16.04.2019 - Dag Dvergastein

Neuer Kapitän für die Europa

Kapitän Dag Dvergastein (l.) und Karl J. Pojer

Hapag-Lloyd Cruises hat Dag Dvergastein zum neuen Kapitän der Europa ernannt. Er übernimmt ab Ende April 2019 die Brücke im Wechsel mit Kapitän Olaf Hartmann, der die Europa bereits im siebten Jahr über die Weltmeere steuert. Neben seiner langjährigen Erfahrung als Kapitän auf Kreuzfahrschiffen wird Dag Dvergastein auch sein Gespür für Gastgeberschaft im Luxussegment mit an Bord der Europa bringen.

mehr >>

12.04.2019 - Täglich Gutscheine für Neubuchungen

Osterspecial von Hapag-Lloyd Cruises

Das Osterspecial von Hapag-Lloyd Cruises hält sieben individu­elle Überraschungen bereit. Unter www.hl-cruises.de/osterangebote können sich die Gäste jeden Tag einen Gutschein für kommende Kreuzfahrten sichern. Die Anzahl der Gutscheine ist begrenzt.

mehr >>

10.04.2019 - Jahreswechsel im Takt von Samba und Salsa

Silvesterreise im Privatjet Albert Ballin

Zum Jahresende bietet Hapag-Lloyd Cruises eine exklusive Reise mit dem Privatjet Albert Ballin nach Süd- und Mittelamerika an. Ein Highlight ist die Silvesterparty im Luxushotel Belmond Copacabana Palace, auf der die Gäste, mit Blick auf die Copacabana, die Silvesterbräuche miterleben und bei einem gewaltigen Feuerwerk ins Jahr 2020 feiern. Den Kontrast dazu bildet das naturreiche La Fortuna in Costa Rica. Ein Aufenthalt in der kubanischen Hauptstadt Havanna rundet die Reise ab. Die Experten Kai Schepp und Ole Stapelfeld begleiten die Reise.

mehr >>

08.04.2019 - Michael Mittermeier und Kaya Yanar

Comedy-Stars an Bord der Europa 2

Mit Michael Mittermeier und Kaya Yanar gewinnt Hapag-Lloyd Cruises zwei der bekanntesten Gesichter der deutschen Comedy. Sie werden jeweils eine Route mit ihrem Show-Programm begleiten. Heute startet die Europa 2 auf ihre Reise entlang der Küsten Asiens von Benoa (Bali) Richtung Hongkong. Während die Gäste am Tag die vielfältigen Facetten der Reiseziele erleben, unterhält Michael Mittermeier an zwei Abenden auf dem Kreuzfahrtschiff mit seiner neuen Show „Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“. Zum Jahresende erobert Kaya Yanar die Bühne an Bord der Europa 2 und präsentiert dem Publikum an zwei Abenden seinen bekannt scharfzüngigen Humor, während das Schiff die karibischen Inseln von Miami über Puerto Rico, Virgin Gorda, Dominica, Bonaire, Curacao, Aruba und Great Inagua bereist.

mehr >>

03.04.2019 - Infos zu den Neuerungen auf dem Luxusschiff

Aktuelles Europa-Webinar für Expedienten

Am Mittwoch, den 24. April 2019 um 8:30 Uhr lädt Hapag-Lloyd Cruises zu einer Online-Schulung ein. Expedienten erhalten hierbei alle wichtigen Informationen rund um die Neuerungen der Europa, die für die Beratung der Kunden bedeutend sind. Interessenten können sich bis zum 18. April über das Partnerportal „Zeit ist Luxus“ zum Webinar anmelden (www.denn-zeit-ist-luxus.com).

mehr >>

29.03.2019 - Verzögerung bei der Werft

Die zwei ersten Fahrten der Hanseatic Nature fallen aus

Hapag-Lloyd Cruises erhält die Hanseatic Nature später als geplant: Die Werft kann den ursprünglich avisierten Übergabetermin nicht halten. Nachdem sich die Verzögerung bereits abzeichnete, hat die Vard Werft diese nun final bestätigt. Infolge dessen muss Hapag-Lloyd Cruises die Jungfernfahrt sowie die darauffolgende Reise der Hanseatic Nature absagen.

mehr >>

14.03.2019 - Mit der britischen Sängerin nach Australien

Natasha Hamilton live an Bord der Europa 2

Koalas und Kängurus sind die Stars an Land, wenn die Europa 2 entlang der australischen Ostküste reist und Bali ansteuert. Der Star an Bord des Luxusschiffes ist die britische Sängerin Natasha Hamilton. Die Gäste dieser Reise werden sie bei ihrem Live-Auftritt hautnah erleben. Die Künstlerin wurde im Jahr 1999 bekannt als Mitglied der Pop-Band Atomic Kitten. Das Dreiergespann galt mit über 20 Millionen verkauften Tonträgern als eine der international erfolgreichsten Girlgroups aus UK der letzten 20 Jahre.

mehr >>

12.03.2019 - Hapag-Lloyd Flugreise ab Hamburg über Rom nach Asien

Mit dem Privatjet zu heiligen Orten

Privatjet Albert Ballin bringt die Gäste von Hapag-Lloyd Cruises Ende des Jahres 2019 von Hamburg über Rom nach Afrika und Asien. Die Gäste erwartet eine Auswahl an heiligen Orten des Christentums, Hinduismus, Buddhismus, von Naturreligionen und des Islams. Wolfgang Peters und Dr. Dr. Volker Gebhardt begleiten die Reise.

mehr >>

05.03.2019 - Taufe entfällt

Verzögerung bei der Hanseatic Nature

Die Schiffsübernahme der Hanseatic Nature wird sich voraussichtlich verzögern, da die Werft die termingerechte Fertigstellung des Schiffes in der von Hapag-Lloyd Cruises gewünschten und vertraglich vereinbarten Qualität nicht gewährleisten kann. Aus diesem Grund fehlt die planerische Sicherheit für die Ausrichtung eines Taufevents. Hapag-Lloyd Cruises muss daher die am 12. April 2019 in Hamburg geplante Tauffeierlichkeit absagen.

mehr >>

04.03.2019 - Expeditionsneubauten und neues Konzept der Europa

Highlights 2019 bei Hapag-Lloyd Cruises

Das Jahr 2019 steht bei Hapag-Lloyd Cruises im Zeichen der Erneuerung: Zwei neue Expeditionsschiffe – die Hanseatic Nature und die Hanseatic Inspiration – ergänzen die Flotte und befahren außergewöhnliche Routen. Des Weiteren wird die Europa im Oktober 2019 während eines Werftaufenthaltes baulichen und konzeptionellen Neuerungen unterzogen. Die Gäste werden das Luxusschiff deutlich moderner und legerer erleben.

mehr >>

26.02.2019 - Premierenziele 2020/2021

Neues Programm der EUROPA 2

Das Luxusschiff Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises nimmt in der Saison 2020/2021 Kurs auf Hotspots, mondäne Häfen, spektakuläre Natur und diverse Küstenlandschaften. Erstmalig im MS Europa 2 Routenprogramm: die australische Westküste. Weitere Reisen gehen ins Mittelmeer, nach West & Nordeuropa, in die Karibik, nach Ozeanien, Asien und über den indischen Ozean nach Afrika. Darüber hinaus werden für Fashion-, Kunst-, Sport- und Musikinteressierte spannende Formate angeboten.

mehr >>

20.02.2019 - Digitale Wissensvermittlung

Study Wall auf den Hapag-Lloyd-Expeditionsschiffen

Hapag-Lloyd Cruises führt mit der Study Wall ein neues Konzept für digitale Wissensvermittlung an Bord der neuen Expeditionsschiffe Hanseatic Nature, Hanseatic Inspiration und Hanseatic Spirit ein, das in dieser Form erstmalig auf einem Expeditionsschiff zu finden ist: An der 6 x 1,8 Meter großen Bildschirmwand können Gäste komplexe Themen und Hintergründe zu den Reisedestinationen mittels Touch-Technik recherchieren.

mehr >>

13.02.2019 - Kapitän statt Standesbeamter

Heiraten an Bord der Europa 2

Auf ausgewählten Reisen der Europa 2 können sich Paare an Bord durch den Kapitän trauen lassen: Befindet sich das Luxusschiff in internationalen Gewässern, also mindestens zwölf Seemeilen vor der Küste, so ist eine rechtskräftige Trauung möglich.

mehr >>

05.02.2019 - Nach Werftaufenthalt im Oktober 2019

Die Europa wird deutlich moderner und legerer

Hapag-Lloyd Cruises erneuert das Konzept der Europa und setzt dafür während des zweiwöchigen Werftaufenthaltes im Oktober 2019 umfangreiche bauliche Maßnahmen um. Die Gäste der Europa werden das Luxusschiff durch diese Modernisierungen und konzeptionellen Veränderungen anschließend völlig neu erleben: Die freie Tischplatzwahl im Europa Restaurant ermöglicht ihnen in Zukunft größere Flexibilität und Individualität. Ein modernerer Dresscode folgt dem Lebensgefühl an Bord. Mit „The Globe by Kevin Fehling“ gewinnt die Europa einen herausragenden und innovativen Hamburger Drei-Sterne-Koch. Das „Pearls“ als neues, zusätzliches Restaurant serviert künftig Variationen von Seafood und Tapas. Ein neues, ganzheitliches Fitness- und Wellbeing-Programm kommt dem Wunsch nach einem bewussten und gesunden Lebensstil nach.

mehr >>

28.01.2019 - Einblicke in die Geschichte des Fernhandelsweges

Mit Privatjet Albert Ballin entlang der Seidenstraße

Auf den Spuren der Karawanen führt die Privatjetreise „Seidenstraße“ von Turkmenistan über Usbekistan, China und Kasachstan nach Georgien. Im Privatjet Albert Ballin erkunden die Gäste alte Handelsstädte entlang der geschichtsträchtigen Route: Asghabat, Samarkand, Buchara, Xian, Dunhuang, Almaty und Tiflis.

mehr >>

15.01.2019 - Letzte Reise im April 2021

Hapag-Lloyd Cruises verkauft die Bremen

Mit der Indienststellung des dritten Expeditionsneubaus, der Hanseatic Spirit, im Frühjahr 2021 verkauft Hapag-Lloyd Cruises die Bremen. Anfang Mai 2021 übergibt das Unternehmen das Schiff an den neuen Eigentümer, eine Tochtergesellschaft der schweizer Scylla AG. Künftig wird die Bremen unter neuem Namen und nicht im deutschsprachigen Markt vermarktet werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

mehr >>

10.01.2019 - Neue Programm für 2020-2021

Hapag-Lloyd-Expeditionsflotte zukünftig ohne Schweröl

Mit der Veröffentlichung der neuen Reisen für den Zeitraum 2020-2021 für die Expeditionsflotte gibt Hapag-Lloyd Cruises bekannt, dass auf allen Routen der Hanseatic Nature, Hanseatic Inspiration und der Bremen ab Juli 2020 ausschließlich das schadstoffarme Marine Gasöl (MGO) verwendet wird. Die Hanseatic Spirit, die 2021 zur Flotte hinzukommt, wird ebenfalls mit dem Treibstoff fahren.

mehr >>

07.01.2019 - Bühnenjubiläum mit exklusiven Konzerten

Schiller auf der Europa 2

Wenn die Europa 2 im Juli 2019 Kurs auf die Balearen und die Côte d’Azur nimmt, dürfen sich die Gäste an Bord auf den Elektronik-Pop-Künstler Christopher von Deylen, alias Schiller, freuen. Auf der gesamten Reise gestaltet Schiller erstmalig das Entertainment und bietet audiovisuelle Auftritte in Surround-Sound: 360 Grad-Erlebnisse für die Sinne.

mehr >>

02.01.2019 - Moderne Technik bei der Road Show von Hapag-Lloyd Cruises

Schiffsbesichtigung mit Augmented Reality

Hapag-Lloyd Cruises fährt in diesem Jahr in dem eigens ausgebauten und gebrandeten Spezialtruck vor und hat dabei moderne Technik im Gepäck. Ganz neu dabei ist die AR-App, eine Schnittstelle zwischen der realen und digitalen Welt, welche erstmals für ein Kreuzfahrtunternehmen genutzt wird um die neue Expeditionsklasse zu präsentieren. Der Truck samt moderner Technik dient als mobiles Eventcenter und Messestand und vermittelt sowohl innen als auch außen echtes Expeditionsgefühl.

mehr >>

19.12.2018 - Expeditions-Neubau von Hapag-Lloyd Cruises

Mit der Hanseatic Nature nach Grönland

Die faszinierende Welt der Arktis entdecken die Gäste der Hanseatic Nature, wenn das neueste Expeditionsschiff von Hapag-Lloyd Cruises im Spätsommer 2019 den Nordpolarkreis erreicht. Durch die baulichen Highlights, wie den Umlauf am Bug oder die gläsernen Balkone, erleben die Gäste Landschaft und Tierwelt auf besondere Art. Begleitet wird die Expedition von Experten für diese außergewöhnliche Flora und Fauna. Diese vermitteln den Gästen bei Vorträgen an Bord, während zahlreicher Touren an Land sowie bei deren Vor- und Nachbereitung ihr Wissen.

mehr >>