17.08.2017 - Die Königin grüßt die Elbphilharmonie Hamburg

Fahrplan der „Hafenrundfahrt“ der Queen Mary 2

Wenige Tage bevor die Queen Mary 2, auf Hamburgs neues Wahrzeichen an Land, die Elbphilharmonie, trifft, hat die Reederei Cunard Line den Fahrplan ihres Flaggschiffs am 21. August 2017 bekanntgegeben.

mehr >>

16.08.2017 - Außergewöhnliches Programm auf der Queen Elizabeth

Jubiläumsreise zu Ehren der Queen Elizabeth 2

Am Freitag, 8. September 2017, startet die 18-tägige Reise ab Southampton, mit der Cunard einen Tribut an ihr ehemaliges Flaggschiff Queen Elizabeth 2 zollt. Gäste auf der Queen Elizabeth können Venedigs berühmte Wasserstraßen, den geheimnisvollen Ätna auf Sizilien und Korfus grüne Schönheit erleben. Zudem wird an fünf Thementagen die goldene Ära der beliebten Queen Elizabeth 2 neu belebt: Es gibt besondere Menüs, Talkrunden, historische Programmpunkte, Zusammenkünfte ehemaliger Queen Elizabeth 2-Passagiere und Ratespiele rund um die betagte Grande Dame. Am 20. September 2017, genau 50 Jahre nach der Taufe durch Ihre Majestät Königin Elizabeth II., erreichen die Feierlichkeiten ihren Höhepunkt an Bord der Queen Elizabeth: Gäste erwartet dann unter anderem das „Commemorative Dinner“ sowie ein historischer Rückblick auf die gesamte Dienstzeit der Queen Elizabeth 2 auf der Bühne des Royal Court Theatre.

mehr >>

03.08.2017 - Besondere Hafenrundfahrt am 21. August

Die Queen Mary 2 grüßt die Elbphilharmonie

Zwei Hamburger Berühmtheiten ganz nah beieinander: Dieses einmalige Bild bietet sich Besuchern, die am Montag, 21. August 2017, an die Elbe zum Hamburger Hafen kommen. Denn am frühen Abend, gegen 17 Uhr, wird die Queen Mary 2, Flaggschiff der britischen Traditionsreederei Cunard Line und schwimmendes Wahrzeichen der Stadt Hamburg, vom Cruise Terminal Steinwerder ablegen und vor dem Auslaufen eine Runde im Hamburger Hafen drehen, sodass sie die Elbphilharmonie, Hamburgs neues Wahrzeichen an Land, sowie die Landungsbrücken passiert.

mehr >>

01.08.2017 - Nach neuem Gesetz auf den Bermuda-Inseln

Ehe für alle an Bord der Cunard Flotte

Als eine der ersten britischen Reedereien bietet die Cunard Line ab sofort die Trauung gleichgeschlechtlicher Paare an Bord ihrer drei Königinnen an. Damit reagiert das Kreuzfahrtunternehmen, dessen Schiffe unter der Flagge der Bermudas kreuzen, auf das kürzlich verabschiedete Gesetz, nach dem gleichgeschlechtliche Pärchen auf den Bermuda-Inseln heiraten können.

mehr >>

18.07.2017 - Louisa Caroline Dach übernimmt die externe Kommunikation

Neue Personalie bei Cunard Line

Louisa Caroline Dach (30) ist seit Mitte Juni 2017 PR & Communication Coordinator bei der Traditionsreederei Cunard Line. Sie tritt die Nachfolge von Ingo Thiel (54), Inhaber der Agentur IT-PR, an, der über 17 Jahre lang für das Unternehmen als Pressesprecher tätig war und sich zukünftig eigenen Projekten widmen möchte.

mehr >>

23.06.2017 - Musik-Veranstaltung auf der Queen Mary 2

Cunard präsentiert „Rock’N'Sail” mit Peter Maffay

Nach den ausverkauften „Stars at Sea“-Touren 2013 und 2015 spielt Peter Maffay im Rahmen der „Rock’N'Sail“-Reihe wieder auf der Queen Mary 2. Vom 27. Mai bis 1. Juni 2018 nimmt er Fans mit auf eine sechstägige musikalische Reise ab Hamburg über St. Peter Port auf der britischen Kanalinsel Guernsey bis Southampton und wieder zurück in die Hansestadt.

Bei drei Livekonzerten im Royal Court Theatre kann jeder Gast der Eventreise garantiert eine Show des Rockmusikers und seiner Band miterleben. Neben Songs vom jüngsten Studioalbum „Wenn das so ist“ werden auch Klassiker des Künstlers präsentiert. Jam-Session-Abende im Queens Room, Musik-Workshops und Auftritte weiterer Live-Gäste runden das Rahmenprogramm dieser Kreuzfahrt ab. Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch auf der vierten Tour der von Cunard Line 2013 gestarteten „Stars at Sea“-Veranstaltungsreihe der Dresscode auf der Queen Mary 2 gelockert: Es gilt das Motto „Jeans on“.

mehr >>

21.06.2017 - Queen Elizabeth und Arcadia am Ostseekai zu sehen

Kieler Woche zieht Kreuzfahrtschiffe an

Die Kieler Woche ist Anziehungspunkt auch für Kreuzfahrtschiffe. Vom 17. bis zum 25. Juni verzeichnet Kiel insgesamt sechzehn Anläufe von fünfzehn verschiedenen Luxuslinern. Ein bsonderer Anblick bietet sich tausenden Besuchern am heutigen Mittwoch (21. Juni), wenn die Queen Elizabeth der Cunard Line und die Arcadia von P&O Cruises gemeinsam am Ostseekai liegen.

mehr >>
 
 

12.05.2017 - Radiomoderatorin spricht Schiffsansagen

Simone Panteleit ist die neue Stimme der Queen Mary 2

Ab sofort ist Simone Panteleit zu Land und zu Wasser zu hören. Die Morgenmoderatorin des Berliner Rundfunk 91.4 und Siegerin des Deutschen Radiopreises wird dem Luxus-Liner Queen Mary 2 ihre Stimme geben. So wird sie die deutschen Schiffsansagen sprechen und den Passagieren unter anderem auch die regelmäßigen Seenotrettungs-Übungen vor dem Auslaufen erklären.

mehr >>

09.05.2017 - Schiff von Cunard legt in Hamburg an

Queen Elizabeth beendet Weltreise 2017

Die Queen Elizabeth der britischen Traditionsreederei Cunard Line kommt am Mittwoch, 10. Mai, von ihrer 125-tägigen Weltreise zum Starthafen Hamburg zurück. Der 294 Meter lange Ocean Liner unter dem Kommando von Kapitän Inger Thorhauge legt gegen 7.00 Uhr mit mehr als 2.000 Passagieren am Kreuzfahrtterminal Altona an. 510 deutsche Passagiere steigen aus. 240 deutsche Gäste steigen in Hamburg zu. 

mehr >>

20.03.2017 - Ganzjahreskatalog 2018/2019

Weltentdeckerreisen der Cunard-Queens

Eine Weltreise ab/bis Hamburg, zwei Queens auf Weltentdeckerkurs im Jahr 2019 sowie ein speziell auf deutsche Gäste ausgerichtetes Programm 2018 stellt die britische Traditionsreederei in ihrem Ganzjahreskatalog 2018/2019 vor. Die innovativen Weltentdeckerreisen, die unter anderem mit dem Deutschen Kreuzfahrtpreis ausgezeichnet wurden, werden massiv ausgebaut. Erstmals gehen Queen Mary 2 und Queen Elizabeth nicht auf Reisen um die gesamte Welt, sondern auf große Weltentdeckerreisen nach Südostasien, Arabien und durch das Mittelmeer (Queen Mary 2) sowie nach Australien, Japan und Alaska (Queen Elizabeth). Damit reagiert Cunard auf die große Nachfrage nach diesem einzigartigen Produkt. Eine Frühbucherermäßigung von 5 Prozent gilt bei Buchung bis zum 28. Februar 2018, Club-Mitglieder im Cunard World Club profitieren bis zu diesem Zeitpunkt sogar von 10% Ermäßigung: Einer Kombination aus 5% Club-Ermäßigung und 5% Frühbucherermäßigung.

mehr >>

15.03.2017 - 30 neue Kabinen und neues Design

Queen Victoria wird neu gestaltet

Die Queen Victoria geht vom 5. Mai bis 4. Juni 2017 in die italienischen Werft Fincantieri ins Dock. Am Standort Palermo werden neben turnusmäßigen Klassearbeiten auch zahlreiche Umbauten durchgeführt. So wird der gesamte Heckbereich neu gestaltet, wo neue Bereiche eingebaut werden. Darunter wird mit einem Britannia Club Restaurant ein neues Angebot zwischen Britannia Restaurant und den Grill Restaurants geschaffen. Im Britannia Club Restaurant gibt es keine festen Sitzungen, Passagiere dieser Kategorie können flexibel und je nach Wunsch innerhalb bestimmter Öffnungszeiten speisen.

mehr >>

27.02.2017 - Sydney eifert Hamburg nach

Doppelanlauf der Cunard-Queens

Einwohner und Besucher der australischen Metropole Sydney haben am Wochenende den Hafen gestürmt, um den Doppelanlauf von Queen Mary 2 und Queen Elizabeth zu genießen. Hunderte von Segel- und Motorbooten begleiteten die Cunard Queens bei der Einfahrt, Hunderttausende Schaulustige standen an den Ufern, um das Royal Rendezvous zu begleiten.

mehr >>

14.02.2017 - Veranstaltung mit Afternoon Tea

Cunard-Roadshow in neun deutschen Städten

Die britische Traditionsreederei Cunard Line lädt während einer Roadshow in neun deutschen Städten zum Afternoon Tea. Vom 20. März bis zum 6. April (genaue Termine s.u.) können sich Reisebüromitarbeiter in Hamburg, Leipzig, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München, Bremen, Düsseldorf und Köln über Kreuzfahrten der drei Cunard Queens informieren. Neben dem Programm für das Jahr 2018 werden dabei auch Weltreisen und Weltentdeckerreisen aus dem Ende März erscheinenden Katalog für 2018 und 2019 vorgestellt.

mehr >>

09.02.2017 - Topstar begleitet Designer

Cunard Modekreuzfahrt mit Iris Apfel

Die britische Traditionsreederei Cunard Line hat für ihre Transatlantic Fashion Week einen weiteren Topstar verpflichtet: Die Grand Dame und Stilikone der Modewelt, Iris Apfel, komplettiert die mit Designern wie Guido Maria Kretschmer und Julien Mc Donald besetzte Modekreuzfahrt der Queen Mary 2 von Hamburg nach New York vom 29. August bis zum 7. September 2017.

mehr >>