22.08.2017 - Zahlreiche Extras an Bord der Flotte

Luxus-Programm bei Norwegian Cruise Line

Der „Schiff im Schiff“-Komplex The Haven by Norwegian, über den insgesamt neun Schiffe der internationalen Reederei Norwegian Cruise Line verfügen, bietet seinen Gästen Komfort: angefangen bei bevorzugter Einschiffung über Suiten mit einem rund um die Uhr verfügbaren Butler und eigenem Concierge-Service bis hin zu exklusiven Bereichen, die ausschließlich den Gästen von The Haven vorbehalten sind.

mehr >>

14.08.2017 - Kartbahn, Wasserrutschen und mehr

Neue Details zur Norwegian Bliss

Norwegian Cruise Line präsentiert die Ausstattung und Annehmlichkeiten der Norwegian Bliss, zu denen zahlreiche Premieren auf See für internationale Kreuzfahrer zählen, darunter die größte Kartbahn auf See sowie eine Freiluft-Arena für Laser-Tag. Die aufregenden Neuheiten des Schiffes entsprechen dem Ansatz nach Freiheit und Flexibilität an Bord. Dazu zählen eine Vielzahl an Dining-Optionen und eine lebendige Atmosphäre an Bord, mit unzähligen Bars, Lounges, Jugendprogrammen und vielem mehr. Das 16. Schiff der Reederei fährt ab Juni 2018 nach Alaska und in die Karibik sowie auf ausgewählten Routen an die Mexikanische Riviera.

mehr >>

24.07.2017 - Meet the Winemaker Cruises

Weinexperten an Bord von Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line baut das Premium-Getränkeangebot weiter aus und holt sich Weinexperten an Bord. Auf ausgewählten Kreuzfahrten der „Meet the Winemaker Cruises“ haben die Gäste die Möglichkeit, sich mit Winzern auszutauschen und an Weinproben teilzunehmen. Auch in Sachen Cocktails hat das Premium All Inclusive Angebot der Reederei einiges zu bieten – zwei Barkeeper wurden bei internationalen Barmixerwettbewerben ausgezeichnet.

mehr >>

17.07.2017 - Lange Sommernächte in Nordeuropa mit Premium All Inclusive

Ostsee-Premiere für die Norwegian Getaway

In der diesjährigen Sommersaison kreuzt die Norwegian Getaway erstmals in der Ostsee und nimmt Reisende mit ins Baltikum, nach Skandinavien und Russland. Mit Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen stehen die kulturellen Hauptstädte der Ostsee auf dem Programm. Ein Übernachtaufenthalt in St. Petersburg bietet ausreichend Zeit, um die besondere Atmosphäre der russischen Metropole an den langen Tagen hautnah zu erleben. Neben dem Zustieg in Warnemünde können die Reisenden auch in Kopenhagen an Bord gehen, das leicht von verschiedenen Flughäfen aus Deutschland zu erreichen ist.

mehr >>

10.07.2017 - Alaska und Kuba mit im Programm

Neue Sommerrouten bei Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line ändert einige Routen für die Sommersaison 2018: Ab Port Canaveral wird die Norwegian Sun zu dreitägigen Kreuzfahrten auf die Bahamas und viertägigen Kreuzfahrten nach Key West und Havanna, Kuba aufbrechen.Die Norwegian Jewel löst im Sommer 2018 die Norwegian Sun in Alaska ab und bietet eine Vielzahl an Routen, darunter auch sieben- und neuntägige Kreuzfahrten ab Seattle, Seward und Vancouver. Für Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie weiteren europäischen Ländern gilt Premium All Inclusive auf allen Schiffen der Flotte.

mehr >>

27.06.2017 - Sänger Wang Leehom als Pate

„King of Chinese Pop“ tauft Norwegian Joy

Heute fand in Shanghai die offizielle Schiffstaufe der Norwegian Joy statt. Zu der Zeremonie auf dem Schiff zählte auch ein Konzert des Taufpaten, Singer-Songwriter, Plattenproduzent, Schauspieler und Filmregisseur Wang Leehom.

mehr >>

13.06.2017 - Reederei offeriert neues Programm

NCL bietet Sightseeing abseits bekannter Touristenpfade

Norwegian Cruise Line bietet auf  ihren Premium All Inclusive-Kreuzfahrten auf der Norwegian Epic ab Barcelona und Civitavecchia, der Norwegian Spirit ab Civitavecchia oder der Norwegian Star ab Venedig durchs Mittelmeer ihren Gästen außergewöhnliche Kulturstätten und Museen.

mehr >>
 
 

06.06.2017 - Norwegian Cruise Line in Hamburg

Norwegian Jade begrüßt neuen Heimathafen

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte positioniert Norwegian Cruise Line ein Schiff für mehrere Abfahrten in Hamburg. So präsentierte sich die komplett modernisierte Norwegian Jade bei ihrem Erstanlauf in der Hansestadt mit einer Ehrenrunde vor der Elbphilharmonie. Von ihrem neuen Heimathafen aus kreuzt das Schiff im Juni und Juli zu den Norwegischen Fjorden, zum Nordkap sowie nach Island und Großbritannien.

mehr >>

24.05.2017 - Festliche Zeremonie in Papenburg

NCL feiert Kiellegung der Norwegian Bliss

Norwegian Cruise Line und die Meyer Werft feierten heute in Papenburg mit der Kiellegung einen weiteren Meilenstein beim Bau der Norwegian Bliss, die im April 2018 ausgeliefert werden soll. Während der feierlichen Zeremonie wurde ein Teilblock des Kiels in die überdachte Werfthalle gehoben und eine Glücksmünze eingeschweißt.

mehr >>

17.05.2017 - Schiff kreuzt zu den Hauptstädten der Ostsee

Norwegian Getaway kehrt nach Deutschland zurück

Mit dem Erstanlauf der Norwegian Getaway in Warnemünde wurde heute Morgen das größte Schiff, das je im dortigen Hafen angelegt hat, in Empfang genommen. Seit ihrem Bau in der Meyer Werft in Papenburg 2014 kehrt die Norwegian Getaway erstmals nach Deutschland zurück, von wo sie nun zu neuntägigen Kreuzfahrten nach Skandinavien, Russland und ins Baltikum aufbricht. Auf der Route entdecken Kreuzfahrer mit Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen die kulturellen Metropolen der Ostsee und haben dank eines Übernachtaufenthalts in St. Petersburg ausreichend Zeit diese zu erkunden. Die Norwegian Getaway ist eins von fünf Schiffen der internationalen Reederei, die in der Sommersaison in Europa positioniert sind und neben der ab Hamburg kreuzenden Norwegian Jade das zweite Schiffe, das von einem deutschen Heimathafen aus in See sticht.

mehr >>

12.05.2017 - Premium All Inclusive-Kreuzfahrten 2017-2019

Norwegian Cruise Line präsentiert neuen Katalog

Seit diesem Monat ist der neue Katalog von Norwegian Cruise Line mit allen Abfahrten von Mai 2017 bis einschließlich April 2019 erhältlich.  Auch im kommenden Jahr werden wieder fünf Schiffe in Europa kreuzen: Die Norwegian Breakaway fährt in der Ostsee ab Warnemünde inklusive zweitägigem Aufenthalt in St. Petersburg und die Norwegian Jade ist erneut ab Hamburg oder Southampton unter anderem zu den Norwegischen Fjorden, ans Nordkap sowie nach Island und Großbritannien im Einsatz. Die Norwegian Epic kreuzt sieben Tage im Westlichen Mittelmeer ab Barcelona oder Civitavecchia. Und die Norwegian Star, deren zwei siebentägige Routen kombiniert werden können, ist ab Venedig in der Adria und entlang der griechischen Inseln unterwegs. Die Norwegian Spirit bietet im Sommer ebenfalls ab Civitavecchia eine größere Routenvielfalt mit neuen längeren Kreuzfahrten im westlichen und östlichen Mittelmeer und zu den griechischen Inseln an.

mehr >>

10.05.2017 - Unternehmen meldet Rekordumsatz

NCL Holdings Ltd. legt Finanzergebnisse vor

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. gab heute, den 10. Mai 2017, seine Finanzergebnisse für das am 31. März 2017 zu Ende gegangene erste Quartal sowie die Aussichten für das zweite Quartal und das Geschäftsjahr 2017 bekannt.

mehr >>

03.05.2017 - Kubakreuzfahrten mit der Nowegian Sky

Norwegian Cruise Line erstmals in Havanna

Die Norwegian Sky, das erste auf Kubakreuzfahrten eingesetzte Schiff der internationalen Reederei Norwegian Cruise Line, ist gestern zum ersten Mal in Kubas Hauptstadt Havanna eingelaufen. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, war die Führungsspitze der Reederei, darunter Frank Del Rio, President und CEO der Norwegian Cruise Line Holdings, und Andy Stuart, President und CEO von Norwegian Cruise Line, beim Erstanlauf mit an Bord.

mehr >>

28.04.2017 - Meyer Werft übergibt Luxusliner

NCL erhält für China gebautes Schiff

Im Rahmen einer Zeremonie in Bremerhaven an Bord der Norwegian Joy übergab die Meyer Werft heute das Schiff an Norwegian Cruise Line. Es ist das fünfzehnte Schiff der internationalen Reederei und das erste, das speziell auf den chinesischen Markt zugeschnitten ist. Mit einer BRZ von 167.725 und einer Kapazität von 3.883 Gästen ist die Norwegian Joy das zweite Schiff der Breakaway-Plus-Klasse. Das innovative Design und der maßgeschneidertem Komfort vermittelt den chinesischen Gästen ein „First Class at Sea”-Erlebnis und bietet die für Norwegian Cruise Line typische Freiheit und Flexibilität an Bord.

mehr >>