuigkeiten bei Costa in der Sommersaison 2018

Costa neoClassica verlässt die Flotte

In der Sommersaison 2018 wird die Costa neoClassica die Flotte von Costa Kreuzfahrten verlassen. Die Costa neoRiviera wird ihre Routen übernehmen, dafür bietet die Costa Victoria dann erneut regelmäßige Kreuzfahrten im Mittelmeer an. Seit 2012 war das Schiff im asiatischen Raum unterwegs, Costa Kreuzfahrten bediente als erste Reederei weltweit den lokalen Markt in China.

mehr >>
 
 
 

17.07.2017 - Reederei reduziert CO2-Fußabdruck um fünf Prozent

Costas Nachhaltigkeitsbericht 2016

Costa Crociere hat die 11. Ausgabe seines Nachhaltigkeitsberichtes veröffentlicht. Die italienische Traditionsreederei hat es sich zum Ziel gesetzt, kontinuierlich Schadstoff-Emissionen und Wasserverbrauch zu reduzieren, den Energieverbrauch zu optimieren und mehr Abfälle zu recyceln. Die wichtigsten Ergebnisse für 2016 im Vergleich zum Vorjahr sind:

  • Reduktion des CO2-Fussabdrucks des Unternehmens um 5%
  • 9,5% weniger Abfälle pro Tag und Passagier
  • 3% weniger Kraftstoffverbrauch pro Passagier und Tag
  • Reduktion der SOx-Emissionen (Schwefeloxid) um 9%
mehr >>

13.07.2017 - 106-tägige Route an Bord der Costa Luminosa

Zehnte Weltreise von Costa Kreuzfahrten

Seit 2011 bietet Costa Kreuzfahrten seinen Gästen mindestens eine Weltreise im Jahr an. Nicht nur unter den deutschen Urlaubern gibt es immer mehr, die sich den Traum einer Weltreise erfüllen. Allerdings stieg der deutsche Passagier-Anteil auf Costa Weltreisen von 2014 bis 2016 um 20 Prozent. Neben Franzosen, Italienern, Spaniern und Schweizern gehören Deutsche zu den fünf Top-Nationalitäten an Bord. Im vergangenen Jahr stellten die deutschen Passagiere sogar die Mehrheit auf einer World Cruise. Am 6. Januar 2018 startet die Costa Luminosa zu ihrer zehnten Weltreise seit 2011.

mehr >>

21.06.2017 - Kooperation mit CIBT VisumCentrale

Neuer Visum-Service für Costa-Gäste

Ab sofort gibt es für Costa -Gäste ein Online Visum-Portal. Unter www.cibtvisas.de/costa beziehungsweise unter www.cibtvisas.de/costacruises können Costa Gäste die speziell für ihre Kreuzfahrt benötigten Visa online beantragen. Das sogenannte „TourKit“-Portal wurde zusammen mit dem Partner CIBT VisumCentrale entwickelt. Die auf diesem Portal in Deutschland beantragten Visa werden zu einem ermäßigten Costa Vorzugspreis angeboten. „Unsere Gäste und Vertriebspartner werden dieses neue Service-Angebot zur Reisevorbereitung zu schätzen wissen“, so Hardy Puls, Country Manager Costa Deutschland.

mehr >>

13.06.2017 - Mannequin Challenge an Bord der Costa Diadema

Costa präsentiert Kampagne mit Piqué

Costa stellt seine neue Social Media Kampagne mit dem bekannten Innenverteidiger und spanischen Nationalspieler Gerard Piqué vom FC Barcelona vor. Das Kampagnenvideo ist ab sofort online auf der Website www.costakreuzfahrten.de/pique sowie auf allen Social Media Kanälen von Costa Crociere zu sehen. In ihnen zeigt und erlebt Piqué das Leben an Bord der Schiffe.

mehr >>

12.06.2017 - Neue Destinationen im Programm

Costa Kreuzfahrten präsentiert Katalog 2017/18

Costa hat heute in Hamburg auf der Costa Pacifica den neuen Katalog 2017/18 präsentiert, der einen Mix aus bewährten und neuen Angeboten offeriert. Dabei sind 15 neue Häfen und Destinationen im westlichen Mittelmeer, in Nordeuropa und Asien, 247 Zielorte insgesamt, 1.000 Reisetermine und 12 Monate Kreuzfahrterlebnisse.

mehr >>

30.05.2017 - Erstanlauf der Costa Magica

Costa Crociere in Bremerhaven

Am 30. Mai um 9 Uhr morgens machte die „Costa Magica“ zum ersten Mal an der Columbuskaje in Bremerhaven fest. 11 Mal wird der Costa Kreuzfahrer in dieser Sommersaison die Stadt besuchen. Bremerhaven wird damit für die italienische Traditionsreederei Costa Crociere neben Kiel, Hamburg und Warnemünde der vierte Abfahrtshafen in Deutschland.

mehr >>

11.05.2017 - Zusammenarbeit mit Weinbank von Pollenzo

Costa Crociere präsentiert neue Weinkarte

Costa Crociere und die Weinbank (Banca del Vino) in Pollenzo haben zum Auftakt einer längerfristigen Kooperation gemeinsam eine Weinkarte mit über 100 Marken aus Italien und der ganzen Welt für die Costa Flotte zusammengestellt. Alle Weine wurden nachhaltig produziert und passen zu den traditionellen italienischen Menüs, die an Bord serviert werden. Costa Crociere hat mit Hilfe des Wissens der Weinbank, die sich seit Jahren für die Wahrung der önologischen Geschichte Italiens einsetzt, Weingüter ausgewählt, die das Motto „Italy’s Finest“ an Bord der Costa Schiffe ergänzen. Die neue Weinauswahl ist ab sofort an Bord der Costa-Flotte erhältlich.

mehr >>