13.03.2019 - Routen weltweit

Neues Cunard-Programm 2020/2021

Hualien, Miyako-jima und New Plymouth – diese weniger bekannten, aber nicht weniger spannenden Häfen können Gäste an Bord der Cunard Flotte ab Ende 2020 entdecken. Dazu kommen 91 weitere Destinationen in 38 Ländern, bei einer Reisedauer von zwei bis 113 Nächten. Das hat Cunard im Rahmen ihres neuen Programms für den Zeitraum November 2020 bis Mai 2021 angekündigt, welches Kreuzfahrer auf einer Strecke von 138.833 Seemeilen zur Mitreise einlädt. Nun können Gäste das neue Reiseangebot der Reederei buchen und dabei bis zum 29. Februar 2020 von einer Frühbucherermäßigung von bis zu 15 Prozent auf den Premium Preis profitieren.

mehr >>

07.03.2019 - Rainer Hillers

Neuer Key Account Manager bei Cunard

Seit Beginn des Monats bekommt das Cunard Team in Hamburg tatkräftige Unterstützung eines neuen Mitarbeiters: Als Key Account Manager ist Rainer Hillers (46) ab sofort neuer Ansprechpartner für  die umsatzstärksten Reisebüropartner der Reederei in Deutschland.

mehr >>

28.02.2019 - Neubau 2022

Weitere Designer für die vierte Cunard Queen

Adam D. Tihany bekommt Unterstützung: Der Creative Director, der für den Interior Design Prozess des Neubaus der Reederei Cunard verantwortlich zeichnet, hat sich ein Team aus Designern zusammengestellt. Simon Rawlings (David Collins Studio), Terry McGillicuddy (Richmond International) und Sybille de Margerie (Sybille de Margerie Paris) arbeiten gemeinsam mit Tihany auf Hochtouren an der Gestaltung des neuen Schiffs, welches die Cunard Flotte 2022 erweitern wird.

mehr >>

08.01.2019 - Mit Cunard um den Globus

Queen Victoria startet Weltreise in der Hansestadt

In 112 Tagen einmal um die Welt: Für rund 150 Gäste aus Deutschland beginnt dieses Erlebnis heute Abend ab Hamburg an Bord der Queen Victoria.

mehr >>

10.12.2018 - Für ausgewählte Reisen 2019

Frühbucherrabatte von Cunard

Gäste, die bis zum 28. Februar 2019 eine Kreuzfahrt mit Cunard buchen, profitieren von einem Angebotsvorteil von bis zu 30 Prozent Ermäßigung im Vergleich zum Premium Preis auf ausgewählte Reisen 2019 (limitiertes Kontingent).

mehr >>

04.12.2018 - Kooperation mit Wellness-Lifestyle-Marke Canyon Ranch

Neues Spa-Konzept an Bord von Cunard

Die britische Traditionsreederei Cunard hat ihr neues, ganzheitliches Spa-Konzept „Mareel Wellness & Beauty“ vorgestellt. Gäste an Bord der frisch renovierten Queen Elizabeth kommen ab sofort als Erste in den Genuss des neuen Wellness-Erlebnisses. Ab Mitte Dezember sind die neuen Spa-, Beauty- und Fitness-Angebote auch auf der Queen Victoria verfügbar. „Mareel Wellness & Beauty“ ersetzt auf beiden Schiffen den Royal Spa. Auf der Queen Mary 2 wird es ab November 2020 eingeführt.

mehr >>

20.11.2018 - Profi-Tänzerinnen und -Tänzer auf dem Atlantik

English National Ballet tanzt an Bord der Queen Mary 2

Die eleganten Cunard Queens bekommen graziöse Begleitung: Vom 11. bis 18. August 2019 ist das weltbekannte English National Ballet zu Gast an Bord der Queen Mary 2, auf der Fahrt von Southampton nach New York.

mehr >>

06.11.2018 - Vanessa Ambos übernimmt die Regionen Nord und Ost

Verstärkung für den Cunard-Außendienst

Frischer Wind im Sales Team der Reederei Cunard in Hamburg: Ab sofort betreut Vanessa Ambos (28) als neue Außendienstmitarbeiterin für die Regionen Nord und Ost alle Cunard Partneragenturen der Postleitzahlengebiete 0 bis 32 sowie 38 bis 39. Sie tritt damit die Nachfolge von Michelle Sager an.

mehr >>

29.10.2018 - Drei exklusive Konzerte an Bord

David Garrett zurück auf der Queen Mary 2

Die erfolgreiche „Stars at Sea“-Veranstaltungsreihe geht in eine neue Runde: Nach der restlos ausverkauften Reise 2017 begrüßt die Traditionsreederei Cunard erneut den Stargeiger David Garrett an Bord der Queen Mary 2. Vom 27. Oktober bis 1. November 2019 nimmt der Virtuose Musikfans ab/bis Hamburg mit auf eine Kreuzfahrt der besonderen Art, bei der sich Gäste neben den Stopps in Oslo und Stavanger auf eines von drei exklusiven Livekonzerten des Ausnahmekünstlers auf hoher See freuen dürfen. Offizieller Buchungsstart ist am Dienstag, den 30. Oktober 2018.

mehr >>

23.10.2018 - 110 Destinationen in 34 Ländern

Cunard offeriert Reise-Highlights 2020 Katalog

Die britische Traditionsreederei Cunard bietet Kreuzfahrtfans in ihrem neuen Reise-Highlights 2020 Katalog zahlreiche Reisen zu verschiedensten Sehnsuchtsorten rund um den Globus. Im ab sofort verfügbaren Katalog können Frühentschlossenen schon jetzt aus 65 Reisen mit den Cunard Queens im Zeitraum von April bis Dezember 2020 die für sie passende finden. Auf 169.000 Seemeilen werden die Schiffe der Cunard Flotte 110 Destinationen in 34 Ländern anlaufen und dabei insgesamt 12 Häfen zum allerersten Mal besuchen. Während Übernacht-Aufenthalten in diversen Reisezielen, darunter Amsterdam, Barcelona und St. Petersburg, können Gäste die Stadt und die Umgebung ausgiebig erkunden.

mehr >>

18.10.2018 - Star-Designer wird Creative Director für Innenbereiche

Adam D. Tihany gestaltet neues Cunard-Schiff

Die Vorbereitungen für den Baubeginn des neuen Mitglieds der Cunard-Flotte sind in vollem Gange. Jetzt hat die Traditionsreederei den federführenden Creative Director bekanntgegeben: Adam D. Tihany wird für den gesamten Interior Design Prozess des neuen Schiffs verantwortlich sein, das ab 2022 die Cunard Flotte erweitert.

mehr >>

21.09.2018 - 110 Destinationen, 34 Länder, 12 Erstanläufe

Cunard stellt Reise-Highlights 2020 vor

Ab dem 25. September 2018 haben Frühentschlossene die Möglichkeit, ihre Reise mit einer der Cunard Queens für den Zeitraum von April bis Dezember 2020 zu buchen. Der Katalog mit allen Reise-Highlights 2020 zum Nachlesen erscheint am 17. Oktober 2018. Darüber hinaus bietet Cunard Reisebüromitarbeitern in zwei Webinaren im Oktober und November die Möglichkeit, einen ausführlichen Einblick in das neue Programm zu erhalten, Fragen zu stellen und alle wissenswerten Neuerungen zu erfahren.

mehr >>

30.08.2018 - Transatlantik-Kreuzfahrt an Bord der Queen Mary 2

Suiten-Special bei Cunard

Eine Transatlantik-Passage mit der Queen Mary 2 ist eine der elegantesten Arten, den Atlantik zu überqueren. Ein besonderes Erlebnis bietet die britische Traditionsreederei Cunard in ihren Suiten-Kategorien an. Diese können Gäste nun für kurze Zeit zu einem besonders günstigen Preis buchen.

mehr >>

14.08.2018 - „10 Jahre Blue Port“ Jubiläums-Feuerwerk

Blau illuminierte Queen Mary 2 verlässt Hamburg

Unter den Augen tausender Schaulustiger, die das Elbufer säumten, hat die Queen Mary 2 gestern Abend den Hamburger Hafen verlassen. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des ersten Hamburg Blue Ports von Lichtkünstler Michael Batz war das Schiff mit über 300 an der Reling befestigten Leuchtstoffröhren blau illuminiert worden und sorgte somit für ein ganz besonderes Bild, als sie blau strahlend das Terminal Steinwerder verließ und elbabwärts glitt.

mehr >>

10.08.2018 - Verabschiedung aus Hamburg mit Feuerwerk

10 Jahre Blue Port mit der Queen Mary 2

Im Jahr 2008 hieß es erstmals „Hamburg macht blau“: Die Queen Mary 2 eröffnete am 30. Juli 2008 die ersten Hamburg Cruise Days und den faszinierenden „Blue Port“ des Hamburger Lichtkünstlers Michael Batz – der Beginn einer ganz besonderen Erfolgsgeschichte. Auch in diesem Jahr ist die Queen Mary 2 wieder dabei.

mehr >>

08.08.2018 - Zehntausende Besucher beim Queens Day

Die Queen Elizabeth in Travemünde

Nach dem erfolgreichen Queens Day am 17. Juli 2018 in Kiel haben zehntausende Menschen gestern in Travemünde den Besuch der Queen Elizabeth beim zweiten Queens Day 2018 gefeiert. Anlässlich des Anlaufs der Cunard Queen in der Travestadt, dem ersten seit 2011, eröffnete die britische Traditionsreederei das Queens Village auf der Promenadenfläche vor dem Maritim Strandhotel. Dort versammelten sich bereits am frühen Morgen tausende „Sehleute“, um die Queen Elizabeth zu begrüßen, die schließlich gegen 11 Uhr am Horizont erschien. Die Freude war groß, als das Schiff die Nordermole passierte und das Signalhorn zur Begrüßung mehrfach erklingen ließ. Gegen 12 Uhr machte sie dann am Skandinavienkai fest.

mehr >>

31.07.2018 - 24 Passagen der Queen Mary 2

Transatlantik-Katalog 2019 von Cunard

Seitdem die Queen Mary 2 2004 in den Dienst gestellt wurde, sehen viele Fans sie als einzig wahren Ocean Liner unserer Zeit. Regelmäßig verkehrt sie auf der Route zwischen New York und Europa, wurde eigens dafür konzipiert. Die Queen Mary 2 bietet die Transatlantik-Passage im Original, gepaart mit modernem Komfort.

Dieses Alleinstellungsmerkmal hebt Cunard im neuen „Transatlantik 2019“ Katalog hervor, der seit Kurzem verfügbar ist. Der Katalog im frischen Design mit vielen ausdrucksstarken Bildern zeigt Impressionen von der Reise, stellt die Vorteile des Kurs West und des Kurs Ost vor, unterstützt bei der Kabinenwahl und beinhaltet Informationen rund um kulturelle Highlights auf hoher See sowie Restaurant- und Freizeitangebote an Bord.

mehr >>

17.07.2018 - The Queens Day am Ostseekai

Erstanlauf der Queen Victoria in Kiel

Anlässlich des Erstanlaufes des Kreuzfahrtschiffes Queen Victoria feierten Reederei, Kieler, Urlauber und Besucher gemeinsam The Queens Day am Ostseekai. Für diesen Tag wurde eigens das Queens Village ganz im Norden der Terminalfläche an der Grenze zur Seeburg und Kiellinie errichtet. Im Village erwarteteten Kreuzfahrtfreunde und Schiffsinteressierte viel Information rund ums Thema Kreuzfahrt, regionale gastronomische Angebote und vieles mehr.

mehr >>

29.05.2018 - Dritte Cunard Eventreise

Peter Maffay sticht wieder in See

Am 27. Mai 2018 besuchte die Queen Mary 2 zum ersten Mal in diesem Jahr ihren heimlichen Heimathafen Hamburg – und das zu einem ganz besonderen Anlass: Es ging los zur Cunard Eventreise 2018 mit Star-Gast Peter Maffay. Nach den restlos ausverkauften ‚Stars at Sea‘-Touren 2013 und 2015 gibt sich die deutsche Rocklegende zum dritten Mal die Ehre und nimmt rund 2.700 Fans unter dem Motto „Rock’N’Sail“ mit auf eine sechstägige musikalische Reise ab Hamburg über St. Peter Port auf der britischen Kanalinsel Guernsey bis Southampton und wieder zurück in die Hansestadt.

mehr >>

30.04.2018 - Aktionsfläche im CITTI-Park

Cunard kommt erneut nach Kiel

Seitdem die Queen Elizabeth, das jüngste Flottenmitglied der Reederei Cunard, Kiel 2012 das erste Mal angelaufen hat, zählt die Cunard Queen mittlerweile zu den festen jährlichen Besuchern des Hafens und wird jedes Mal herzlich von den Kielern begrüßt. Am Pfingstmontag, den 21. Mai 2018, wird sie erneut in Kiel festmachen.

mehr >>