16.02.2018 - Kreuzfahrt-Feeling zum Testen

Schiffsbesichtigungen von MSC Kreuzfahrten

Wer vor einem Urlaub auf See erst einmal unverbindlich Kreuzfahrtluft schnuppern möchte, hat die Möglichkeit bei einer Schiffsbesichtigung das Leben an Bord kennenzulernen. MSC Kreuzfahrten bietet zwischen April und Oktober 2018 viele Termine, um die Schiffe der Schweizer Reederei kennenzulernen. Die Besucher erleben das mediterrane Ambiente der modernen MSC Kreuzfahrtschiffe in den jeweiligen Heimathäfen: die MSC Meraviglia und die MSC Magnifica in Hamburg, die MSC Preziosa in Kiel und die MSC Orchestra in Warnemünde.

mehr >>

05.02.2018 - Auf der neuen Route der MSC Magnifica

Ausflugspaket für Kunstliebhaber

Im Sommer 2018 bietet MSC Kreuzfahrten eine neue Route von Hamburg entlang der Atlantikküste bis nach Bilbao und wieder zurück. Die MSC Magnifica, die 2010 in der Hansestadt getauft wurde, besucht auf ihrer Reise die kulturellen Highlights an der Küste. Das neue „Art Lover Package“ enthält einen Besuch der mittelalterlichen Klosterinsel Mont Saint-Michel in der Normandie, des avantgardistischen Guggenheim Museums in Bilbao und auf dem Rückweg nach Hamburg eine Tour zu den Meisterwerken von Vincent van Gogh in Amsterdam.

mehr >>

02.02.2018 - Ermäßigungen ab dem 1. Februar

MSC Kreuzfahrten bietet Frühbucher-Rabatt

Die Natur Nordeuropas, der Orient, Strände in der Karibik oder das mediterrane Mittelmeer: Wer sich ab dem 1. Februar 2018 eine MSC Kreuzfahrt bucht, profitiert von den Angeboten der Specials 1, sichert sich das Premium Alles Inklusive Packet oder nutzt das verlängerte Frühbucherangebot. Zudem präsentiert MSC seine Specials in einem neuen Pocket-Format mit einer erhöhten Auflage.

mehr >>

19.01.2018 - Neue Reise im Winter 2018/19

Mit MSC Lirica zu den Emiraten und nach Indien

MSC Cruises erweitert ihr Kreuzfahrt-Angebot zur Wintersaison 2018/19 in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Neben der MSC Splendida wird die MSC Lirica als zweites MSC Schiff die Region bereisen. Mit neuen längeren Routen (11 und 14 Nächte) zu exotischen Zielen feiert die MSC Lirica ihre Premiere auf der arabischen Halbinsel. Dabei werden erstmals zwei Aufenthalte über Nacht in Dubai und Routen nach Indien angeboten.

mehr >>

18.01.2018 - Hochseilgarten, Seilrutsche, Mega-Slides

Die Action-Highlights von MSC Kreuzfahrten

Ein Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff ermöglicht den Gästen nicht nur viele interessante Länder in kurzer Zeit entspannt zu bereisen, sondern oft auch jede Menge erlebnisreiche Aktivitäten an Bord. Pünktlich zur Wave-Season, der Hauptbuchungszeit für Kreuzfahrten, stellt MSC seine Freizeitmöglichkeiten auf den MSC Neubauten vor.

mehr >>

11.01.2018 - Gaumenschmaus in der Karibik

Kulinarik an Bord der MSC Seaside

Amerikanisches Steak direkt aus dem Dry-Ager, mediterrane Fisch-Spezialitäten, Sushi auf See und die panasiatische Fusionsküche von US-Promikoch Roy Yamaguchi – die neue MSC Seaside bietet einiges in Sachen Kulinarik. Die Gäste von MSC erleben an Bord in neun Restaurants eine kulinarische Entdeckungsreise in Kombination mit Destinationen im karibischen Meer.

mehr >>

22.12.2017 - Sophia Loren, Ricky Martin, Andrea Bocelli

Prominente bei der Taufe der MSC Seaside

In Miami wurde nun die MSC Seaside in einer glamourösen Zeremonie von Sophia Loren, Leinwandlegende und Patin aller MSC-Kreuzfahrtschiffe, feierlich getauft. Das Schweizer Unternehmen ist die weltweit größte Kreuzfahrtgesellschaft in privater Hand und wird zwischen 2017 und 2026 zwölf neue Schiffe in Dienst stellen.

mehr >>
 
 
 

21.12.2017 - Weihnachten und Silvester auf hoher See

Festtage mit MSC Kreuzfahrten

Über Nacht verwandeln sich die MSC-Schiffe in ein Weihnachtswunderland. Aufwändig dekorierte Weihnachtsbäume, Christbaumkugeln, Girlanden und Tannenzweige sorgen für ein festliches Ambiente. Ein besonderer Hingucker ist die lebende Krippe mit den Crew-Mitgliedern.

mehr >>

15.12.2017 - Plus Getränkepaket zum Vorteilspreis

Frühbucherangebote von MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten hat in 2017 mit der MSC Meraviglia und der MSC Seaside zwei neue Schiffsklassen in seine Flotte aufgenommen. Ab April 2018 wird die MSC Meraviglia in Hamburg stationiert sein und verschiedene Routen nach Nordeuropa ansteuern. Ab Ende Dezember 2017 fährt die MSC Seaside ganzjährig ab Miami und bietet unterschiedliche Reisen in die Karibik. Im Juni 2018 wird dann der dritte Neubau – die MSC Seaview, das Schwesterschiff der MSC Seaside – in Dienst gestellt und ihre erste Saison im Mittelmeer antreten.

mehr >>

01.12.2017 - Premiere vor Atlantiküberquerung

MSC Cruises feiert sein neues Flaggschiff MSC Seaside

Im Hafen von Triest feierte MSC Cruises nun die Indienststellung der MSC Seaside. An Bord waren über 2000 internationale Gäste aus Vertrieb und Presse sowie das komplette Management von MSC Cruises. Die erste Reise des neuen MSC Flaggschiffs führt in den kommenden 17 Tagen über den Atlantik zum neuen Heimathafen in Miami. Die MSC Seaside ist das 14. Flottenmitglied von MSC Cruises und neben der MSC Meraviglia das zweite Schiff, das im Rahmen des riesigen Investitionsprogramms in diesem Jahr in Dienst gestellt wird.

mehr >>

29.11.2017 - Fertigstellung in 2021 und 2023

MSC gibt zwei Seaside EVO-Schiffe in Auftrag

Die MSC Seaside ist heute auf der Fincantieri Werft in Monfalcone offiziell an MSC Cruises übergeben worden. Sie ist bereits das zweite Schiff, das 2017 von MSC Cruises in Dienst gestellt wird. Im Rahmen der Schiffsübergabe unterschrieben MSC Cruises und Fincantieri zudem die Bestellung von zwei Seaside EVO Schiffen, einer Weiterentwicklung des Prototyps der Seaside-Generation. Die Investitionssumme dieser beiden Neubauten umfasst 1,8 Milliarden Euro.

mehr >>

16.11.2017 - Neues Rendering-Video

Schiffsrundgang auf der MSC Seaside

Ende November wird MSC Cruises die neue MSC Seaside präsentieren, die vor allem durch ihr Design mit weitläufigen Außenflächen aus der bisherigen Flotte hervorsticht. In einem neuen Video mit zahlreichen Renderings werden nun alle Neuheiten des Schiffs vorgestellt.

mehr >>

15.11.2017 - Event in St. Nazaire

Zwei Schiffszeremonien von MSC Cruises

MSC Bellissima

Im Rahmen des Neun-Milliarden-Euro-Investitionsplans werden bei MSC Cruises zwischen Juni 2017 und November 2020 sechs von insgesamt elf neuen Schiffen in Dienst gestellt. In der STX Werft im französischen St. Nazaire feierte MSC Cruises nun mit der Münzzeremonie der MSC Bellissima und dem Stahlschnitt des ersten Meraviglia Plus Schiffes gleich zwei wichtige Meilensteine. Die beiden weiteren Schiffe, die gerade in den Docks der italienischen Fincantieri Werft gebaut werden, sind die MSC Seaside und die MSC Seaview.

mehr >>

01.11.2017 - Karibik-Routen mit dabei

MSC präsentiert MSC Specials 9

Mit den MSC Specials 9 können Interessierte auf unterschiedlichen Reisen in die Karibik (buchbar bis 31. Januar 2018), die Vereinigten Arabischen Emirate oder das Mittelmeer (buchbar bis 15. Dezember 2017) bis zu 970 Euro pro Person sparen. Viele Reisen sind mit Zug zum Flug buchbar und ermöglichen damit eine komfortable und organisierte Anreise.

mehr >>