18.05.2017 - Shows an Bord der MSC Meraviglia

MSC enthüllt Konzepte für Cirque du Soleil

MSC Cruises enthüllt die Namen und Konzepte der zwei „Cirque du Soleil at Sea“ Shows, die an Bord der neuen MSC Meraviglia aufgeführt werden. Insgesamt acht Shows kreieren die Artisten für die vier neuen MSC Kreuzfahrtschiffe der Meraviglia-Generation. Deren erstes Schiff, die MSC Meraviglia, wird am 4. Juni 2017 in Dienst gestellt, bis 2020 folgen drei weitere Kreuzfahrtschiffe dieser Klasse.

Gianni Onorato, Chief Executive Officer bei MSC Cruises, kommentiert: „Wir sind stets bestrebt einzigartige Erfahrungen an Bord unserer Schiffe zu bieten. Um das Erlebnis unserer Gäste auf ein neues Level zu heben, kooperieren wir mit innovativen und weltweit führenden Partnern. Daher war es für uns selbstverständlich im Bereich Entertainment mit dem Cirque du Soleil zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns sehr, die Konzepte und Inspiration der „Cirque du Soleil at Sea” Shows zu präsentieren, die schon bald auf unserem neuen Flaggschiff, der MSC Meraviglia, ihre Premiere feiern werden. Durch die Konzeption von zwei völlig neuen Shows für jedes der vier Schiffe der Meraviglia-Generation schaffen wir für unsere Gäste etwas Neues und Aufregendes mit jedem neuen Schiff. Darüber hinaus wird jede der Shows ein wahres „First at Sea“ sein.“

mehr >>

15.05.2017 - Reederei feiert Erstanlauf in Warnemünde

MSC Magnifica im neuen Heimathafen

Am Samstag, den 13. Mai 2017, machte die MSC Magnifica zum ersten Mal am Warnemünder Passagierkai fest. Mit der traditionellen Plakettenübergabe zwischen Hafenkapitän Gisbert Ruhnke und Francesco Saverio Veniero, Kapitän der MSC Magnifica, würdigte der Hafen das Schiff für seinen ersten Anlauf in Warnemünde. Auch Jens Aurel Scharner, Geschäftsführer Rostock Port GmbH, sprach persönliche Grußworte und überreichte dem Kapitän eine Willkommens-Torte.

mehr >>

04.05.2017 - Neuestes Schiff der MSC Flotte

Erstanlauf der MSC Preziosa in Hamburg

Mit der traditionellen Plakettenübergabe zwischen Hafenkapitän Jörg Pollmann und Michael Ochmann, Hoteldirektor MSC Preziosa, der die Plakette in Vertretung des Kapitäns Guiseppe Maresca entgegennahm, wurde der Erstanlauf der MSC Preziosa am Cruise Center Steinwerder am 3. Mai gewürdigt. Auch Alexander Napp, Geschäftsführer PWL Port Services GmbH & Co KG, und Sacha Rougier, Geschäftsführerin Cruise Gate Hamburg GmbH, betonten in ihren Grußworten an Michael Ochmann und Michael Zengerle, Geschäftsführer MSC Kreuzfahrten GmbH, die Vorfreude auf die starke Präsenz von MSC Kreuzfahrten in Hamburg.

mehr >>

02.05.2017 - Dine & Show für Frühbucher inklusive

Buchungsstart der MSC Bellisima

MSC Cruises, das weltweit größte privat geführte Kreuzfahrt-Unternehmen und Marktführer für Kreuzfahrten in Europa, Südamerika und Südafrika, hat gestern den Buchungsstart für die MSC Bellissima bekannt gegeben. In seiner ersten Saison wird das Schiff, das zweite der neuen Meraviglia-Generation, ab März 2019 im westlichen Mittelmeer stationiert sein.

mehr >>

02.05.2017 - Größtes Kreuzfahrtschiff der Saison

MSC Fantasia am Ostseekai eingetroffen

Aus Zeebrügge kommend traf am Samstag (29. April) das größte Kreuzfahrtschiff der diesjährigen Sommersaison im Kieler Hafen ein. Die mit 138.000 BRZ vermessene, 333 m lange „MSC Fantasia“ von MSC Kreuzfahrten lief am frühen Morgen in die Förde ein und wurde von den Wasserfontänen eines SFK-Hafenschleppers bis an ihren Liegeplatz am Kreuzfahrtterminal Ostseekai begleitet.

mehr >>

28.04.2017 - Angebot auf ausgewählten Routen

MSC Specials 3 bieten attraktive Preisvorteile

Mit den MSC Specials 3 profitieren Passagiere jetzt von attraktiven Angeboten auf speziellen Routen und sichern sich damit einen Preisvorteil von bis zu 730 Euro pro Person. Die MSC Specials 3 bieten eine große Routenauswahl zwischen Juni und November 2017 mit einer Reisedauer von acht bis 15 Tagen. Wer den Spätsommer beispielsweise in den Großstädten der Ostsee verbringen möchte, sticht ab Warnemünde und Kiel in See. Das mediterrane Flair des Mittelmeers können Gäste ab Genua oder Venedig erleben und Fernreisende erkunden die Karibik von Miami oder Havanna aus.

mehr >>

19.04.2017 - Rabatte für Winter- und Sommersaison

MSC Kreuzfahrten belohnt Frühbucher

Wer sich frühzeitig für eine MSC Kreuzfahrt entscheidet, spart. MSC bietet Frühbuchern nicht nur für die Wintersaison 2017/18, sondern auch für die Sommersaison 2018 Rabatte an. Der Frühbucherrabatt mit einem Preisvorteil von bis zu 350 Euro pro Person ist eines der beliebtesten Angebote von MSC. Zur Feier des neuen Winterkatalogs 2017/18 verlängert MSC jetzt das Vorteilsangebot bis 30. September 2017 für alle Abfahrten in der Wintersaison 2017/18.

mehr >>
 
 

05.04.2017 - Kooperation mit UNICEF

MSC Cruises sammelt Spenden für Kinder

Die Gäste an Bord von MSC Kreuzfahrten haben im Rahmen einer Partnerschaft zugunsten von UNICEF – dem Kinderhilfswerk der UN – mehr als 6,5 Millionen Euro gespendet. Die MSC Schwestergesellschaft für das Containergeschäft stellt zudem ihr Logistik-Netzwerk für die Kooperation mit UNICEF zur Verfügung: Mit den Transportkapazitäten von MSC erreichten bereits mehr als zwei Millionen Packungen therapeutischer Fertignahrung (RUTF) Kinder im Südsudan, in Äthiopien, Somalia und Malawi. Zudem hat MSC sechs Container mit über 22.000 dringend benötigten Hilfsgütern für die Hilfsmaßnahmen in Malawi geliefert.

mehr >>

22.03.2017 - Erweitertes Dinner-Konzept mit flexiblen Tischzeiten

MSC Cruises stellt Kulinarik-Konzept vor

MSC Cruises hat heute sein neues Kulinarik-Konzept für die Schiffe der neuen Meraviglia und Seaside Generationen vorgestellt. Die Schiffe werden mehr Spezialitäten-Restaurants und internationale Küchen sowie flexible Essenszeiten und vorab buchbare Gourmet-Pakete anbieten. Diese erfüllen die Wünsche moderner Kreuzfahrtgäste, die individuell entscheiden wollen, wie und wann sie speisen.

mehr >>

08.03.2017 - Digitales Innovationsprogramm

MSC for Me auf allen Flottenmitgliedern

Auf der führenden Reisemesse ITB Berlin hat MSC Cruises, die weltweit größte private Kreuzfahrtgesellschaft, heute das digitale Innovationsprogramm MSC for Me für die gesamte Flotte präsentiert. Seit drei Jahren arbeitet MSC Cruises mit führenden Verhaltensforschern sowie Digital- und Technologieexperten aus Unternehmen wie Deloitte Digital, Hewlett Packard Enterprise und Samsung1 zusammen, damit bei der Entwicklung, Konstruktion und dem Design der Schiffe stets die Gäste im Mittelpunkt stehen. MSC Cruises plant die flottenweite Einführung des Konzepts bei den kommenden elf Neubauten als Teil eines Neun-Milliarden-Euro-Investitionsprogramms über die nächsten zehn Jahre, sowie den zwölf bereits existierenden Kreuzfahrtschiffen.

mehr >>

02.02.2017 - Neues MSC Schiff ab 2018 unterwegs

Münzzeremonie der MSC Seaview

MSC Cruises und Fincantieri feierten auf der Fincantieri Werft in Monfalcone, Italien, heute die Münzzeremonie der MSC Seaview. Die traditionelle Zeremonie markiert einen Meilenstein beim Bau der MSC Seaview. Sie ist das dritte von bis zu elf Kreuzfahrtschiffen, das im Rahmen des Investitionsplans von MSC bis 2026 in Dienst gestellt wird.

mehr >>

31.01.2017 - Im Frühjahr an Bord der MSC Flotte reisen

MSC präsentiert die neuen Specials 1

Mit den neuen MSC Specials 1 entdecken Passagiere an Bord der MSC Flotte in den Frühjahrsmonaten Sonnenziele mit Preisvorteilen. Denn sie profitieren dabei von Sparvorteilen von bis zu 330 Euro pro Person. Die Routen führen MSC Gäste zu den kulturellen Highlights des westlichen und östlichen Mittelmeers, den Stränden der Karibik und zu Metropolen und Naturwundern in Nordeuropa. Entspannt reisen sie entweder dank der Fly&Cruise Angebote oder mit den unkompliziert zu buchbaren Zugfahrten und Flügen für die An- und Abreise. Die Angebote sind buchbar bis zum 15. März 2017.

mehr >>

24.01.2017 - Ostseereise an Bord der MSC Magnifica

Kreuzfahrt auf den Spuren der mittelalterlichen Hanse

An Bord der MSC Magnifica können Gäste bei einer Ostsee-Kreuzfahrt die Routen der alten Hanse-Kaufleute nachvollziehen und Städte mit mittelalterlichen Stadtkernen erleben, in denen hohe Speicherbauten, gotische Kirchen und Handelshäuser beeindruckend die Macht der hanseatischen Kaufleute dokumentieren.

mehr >>

17.01.2017 - Neue Karibikdestination

Spatenstich für die Privatinsel von MSC

MSC Cruises feierte nun den Spatenstich für das Ocean Cay MSC Marine Reserve. Die südlich von Bimini in den Bahamas gelegene Insel wird ab November 2018 ein exklusives Naturparadies für MSC Gäste. Der Premierminister der Bahamas Perry Gladstone Christie und Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, sowie weitere bahamaische Minister und Regierungsvertreter begleiteten die Zeremonie. Damit beginnt die Verwandlung der Insel, die ehemals zur Sandgewinnung genutzt wurde, zu einem ursprünglichen Naturerlebnis.

mehr >>