28.09.2016 - Fliegendes Luxushotel mit Butler-Service

Crystal AirCruises präsentiert das Interieur

Die US-Reederei Crystal Cruises hat jetzt das exklusive Interieur des ersten Flugzeugs von Crystal AirCruises vorgestellt. Die komplette Innenausstattung des Langstreckenjets vom Muster Boeing 777-200 Long Range (LR) bildet die Basis völlig neuer Luxusflugreisen, die laut Chief Executive Officer Edie Rodriguez ab Herbst 2017 starten.

mehr >>

11.08.2016 - „Kids Sail Free“ mit Crystal Cruises und Aviation & Tourism

Maritimer USA-Luxusurlaub mit der Familie

Kreuzfahrturlaub entlang amerikanischer Küsten, konzipiert als familienfreundliches Erlebnis: Diese Form von Luxusreisen bietet der Veranstalter Aviation & Tourism International bis in den Herbst des nächsten Jahres zu ganz bestimmten Terminen an. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen drei und 17 Jahren, die mit ihren Eltern oder Großeltern reisen, fahren an Bord von ausgewählten Voyages der Reederei Crystal Cruises kostenfrei, lediglich die Hafengebühren sind zu zahlen. Die speziellen „Kids Sail Free“ Angebote gibt es auf den Luxusschiffen Crystal Symphony und Crystal Serenity, wobei die entsprechende Unterhaltung an Bord dafür sorgt, dass die jungen Passagiere durch zahlreiche Freizeitaktivitäten ausreichend beschäftigt sind.

mehr >>

12.07.2016 - Crystal Mozart in Wien getauft

Offizieller Start der Crystal River Cruises

Die Luxusmarke Crystal Cruises hat jetzt den nächsten Meilenstein für die Expansion gelegt – die Crystal Mozart wurde am 11. Juli 2016 in Wien offiziell in die Crystal River Cruises Flotte aufgenommen. Während einer Zeremonie mit lokalen Persönlichkeiten, Pressevertretern und dem Management von Crystal wurde das Luxus-Flussschiff von der Patin Elisabeth Gürtler getauft. Sie ist Geschäftsführerin des bekannten Sacher Hotels in Wien und der Spanischen Hofreitschule.

mehr >>

11.07.2016 - 100 Millionen Euro für die Modernisierung

Genting Hong Kong investert weiter in deutsche Werften

Die drei von Genting Hong Kong erworbenen Werften in Wismar, Warnemünde und Stralsund werden den Namen MV Werften tragen. Das kündigte Chairman und CEO der Genting Group, Tan Sri KT Lim, im Zuge eines Meetings in Deutschland an. Der Fokus wird auf dem Bau großer, neuer Schiffe liegen. In der Lloyd Werft in Bremerhaven sollen dagegen wie schon vor dem Kauf im September Megayachten gebaut, repariert und renoviert werden.

mehr >>

11.05.2016 - Bestellung bei der Lloyd Werft Group

Crystal Cruises baut acht neue Schiffe

Crystal Cruises hat die Verträge für acht Neubauten bei der Lloyd Werft Group unterschrieben. Die Schiffe werden somit in den vier Werften von Genting Hong Kong in Norddeutschland fertiggestellt.

mehr >>

26.04.2016 - Anlagen in Wismar, Warnemünde und Stralsund

Genting Hong Kong kauft drei deutsche Werften

Genting Hong Kong hat den Kauf der drei Werften von Nordic Yards in Wismar, Warnemünde und Stralsund abgeschlossen. Investiert werden 230,6 Millionen Euro. Mit den neu gewonnenen Kapazitäten plant das chinesische Unternehmen den künftigen Flottenausbau der Marken Crystal Cruises, Dream Cruises und Star Cruises in Deutschland.

mehr >>

02.03.2016 - Erwerb von drei Werften in Wismar, Warnemünde und Stralsund

Genting Hong Kong setzt auf deutsche Qualität

Für 230,6 Millionen Euro wird Genting Hong Kong die drei Werften von Nordic Yards in Wismar, Warnemünde und Stralsund erwerben. Die Lloyd Werft in Bremerhaven gehört bereits seit letztem Jahr zum chinesischen Unternehmen. Dieses betreibt und vermarktet unter anderem die Kreuzfahrtlinien Star Cruises und Dream Cruises im asiatischen Markt sowie Crystal Cruises im weltweiten Luxusmarkt. Nun sollen die Kapazitäten und das Know-How ausreichen, um im nächsten Jahrzehnt alle geplanten Schiffe in Deutschland bauen zu lassen. Das Management soll der Lloyd Werft Group übertragen werden.

mehr >>

25.02.2016 - Antarktis, Feuerland, Amazonas

An Bord der Crystal Serenity nach Südamerika

„Südamerikanische Rhapsodien“ überschreibt der Spezialveranstalter Aviation & Tourism International drei mit großer Sorgfalt gestaltete Luxuskreuzfahrten, die vom Februar bis April 2017 auf Traumrouten zu Zielen zwischen der Amazonas-Region und der Antarktis führen. Für alle Reisen mit der Crystal Serenity (1.050 Passagiere, 650 Crew) hat Aviation & Tourism International Komplettpakete aufgelegt, die Linienflüge ab/bis Deutschland sowie Vor- und Nachprogramme mit einschließen.

mehr >>

21.02.2016 - Von Vancouver nach Anchorage

Mit der Crystal Serenity nach Alaska

Der faszinierende Seeweg vom kanadischen British Columbia bis hinauf nach Alaska mit seinen über 1.000 Inseln bildet den grandiosen Auftakt einer Luxuskreuzfahrt ab Vancouver bis nach Anchorage, die der Spezialveranstalter Aviation & Tourism International aufgelegt hat. Dieses Pazifikgebiet an der Nordwestspitze Amerikas, auch als Inside-Passage bekannt, befährt im August 2016 die Crystal Serenity. Die Reise beginnt am 6. August 2016 mit Fluganreise ab Deutschland, es schließt sich eine Hotelübernachtung in Vancouver an. Am Tag darauf nimmt die Crystal Serenity Kurs auf die Inside-Passage mit ihren Fjorden und Inseln und macht dann in Ketchikan fest, wo ein Besuch der indianischen Totempfahl-Parks im nahen Ort Saxman auf dem Programm steht.

mehr >>

12.02.2016 - Angebot von Aviation & Tourism International

Mit der Crystal Serenity entlang des Sankt Lorenz Stroms

Der Oktober, wenn sich die Laubwälder in Neuengland und entlang des Sankt Lorenz-Stroms leuchtend rot und gelb färben, ist die beste Reisezeit zum „Indian Summer“ in den USA und in Kanada: Eine perfekte Kombination, bestehend aus hoher Reisequalität und schöner Natur, bildet 2016 die Luxuskreuzfahrt mit der „Crystal Serenity“ (1.050 Passagiere, 650 Crew) samt Aufenthalten in New York City zu Beginn der Reise und am Ende in der kanadischen Metropole Montreal, die jetzt vom Spezialveranstalter Aviation & Tourism International aufgelegt wurde.

mehr >>

29.09.2015 - Zweiwöchige Kreuzfahrt an Bord der Crystal Symphony

Winter-Luxusreise in der Karibik

Für Ende November, wenn in Mitteleuropa die Tage längst grau und kalt geworden sind, hat der Veranstalter Aviation & Tourism International eine Luxusreise durch die Karibik organisiert, die mehr enthält, als nur Sonne tanken kurz vor den Weihnachtsfeiertagen: Die zweiwöchige Kreuzfahrt mit der für ihre exquisite Qualität mehrfach ausgezeichnete Crystal Symphony ab/bis Miami führt auf einer der attraktivsten Routen von Florida über die Westindischen Inseln und Costa Rica nach Panama und zu den kolumbianischen Zielen Cartagena und Santa Marta sowie nach Aruba und zu den Turks & Caicos.

mehr >>

18.09.2015 - Pläne für den Bau neuer Schiffe für Crystal Cruises

Genting Hong Kong erwirbt Lloyd Werft in Bremerhaven

Genting Hong Kong, eines der weltweit führenden Kreuzfahrt- und Resortunternehmen, hat eine Vereinbarung über den Kauf der Lloyd Werft in Bremerhaven unterzeichnet. Investiert werden 17,5 Millionen Euro für 70 Prozent des Shiffsbaugeschäfts und 50 Prozent des Grundstücks.

mehr >>

28.08.2015 - Große Außensuiten, exklusive Küche und Mini-U-Boot an Bord

Luxus-Kreuzfahrten mit der neuen Crystal Esprit

Die internationale Luxus-Kreuzfahrtreederei Crystal Cruises wartet 2016 mit einer neuen Luxus-Yacht auf: Die Crystal Esprit (3.300 BRZ) wird als exklusives Schiff für nur 62 Gäste besondere Kreuzfahrten im Turnus unternehmen, und zwar von Januar bis März 2016 im Indischen Ozean durch die Inselwelt der Seychellen, bevor sie dann zwischen April und Oktober regelmäßige Reisen von jeweils einer Woche Dauer zwischen Venedig und Dubrovnik zu Zielen an der Adria macht. Vertriebspartner für diese neuen Reisen ist Aviation & Tourism International (www.atiworld.de), der langjährige Partner von Crystal Cruises im deutschen Markt.

mehr >>

11.08.2015 - Neue Schiffe mit besonderem Luxus

Crystal River Cruises starten im Frühjahr 2017

Die internationale Luxus-Kreuzfahrtreederei Crystal Cruises wird ihre neuen, luxuriösen Flusskreuzfahrten im März 2017 starten: Das gab die in Los Angeles beheimatete Reederei soeben über Aviation & Tourism International, den langjährigen Vertriebspartner von Crystal Cruises im deutschen Markt, bekannt. Die beiden yacht-ähnlichen Sechs-Sterne-Flussschiffe mit jeweils 70 Suiten werden auf der Lloyd-Werft in Bremerhaven gebaut und sollen Maßstäbe von höchster Qualität im Markt der Flussreisen setzen. Dazu zählt, dass alle Suiten mit 25 Quadratmetern Fläche über Kingsize-Betten und begehbare Kleiderschränke verfügen.

mehr >>

20.07.2015 - Erkundung der nachhaltigen Seiten von Toronto & Montréal

Crystal mit neuem erweiterten Landprogramm in Kanada

Diesen Herbst bietet Crystal Cruises ihren Reisenden die Möglichkeit ihr Luxus-Kreuzfahrt-Erlebnis durch ein großzügiges Landausflugs-Programm im östlichen Kanada zu erweitern. Es werden zwei Crystal Symphony New England / Kanada Fahrten von New York nach Montréal angeboten. Nach de r Cruise werden die Gäste tiefer in zwei der kulturreichsten Städte eingeführt – Toronto und Montréal – welche signifikante Schauplätze wie die Niagarafälle, die Notre-Dame de Montréal und exklusive Gebirgsgipfel-Dörfer vorweisen.

mehr >>

20.07.2015 - Drei neue Luxuskreuzfahrtschiffe mit riesigem Platzangebot und Eisklasse

Crystal Cruises kündigt massive Expansion an

Die internationale Luxus-Kreuzfahrtreederei Crystal Cruises schlägt ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte auf und wird in bisher nicht gekannter Weise ihre Palette an Luxusreisen in den kommenden drei Jahren massiv erweitern. Dies kündigte die Muttergesellschaft von Crystal Cruises, Genting Hong Kong, am 25. Jahrestag der Indienststellung des ersten Crystal Kreuzfahrtschiffes im Juli 1990 an. Die Pläne umfassen ein neues Yacht-Konzept, Flussreisen, Luxus-Kreuzflüge sowie eine komplett neue Generation von Hochseeschiffen.

mehr >>

22.06.2015 - Aviation & Tourism International präsentiert Kreuzfahrten von Crystal Cruises

Deluxe-Reisen im Mittelmeer

Die Schiffsreisen von Crystal Cruises gehören zu den hochwertigsten und luxuriösesten Kreuzfahrtangeboten der Welt. Die „Crystal Serenity“ (535 Staterooms und Suiten; 655 Crewmembers) verbringt den Spätsommer und Herbst im Mittelmeer und bietet damit ihren Gästen aus Mitteleuropa die Möglichkeit, mediterrane Höhepunkte zu einer ganz besonderen Jahreszeit und gleichzeitig das exquisite Crystal-Flair bei kurzer Anreise zu erleben. Der auf Luxusreisen spezialisierte Veranstalter Aviation & Tourism International präsentiert acht ausgewählte Voyages der „Crystal Serenity“ von September bis November 2015. Das Besondere dieser Kreuzfahrten: Im Reisepreis sind neben der Anreise per Linienflug und vielen Extras an Bord auch – je nach Reisedauer – ein oder zwei Landausflüge enthalten. Die inkludierten Landausflüge buchen die Gäste noch vor ihrer Abreise aus dem Ausflugsprogramm der Reederei (Wert von bis zu 120 US-Dollar pro Person und Ausflug).

mehr >>

03.03.2015 - Luxusreederei mit neuen Eigentümern und innovativem neuen Schiff

Genting Hong Kong kauft Crystal Cruises

Die Eigentümer von Crystal Cruises, die in Japan beheimatete Nippon Yusen Kabushiki Kaisha (NYK), haben mit der Genting Hong Kong (GHK) ein Abkommen zur Übernahme der Luxusreederei Crystal Cruises geschlossen. NYK ist Besitzer von Crystal Cruises seit dem Start im Jahr 1988. Der Kauf soll im zweiten Quartal 2015 vollzogen sein.

mehr >>

17.07.2014 - Auf den Spuren unerschrockener Entdecker

Crystal Cruises durchquert die Nordwest-Passage

Die Luxusreederei Crystal Cruises erhält die Erlaubnis, den Arktischen Ozean über die Nordwest-Passage zu durchqueren. Ab dem 16. August 2016 begibt sich die Crystal Serenity auf die Spuren unerschrockener Entdecker und legt in Anchorage/Seward in Alaska zu ihrer ersten 33-tägigen Expeditionsfahrt über die legendäre Passage nach New York City ab. Auf ihrem Weg passiert sie malerische Wasserstraßen, vorbei an majestätischen Gletschern, beeindruckenden Fjorden und unberührten Naturlandschaften, die ihresgleichen suchen. An Bord des mehrfach ausgezeichneten Schiffes erwartet die Gäste Komfort und Service auf höchstem Niveau.

mehr >>

01.07.2014 - Von Australien über die Südsee nach Japan auf der Crystal Symphony

Grand Cruise 2017 auf der Crystal Symphony

Alles inklusive-Kreuzfahrten auf höchstem Luxusniveau: Die amerikanische Reederei Crystal Cruises ist bekannt für ihr einzigartiges Angebot, zu dem alljährlich auch eine mehrwöchige Kreuzfahrt zu außergewöhnlichen Zielen gehört. 2017 findet diese Grand Cruise an Bord der Crystal Symphony statt und führt ab 5. Januar in 99 Tagen von Australien und Neuseeland über die Südsee, Vietnam und China bis nach Japan. Die Reise bietet einen ausgewogenen Mix aus interessanten Städten und Regionen sowie Seetagen, wobei an den Tagen auf dem Meer das Schiff häufig vor spektakulärer Landschaftskulisse kreuzt. Aviation & Tourism International, der auf Luxusreisen und Kreuzfahrten spezialisierte Veranstalter, präsentiert bereits heute diese besondere Seereise 2017 und offeriert Gästen, die sich bis spätestens 29. August 2014 für eine Buchung entscheiden, reduzierte Sonderpreise (pro Person ab 26.273 Euro für die gesamte 99-tägige Kreuzfahrt im luxuriösen Außen-Stateroom).

Zum Milford Sound, in die Südsee und zum Great Barrier Reef

Der erste von insgesamt sieben Teilabschnitten der Grand Cruise führt nach Neuseeland, wo das Schiff auch die spektakuläre Fjord-Landschaft des Milford Sound der Südinsel erkunden wird. Danach nimmt die „Crystal Symphony“ Kurs auf die Südsee, wo sie unter anderem vor Papua-Neuguinea und Fidschi vor Anker geht. Die Götterinsel Bali ist ihr nächstes Ziel, das sie nach Besuchen Nordaustraliens und des Great Barrier Reefs erreicht. Zwei Philippinnen-Inseln, Malaysia und das Königreich Brunei stehen auf dem Fahrplan, bevor es ins Südchinesische Meer und zur Mega-Metropole Singapur weitergeht.

Asiatische Metropolen und Ferieninseln

Ho-Chi-Minh-City, das ehemalige Saigon, sowie die chinesische Ferieninsel Hainan und die Komodo Insel, die berühmt ist für die dort lebenden Warane, gehören zu den Stationen der nächsten Etappe. Große Städte wie Hongkong, Shanghai und Incheon bilden während der vorletzten Teilabschnitts der Grand Cruise 2017 einen reizvollen Kontrast zu der zauberhaften südkoreanischen Vulkaninsel und dem einst für den Teeexport so bedeutenden Xiamen. Zum Abschluss der Reise besucht die „Crystal Symphony“ noch einige herausragende Höhepunkte der Region, etwa die chinesische Hauptstadt Peking (drei Tage Aufenthalt) und die japanischen Häfen von Hiroshima, Osaka, Shimizu und Tokio, wo die Kreuzfahrt nach 99 Tagen am 14. April 2017 endet.

Luxus inklusive

Neben den unvergesslichen Reiseeindrücken erleben die Gäste der Grand Cruise 2017 auch den Luxus und Komfort, der kennzeichnend für Crystal Cruises ist – und für die keine andere Kreuzfahrtreederei oder Ferienresort oder Hotelanlage so häufig als weltbeste Gesellschaft von den Lesern der renommierten Magazine Condé Nast Traveler sowie Travel + Leisure ausgezeichnet wurde. Zum „Alles Inklusive“-Luxus à la Crystal gehören unter anderem die anspruchsvoll gestalteten State Rooms und Suiten an Bord (alle außen), Kreationen der Haute Cuisine in den Restaurants und das niveauvolle Bordprogramm. Im Reisepreis enthalten sind alle Mahlzeiten, alle Getränke (inklusive hochwertiger, ausgewählter Weine, Spirituosen und Champagner), der täglich 24 Stunden verfügbare Roomservice und alle Trinkgelder.

Die Grand Cruise von Crystal Cruises vom 5. Januar bis 14. April 2017 kann als Ganzes oder in sieben Teilabschnitten gebucht werden. Weitere Informationen hierzu erteilt – auch für Reisebüros –Aviation & Tourism International in Alzenau unter Telefon 06023 – 91 71 50, www.atiworld.de, info@atiworld.de.

mehr >>