12.09.2018 - Modernes Design des Künstlers Eduardo Arranz-Bravo

Rumpfbemalung der Norwegian Encore enthüllt

Norwegian Cruise Line beauftragt den preisgekrönten spanischen Künstler Eduardo Arranz-Bravo mit der Bemalung für das vierte und letzte Schiff der Breakaway-Plus-Klasse. Die Norwegian Encore wird sich von Bug bis Heck in einem farbenprächtigen Labyrinth präsentieren, das Arranz-Bravos modernen und abstrakten Stil widerspiegelt. Beim Design ließ sich der Künstler von seinem Leben in Barcelona inspirieren und schuf damit eine Hommage an das lebhafte Gästeerlebnis, für das die Marke NCL steht.

mehr >>

20.08.2018 - Unglück in der Adria

Frau über Bord der Norwegian Star

In der Adria ist eine Frau aus Großbritannien von der Norwegian Star gefallen. Erst nach etwa zehn Stunden konnten Rettungskräfte die 46-Jährige bergen. Die Ursache des Sturzes ist bisher ungeklärt.

mehr >>

31.07.2018 - 50 Millionen weniger Plastikstrohhalme pro Jahr

NCL reduziert Einwegplastik an Bord

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. kündigte heute den Verzicht auf Einweg-Plastikstrohhalmen auf allen 26 Schiffe der Flotte und den beiden Inseldestinationen Great Stirrup Cay und Harvest Caye an. Damit geht das Unternehmen einen weiteren wichtigen Schritt in Sachen Umweltschutz. Durch diese Maßnahmen sollen laut Unternehmen mehr als 50 Millionen Plastikstrohhalme pro Jahr bei den Marken Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises eingespart werden.

mehr >>

18.07.2018 - Norwegian Pearl kommt im Sommer 2019

Sechstes Norwegian-Schiff in Europa

Norwegian Cruise Line kündigte nun weitreichende Routenänderungen für Sommer 2019 und Winter 2019/2020 an, um der globalen Nachfrage nach beliebten Destinationen gerecht zu werden. Unter anderem wechselt die Norwegian Pearl von Alaska nach Europa.

mehr >>

12.07.2018 - Auslieferung in 2026 und 2027

Norwegian Cruise Line bestellt zwei weitere Schiffe

Norwegian Cruise Line Holdings bestätigte nun ihre bereits angekündigte Option für das fünfte und sechste Schiff der Leonardo-Klasse, die von Fincantieri in den Jahren 2026 und 2027 ausgeliefert werden sollen.

mehr >>

02.07.2018 - Sechs Abfahrten in Richtung Norden

Norwegian Jade zurück in Hamburg

Bei strahlendem Sonnenschein kehrte die Norwegian Jade nun in ihren Heimathafen Hamburg zurück. Ab den Terminals Steinwerder und Altona bricht sie im Juli und August zu sechs Abfahrten in Richtung Norden auf. Den Beginn macht eine 14-tägige Reise nach Norwegen, Island und Großbritannien mit Stopps unter anderem in Bergen, Lerwick auf den Shetlandinseln, Reykjavik und Akureyri auf Island und Edinburgh.

mehr >>

12.06.2018 - Kooperation mit Ocean Conservancy

NCL Holdings tritt der Trash Free Seas Alliance bei

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. gab die Partnerschaft mit der Umweltorganisation Ocean Conservancy zum Schutz der Weltmeere bekannt. Das internationale Kreuzfahrtunternehmen, das die Marken Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises betreibt, unterstützt damit die Trash Free Seas Alliance, die das Aufkommen von Kunststoffabfällen in den Ozeanen verringern will.

mehr >>

31.05.2018 - Heimathafen für Alaska-Kreuzfahrten

Taufe der Norwegian Bliss in Seattle

Nach einer einmonatigen Tour durch Europa und die Vereinigten Staaten wurde die Norwegian Bliss nun offiziell in ihrem Heimathafen Seattle für die Sommersaison getauft. Von dort bricht das Schiff zu siebentägigen Alaska-Kreuzfahrten auf. Gemeinsam mit der Norwegian Jewel und der Norwegian Pearl bildet die Norwegian Bliss die jüngste Flotte in der Region.

mehr >>

23.05.2018 - Dining-Optionen und besondere Landausflüge in Europa

Kulinarik-Highlights bei Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line positioniert in diesem Sommer erneut drei Schiffe im Mittelmeer. An Bord sowie an Land können die Gäste die kulinarischen Köstlichkeiten der Region probieren und ein abwechslungsreiches Programm genießen. Während die Norwegian Epic ab Civitavecchia (Rom) und Barcelona auf siebentägigen Routen im westlichen Mittelmeer kreuzt, entdecken die Gäste an Bord der Norwegian Star auf sieben- und achttägigen Routen die Adria sowie die Griechischen Inseln. Genauso begibt sich die Norwegian Spirit auf 10- und 11-tägigen Routen ins östliche Mittelmeer, an die Adria und zu den Griechischen Inseln.

mehr >>

17.05.2018 - Start der Buchungsphase für Abfahrten im Sommer 2019

Norwegian Spirit kreuzt auf neuen Wegen in Europa

2019 geht die kürzlich renovierte Norwegian Spirit neue Wege und wird in den nordeuropäischen Gewässern beheimatet sein. Die neuen Sommerrouten 2019 sind bereits buchbar: Von Southampton aus geht es für die Gäste ab dem 31. Mai auf 11- bis 15-tägigen Kreuzfahrten nach Irland, Island und Norwegen sowie auf ausgewählten Routen auch nach Schottland, in die Niederlande und nach Belgien.

mehr >>

12.05.2018 - NCL-Schiff kommt nach Deutschland

Norwegian Breakaway zum ersten Mal in Warnemünde

Die Norwegian Breakaway feiert heute die Premiere für den Sommer in ihrem Heimathafen in Warnemünde. Das 3.963 Passiere umfassende Schiff kehrt das erste Mal seit ihrer Inbetriebnahme 2013 nach Deutschland zurück. Sie ist eines von insgesamt fünf Schiffen von Norwegian Cruise Line, die in diesem Sommer in Europa kreuzen. Auf neuntägigen Kreuzfahrten bringt die Norwegian Breakaway Gäste nach Tallinn, St. Petersburg (inklusive eines Übernachtaufenthaltes), Helsinki, Stockholm und Kopenhagen. Einschiffung ist neben Warnemünde ebenfalls in Kopenhagen möglich und an ausgewählten Terminen im Juni sticht das Kreuzfahrtschiff auch direkt ab Rostock in See.

mehr >>

20.04.2018 - Einführungsfahrt in Europa

NCL nimmt Norwegian Bliss in Empfang

Bernhard Meyer (l.), Geschäftsführer der Meyer Werft, Andy Stuart (r.), CEO von Norwegian Cruise Line

Gestern erfolgte die offizielle Übergabezeremonie der Norwegian Bliss in Bremerhaven. Nach der 18-monatigen Bauzeit begrüßt die internationale Reederei das 167.800 BRT große Schiff als sechzehntes Mitglied der Flotte. An der Zeremonie nahmen Andy Stuart, President und Chief Executive Officer, Norwegian Cruise Line, Harry Sommer, Executive Vice President International Business Development, Norwegian Cruise Line und Kevin Bubolz, Vice President und Managing Director Continental Europe, Norwegian Cruise Line teil.

mehr >>

18.04.2018 - Mit der Original Band des King of Rock ’n’ Roll

Priscilla Presley an Bord der Norwegian Epic

Rock ’n’ Roll auf See: Im Oktober 2018 kreuzen Fans von Elvis Presley auf der Norwegian Epic auf einer exklusiven siebentägigen Kreuzfahrt ab/bis Barcelona im Westlichen Mittelmeer. Mit an Bord der Themenkreuzfahrt ist ein besonderer Stargast: Schauspielerin und Ex-Frau des King of Rock ’n’ Roll Priscilla Presley. Zudem dürfen sich Gäste auf Jessy Schilling, einen langjährigem Freund und Wegbegleiter von Elvis, sowie die Original TCB-Band des King of Rock ’n’ Roll freuen: Diese Bandformation hat Elvis bei über 1000 Shows von 1969 bis zu seinem letzten Konzert 1977 live begleitet. Gemeinsam mit dem Gospel Chor von Elvis, The Imperials, und dem Sänger Dennis Jale versetzen die Musiker die Fans zurück in die glorreichen Jahre des Rock ’n’ Roll.

mehr >>

04.04.2018 - Termine im Juli und August

Besichtigung der Norwegian Jade

Kreuzfahrtbegeisterte und Schiffsinteressierte haben im Juli und August die Möglichkeit, die Norwegian Jade während eines Schiffsbesuchs in Hamburg näher kennenzulernen. Am 1., 15. und 27. Juli sowie am 5., 12. und 23. August macht das  Schiff der Flotte von Norwegian Cruise Line Halt in der Hansestadt. Auf dem Rundgang bekommen die Besucher einen Einblick in die Bordeinrichtungen der Norwegian Jade, darunter zahlreiche Restaurants, Bars & Lounges, das Pooldeck, sowie Spa- und Fitness-Bereiche.

mehr >>

27.03.2018 - 17. Schiff von NCL kreuzt im Winter 2019/2020 ab Miami

Karibikkreuzfahrten auf der Norwegian Encore buchbar

Reisende, die die Karibischen Inseln besuchen möchten, können ab sofort Kreuzfahrten an Bord der Norwegian Encore buchen. Sie ist das vierte Schiff der erfolgreichen Breakaway Plus-Klasse von Norwegian Cruise Line und nimmt im November 2019 ihren Dienst auf. Im Laufe der Premierensaison fährt die Norwegian Encore jeden Sonntag bis April 2020 auf siebentägigen Reisen ab Miami in die Östliche Karibik.

mehr >>

14.03.2018 - Kurz vor der Auslieferung am 19. April 2018

Die Norwegian Bliss passiert die Ems


Die Norwegian Bliss hat gestern Abend die Meyer Werft in Papenburg verlassen. Ihre Ankunft in Eemshaven, Niederlande, ist für Donnerstag geplant. Die Norwegian Bliss hat eine Länge von 333,4 Metern, eine Breite von 41,4 Metern und eine Gesamtgröße von 167.800 BRZ. Ihre Reise auf der Ems in Richtung Nordsee, die sie rückwärts zurücklegen wird, begann nach der Fahrt durch die enge Schleuse der Meyer Werft mit lediglich etwas mehr als einem Meter Spielraum.

mehr >>

01.03.2018 - Neue Managementpositionen und Abgänge

Personaländerungen bei Norwegian Cruise Line Holdings

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. hat heute Weiterentwicklungen an ihrer europäischen Organisation bekanntgegeben, die dem Unternehmen ermöglichen, bereits in der Region vorhandene Ressourcen und umfangreiches Fachwissen noch besser zu nutzen und dadurch seine Präsenz auf dem europäischen Kreuzfahrtmarkt weiter zu stärken. Im Zuge dessen wurde Kevin Bubolz zum Vice President und Managing Director, Norwegian Cruise Line Europe ernannt.

mehr >>

19.02.2018 - Erfolgreiches Ausdocken in Papenburg

Norwegian Bliss präsentiert sich der Öffentlichkeit

Der Countdown läuft für die Norwegian Bliss, das sechzehnte Schiff von Norwegian Cruise Line: Am Wochenende feierte das speziell für Kreuzfahrten in Alaska gebaute Schiff einen weiteren Meilenstein und verließ die überdachte Baudockhalle der MeyerWerft. An der Ausrüstungspier erfolgen nun die letzten Arbeiten sowie das Training der rund 1.600 Mann starken Crew.

mehr >>

06.02.2018 - Angebot zum Valentinstag

Minikreuzfahrten an Bord der Norwegian Jade

Zum Valentinstag bietet Norwegian Cruise Line zweitägige Minikreuzfahrten ab/bis Hamburg und Southampton. An Bord der Norwegian Jade warten besonderes Entertainment, abwechslungsreiche Dining-Optionen und viele Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten zu zweit.

mehr >>

02.02.2018 - Künstler Robert Wyland vollendet sein Werk

Rumpfbemalung der Bliss fertig gestellt

Diese Woche finalisierte der amerikanische Künstler Robert Wyland die markante Schiffsbemalung der eigens für Alaska-Kreuzfahrten konzipierte Norwegian Bliss. Aufwendige Rumpfbemalungen haben bei der internationalen Reederei Tradition: Jedes Schiff schmückt ein einzigartiges Motiv angelehnt an den Namen, den Heimathafen oder die Kreuzfahrtroute des Flottenmitglieds. Viele der Werke sind von namhaften Künstlern eigens für Norwegian Cruise Line entworfen worden.

mehr >>