12.07.2018 - Mehr Engagement auf dem nordamerikanischen Markt

MSC Cruises baut Terminal in Miami

MSC World Class

MSC Cruises und das Miami-Dade County gaben nun die Unterzeichnung eines Vertrags über erweiterte Vorzugsrechte für Liegeplätze und einer Absichtserklärung für den Bau eines neuen Kreuzfahrtterminals AAA im Hafen von Miami bekannt.

mehr >>

20.06.2018 - Glamouröses Event im Hafen von Genua

Taufe der MSC Seaview

Mit der MSC Seaview wurde nun das neueste Mitglied der MSC Kreuzfahrtflotte in Genua getauft. Anwesend waren Stars und Persönlichkeiten, Branchenvertreter und internationale Medien sowie Mitgliedern der Führungsspitze von MSC Cruises und seiner Mutterfirma MSC Group. Auch Gianluigi Aponte, Gründer und Vorstandsvorsitzender der MSC Group, nahm gemeinsam mit den Familien Aponte und Aponte-Vago an den Feierlichkeiten teil.

mehr >>

15.06.2018 - Fünftes Schiff der Meraviglia-Klasse

MSC Cruises plant Neubau mit LNG-Antrieb

MSC Cruises Executive Chairman Pierfrancesco Vago und die Mitarbeiter von STX France

MSC Cruises und STX France haben unlängst den Bau eines fünften Schiffes der Meraviglia-Klasse bestätigt. Das Schiff soll 2023 ausgeliefert und mit einer neuen Generation von Dual-Fuel Motoren für den LNG-Betrieb ausgestattet sein. Darüber hinaus werden bei dem Schiff weitere umweltschonende Technologien eingesetzt, beispielsweise eine moderne Abwasserreinigungsanlage. Diese hält die weltweit strengsten Vorschriften ein, wie sie auch in den Bestimmungen MEPC.227 für die Ostsee verankert sind.

mehr >>

04.06.2018 - Größtes jemals in Italien gebautes Schiff

Übergabe der MSC Seaview

Die neue MSC Seaview ist nun auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone offiziell an MSC Cruises übergeben worden. Die feierliche Übergabe erfolgte in Anwesenheit von Gianluigi Aponte, dem Gründer und Vorstandsvorsitzenden der MSC Group. Ebenfalls anwesend waren Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, Mitglieder der Familien Aponte und Aponte-Vago, Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri, sowie weitere Würdenträger und lokale Behördenvertreter.

mehr >>

31.05.2018 - Vorteile von bis zu 450 Euro

MSC mit Special-Preisen für den Winter

Wer mit einer Kreuzfahrt dem Winter entfliehen möchte, kann mit den MSC Specials 4 auf vielen Abfahrten von Oktober 2018 bis Januar 2019 im Mittelmeer, der Karibik oder den Vereinigten Arabischen Emiraten und Indien sparen. Gäste profitieren von den Angeboten bei einer Buchung zwischen dem 1. Juni und 31. Juli 2018. Zusätzlich ist das Tischgetränke-Paket bei allen Angeboten inkusive.

mehr >>

29.05.2018 - Sprachassistent auf der MSC Bellissima

„Zoe“ beantwortet Gästefragen

Im Rahmen seiner Keynote auf der 12. CLIA Conference 2018, die am Donnerstag Abend im britischen Southampton stattfand, verkündete Gianni Onorato, Chief Executive Officer bei MSC Cruises, dass der erste persönliche Sprachassistent für Kreuzfahrtgäste den Namen „Zoe“ tragen wird. In Southampton wird auch nächstes Jahr die MSC Bellissima getauft, auf der dieser neue Service erstmals zum Einsatz kommen wird.

mehr >>

15.05.2018 - An Land und auf See

Die neuen Familienangebote bei MSC Cruises

In diesem Jahr wird MSC Cruises etwa 250.000 Kinder an Bord begrüßen. Pünktlich zum Sommer wird das Familienangebot auf der MSC Seaview, dem neuen MSC Flaggschiff und Schwesterschiff der MSC Seaside, um zusätzliche Aktivitäten erweitert.

mehr >>

08.05.2018 - 8 Millionen Euro als Spendenbilanz nach acht Jahren

MSC Cruises unterstützt UNICEF

Pierfrancesco Vago zu Besuch bei UNICEF

MSC Cruises hat bis heute mehr als acht Millionen Euro für UNICEF gesammelt. Mit ihrem Beitrag unterstützen MSC Gäste unterernährte Kinder, die mit therapeutischer Fertignahrung wie Plumpy’Nut versorgt werden. Mehr als 6,5 Millionen Portionen Fertignahrung wurden bislang an Kinder in Äthiopien, Somalia, Malawi und den Südsudan geliefert.

mehr >>

24.04.2018 - Neubau für den chinesischen und japanischen Markt

MSC Bellissima kreuzt in Asien

Anlässlich des Erstanlaufs der MSC Splendida in China gab MSC Cruises nun bekannt, dass die MSC Bellissima im Frühjahr 2020 in Asien stationiert wird. Die MSC Bellissima, das zweite Schiff der Meraviglia-Klasse, wird derzeit auf der STX Werft in Saint-Nazaire gebaut und soll im März 2019 in Dienst gestellt werden.

mehr >>

05.04.2018 - Kooperation mit Bocelli Weingut

Neue Vinotherapie-Behandlungen im MSC Aurea Spa

MSC Cruises präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Bocelli Weingut die neuen Signature Treatments für das MSC Aurea Spa. Das exklusive Vinotherapie-Angebot mit den Lajatica-Produkten, hergestellt aus den Trauben des Weinguts Bocelli, wird zuerst an Bord der MSC Seaside erhältlich sein. Die luxuriösen Gesichts- und Körperanwendungen werden aus natürlichen Wein-Extrakten vom Bocelli Weingut mit den besonderen Anti-Aging- und straffenden Eigenschaften der Rebe hergestellt und mit Kräutern und ätherischen Ölen aus der Toskana kombiniert.

mehr >>

22.03.2018 - Neues Innovationsprogramm MSC for Me

Künstliche Intelligenz bei MSC Kreuzfahrten

MSC Cruises stellte gestern mit dem ersten digitalen Assistenten für Kreuzfahrtgäste einen neuen Service des Innovationsprogramms MSC for Me vor. Der virtuelle, persönliche Assistent ist eine dialogbasierte, sprachgesteuerte Technologie basierend auf Künstlicher Intelligenz (KI). Gäste können damit auf ein neues Angebot zugreifen, das ihnen maßgeschneiderte Informationen und Vorschläge bietet, Fragen beantwortet und ihnen dadurch Hilfestellung leistet – bequem aus der eigenen Kabine. Das neue Feature von MSC for Me wird auf der MSC Bellissima, die sich aktuell auf der STX Werft in St. Nazaire im Bau befindet, erstmals zum Einsatz kommen.

mehr >>

21.03.2018 - Innovative Gerichte vom Sternekoch

MSC startet Kooperation mit Ramón Freixa

Die Partnerschaft zwischen MSC Cruises und dem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Koch Ramón Freixa startet ab April 2018 flottenweit. Freixa steht für exzellente spanische Küche, die durch ihre innovative Interpretation eine Bereicherung für das Kulinarik-Angebot von MSC Cruises ist.

mehr >>

16.03.2018 - Karibik-, Mittelmeer- und Nordeuropa-Routen

MSC-Schnäppchen für die Sommersaison 2018

Kreuzfahrtinteressierte, die sich bis zum 3. Mai 2018 für eine Kreuzfahrt mit MSC entscheiden, können mit den MSC Specials 2 auf ausgewählten Routen der Sommersaison 2018 bis zu 510 Euro pro Person sparen.

mehr >>

16.02.2018 - Kreuzfahrt-Feeling zum Testen

Schiffsbesichtigungen von MSC Kreuzfahrten

Wer vor einem Urlaub auf See erst einmal unverbindlich Kreuzfahrtluft schnuppern möchte, hat die Möglichkeit bei einer Schiffsbesichtigung das Leben an Bord kennenzulernen. MSC Kreuzfahrten bietet zwischen April und Oktober 2018 viele Termine, um die Schiffe der Schweizer Reederei kennenzulernen. Die Besucher erleben das mediterrane Ambiente der modernen MSC Kreuzfahrtschiffe in den jeweiligen Heimathäfen: die MSC Meraviglia und die MSC Magnifica in Hamburg, die MSC Preziosa in Kiel und die MSC Orchestra in Warnemünde.

mehr >>

05.02.2018 - Auf der neuen Route der MSC Magnifica

Ausflugspaket für Kunstliebhaber

Im Sommer 2018 bietet MSC Kreuzfahrten eine neue Route von Hamburg entlang der Atlantikküste bis nach Bilbao und wieder zurück. Die MSC Magnifica, die 2010 in der Hansestadt getauft wurde, besucht auf ihrer Reise die kulturellen Highlights an der Küste. Das neue „Art Lover Package“ enthält einen Besuch der mittelalterlichen Klosterinsel Mont Saint-Michel in der Normandie, des avantgardistischen Guggenheim Museums in Bilbao und auf dem Rückweg nach Hamburg eine Tour zu den Meisterwerken von Vincent van Gogh in Amsterdam.

mehr >>

02.02.2018 - Ermäßigungen ab dem 1. Februar

MSC Kreuzfahrten bietet Frühbucher-Rabatt

Die Natur Nordeuropas, der Orient, Strände in der Karibik oder das mediterrane Mittelmeer: Wer sich ab dem 1. Februar 2018 eine MSC Kreuzfahrt bucht, profitiert von den Angeboten der Specials 1, sichert sich das Premium Alles Inklusive Packet oder nutzt das verlängerte Frühbucherangebot. Zudem präsentiert MSC seine Specials in einem neuen Pocket-Format mit einer erhöhten Auflage.

mehr >>

19.01.2018 - Neue Reise im Winter 2018/19

Mit MSC Lirica zu den Emiraten und nach Indien

MSC Cruises erweitert ihr Kreuzfahrt-Angebot zur Wintersaison 2018/19 in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Neben der MSC Splendida wird die MSC Lirica als zweites MSC Schiff die Region bereisen. Mit neuen längeren Routen (11 und 14 Nächte) zu exotischen Zielen feiert die MSC Lirica ihre Premiere auf der arabischen Halbinsel. Dabei werden erstmals zwei Aufenthalte über Nacht in Dubai und Routen nach Indien angeboten.

mehr >>

18.01.2018 - Hochseilgarten, Seilrutsche, Mega-Slides

Die Action-Highlights von MSC Kreuzfahrten

Ein Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff ermöglicht den Gästen nicht nur viele interessante Länder in kurzer Zeit entspannt zu bereisen, sondern oft auch jede Menge erlebnisreiche Aktivitäten an Bord. Pünktlich zur Wave-Season, der Hauptbuchungszeit für Kreuzfahrten, stellt MSC seine Freizeitmöglichkeiten auf den MSC Neubauten vor.

mehr >>

11.01.2018 - Gaumenschmaus in der Karibik

Kulinarik an Bord der MSC Seaside

Amerikanisches Steak direkt aus dem Dry-Ager, mediterrane Fisch-Spezialitäten, Sushi auf See und die panasiatische Fusionsküche von US-Promikoch Roy Yamaguchi – die neue MSC Seaside bietet einiges in Sachen Kulinarik. Die Gäste von MSC erleben an Bord in neun Restaurants eine kulinarische Entdeckungsreise in Kombination mit Destinationen im karibischen Meer.

mehr >>

22.12.2017 - Sophia Loren, Ricky Martin, Andrea Bocelli

Prominente bei der Taufe der MSC Seaside

In Miami wurde nun die MSC Seaside in einer glamourösen Zeremonie von Sophia Loren, Leinwandlegende und Patin aller MSC-Kreuzfahrtschiffe, feierlich getauft. Das Schweizer Unternehmen ist die weltweit größte Kreuzfahrtgesellschaft in privater Hand und wird zwischen 2017 und 2026 zwölf neue Schiffe in Dienst stellen.

mehr >>