27.03.2018 - 17. Schiff von NCL kreuzt im Winter 2019/2020 ab Miami

Karibikkreuzfahrten auf der Norwegian Encore buchbar

Reisende, die die Karibischen Inseln besuchen möchten, können ab sofort Kreuzfahrten an Bord der Norwegian Encore buchen. Sie ist das vierte Schiff der erfolgreichen Breakaway Plus-Klasse von Norwegian Cruise Line und nimmt im November 2019 ihren Dienst auf. Im Laufe der Premierensaison fährt die Norwegian Encore jeden Sonntag bis April 2020 auf siebentägigen Reisen ab Miami in die Östliche Karibik.

mehr >>

14.03.2018 - Kurz vor der Auslieferung am 19. April 2018

Die Norwegian Bliss passiert die Ems


Die Norwegian Bliss hat gestern Abend die Meyer Werft in Papenburg verlassen. Ihre Ankunft in Eemshaven, Niederlande, ist für Donnerstag geplant. Die Norwegian Bliss hat eine Länge von 333,4 Metern, eine Breite von 41,4 Metern und eine Gesamtgröße von 167.800 BRZ. Ihre Reise auf der Ems in Richtung Nordsee, die sie rückwärts zurücklegen wird, begann nach der Fahrt durch die enge Schleuse der Meyer Werft mit lediglich etwas mehr als einem Meter Spielraum.

mehr >>

01.03.2018 - Neue Managementpositionen und Abgänge

Personaländerungen bei Norwegian Cruise Line Holdings

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. hat heute Weiterentwicklungen an ihrer europäischen Organisation bekanntgegeben, die dem Unternehmen ermöglichen, bereits in der Region vorhandene Ressourcen und umfangreiches Fachwissen noch besser zu nutzen und dadurch seine Präsenz auf dem europäischen Kreuzfahrtmarkt weiter zu stärken. Im Zuge dessen wurde Kevin Bubolz zum Vice President und Managing Director, Norwegian Cruise Line Europe ernannt.

mehr >>

19.02.2018 - Erfolgreiches Ausdocken in Papenburg

Norwegian Bliss präsentiert sich der Öffentlichkeit

Der Countdown läuft für die Norwegian Bliss, das sechzehnte Schiff von Norwegian Cruise Line: Am Wochenende feierte das speziell für Kreuzfahrten in Alaska gebaute Schiff einen weiteren Meilenstein und verließ die überdachte Baudockhalle der MeyerWerft. An der Ausrüstungspier erfolgen nun die letzten Arbeiten sowie das Training der rund 1.600 Mann starken Crew.

mehr >>

06.02.2018 - Angebot zum Valentinstag

Minikreuzfahrten an Bord der Norwegian Jade

Zum Valentinstag bietet Norwegian Cruise Line zweitägige Minikreuzfahrten ab/bis Hamburg und Southampton. An Bord der Norwegian Jade warten besonderes Entertainment, abwechslungsreiche Dining-Optionen und viele Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten zu zweit.

mehr >>

02.02.2018 - Künstler Robert Wyland vollendet sein Werk

Rumpfbemalung der Bliss fertig gestellt

Diese Woche finalisierte der amerikanische Künstler Robert Wyland die markante Schiffsbemalung der eigens für Alaska-Kreuzfahrten konzipierte Norwegian Bliss. Aufwendige Rumpfbemalungen haben bei der internationalen Reederei Tradition: Jedes Schiff schmückt ein einzigartiges Motiv angelehnt an den Namen, den Heimathafen oder die Kreuzfahrtroute des Flottenmitglieds. Viele der Werke sind von namhaften Künstlern eigens für Norwegian Cruise Line entworfen worden.

mehr >>

01.02.2018 - Stahlschnitt in Papenburg

Baubeginn der Norwegian Encore

Norwegian Cruise Line feierte gestern mit dem Stahlschnitt in der Meyer Werft in Papenburg den ersten Meilenstein eines weiteren Neubaus: Der Norwegian Encore. Das 17. Schiff der Flotte wird am 31. Oktober 2019 ausgeliefert und kreuzt ab Herbst jeweils sonntags ab Miami auf den beliebten siebentägigen Kreuzfahrten in der Karibik. Mit einer Größe von 167.800 BRT bietet sie Platz für 4.000 Gäste.

mehr >>

01.02.2018 - Frei für Premium All Inclusive Gäste

Kostenfreies WLAN auf NCL-Schiffen

Norwegian Cruise Line nimmt als erste große Reederei im deutschsprachigen Raum kostenfreies WLAN in sein Premium All Inclusive-Angebot auf. Ab sofort profitieren Gäste neben bereits im Reisepreis inbegriffenen Getränken und Trinkgeldern auch von 60 Minuten Gratis-Internet pro Person.

mehr >>

23.01.2018 - Reisen ab Hamburg

Neue Routen der Norwegian Jade

Für den Sommer 2018 hat Norwegian Cruise Line zwei neue Routen ab Hamburg an Bord der Norwegian Jade ins Programm genommen. Die Premium All Inclusive-Kreuzfahrten mit Abfahrten am 15. und 27. Juli 2018 führen nach Norwegen und in die Berglandschaften der Norwegischen Fjorde.

mehr >>

17.01.2018 - Karibik, Bahamas, Panamakanal, Südamerika, Kanada und Neuengland

NCL mit neuen Routen für Winter 2019/2020

Norwegian Cruise Line hat die neuen Routen für die Wintersaison 2019/2020 bekannt gegeben. Die internationale Reederei bietet Kreuzfahrten in der Karibik, auf die Bahamas und Florida, durch den Panamakanal und nach Südamerika sowie nach Kanada und Neuengland an. Dank Premium All Inclusive sind für Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zahlreiche Getränke sowie Trinkgelder und Trinkgelder auf inkludierte Leistungen bereits im Reisepreis enthalten. Die neuen Premium All Inclusive Kreuzfahrten sind ab dem 18. Januar 2018 buchbar, für Gäste die schon einmal mit Norwegian Cruise Line gereist sind bereits ab 17. Januar 2018.

mehr >>

09.01.2018 - Fit im neuen Jahr

Sportangebote bei Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Winterspeck an Bord in Angriff zu nehmen. Neben den modernen Fitness-Studios auf allen Schiffen der internationalen Reederei können Gäste täglich auch in der Gruppe trainieren und an verschiedenen Kursen teilnehmen. Entspannt und trotzdem sportlich startet der Tag beispielsweise bei mit Stretching, Bauchtraining oder Yoga, die teils auch an Deck angeboten werden. Wer sich mehr auspowern möchte, versucht sich bei Indoor Cycling, Fight Klub oder TRX-Training. Spezielle Wünsche und Fitnessziele können bei einem Personal Training mit ausgebildeten Fitnesstrainern besprochen und zusammen ein Trainingsplan erarbeitet werden. Abgerundet wird das Programm durch Detox-Seminare, Rücken- und Haltungsworkshops sowie Körperfettanalysen.

mehr >>

19.12.2017 - Schwerpunkte auf Europa, Alaska und der Karibik

Norwegian Cruise Line stellt Sommerrouten 2019 vor

Norwegian Cruise Line gab heute die Sommerrouten der Reederei für 2019 bekannt. Als Teil des weltweiten Angebots sind wie bereits in diesem und kommenden Jahr erneut fünf Schiffe in Europa unterwegs. Die neuen Kreuzfahrten sind für Latitudes, sprich wiederkehrende Gäste von Norwegian Cruise Line ab sofort buchbar. Alle weiteren Interessenten können die Reisen ab dem 20. Dezember buchen.

mehr >>

07.12.2017 - Rasante Roadshow für Expedienten

Norwegian Cruise Line startet den „Race to Bliss“

Norwegian Cruise Line steht in den Startlöchern für die Norwegian Bliss: Vom 19.-21. April 2018 feiert das neue Flaggschiff der Flotte seine Premiere mit einer zweitägigen Kreuzfahrt von Bremerhaven nach Southampton. Vertriebspartner der Reederei können sich im Rahmen der „Race to Bliss“-Roadshow vom 7. bis 14. Dezember 2017 einen Platz auf der exklusiven Reise sichern.

mehr >>

01.12.2017 - Erweiterung des Angebots

Norwegian Cruise Line führt Einstiegstarif ein

Norwegian Cruise Line erweitert sein Angebot und führt Anfang Dezember den Einstiegstarif „Just Cruise“ ein. Die Rate umfasst eine Glückskabine in der gewünschten Kategorie sowie die Crew-Trinkgelder und ist in begrenzter Anzahl auf ausgewählten Abfahrten verfügbar. Gäste, die sich für diesen Tarif entscheiden, erfahren die Lage und Nummer ihrer Kabine nach der Buchung, spätestens jedoch bei Erhalt der Reisedokumente.

mehr >>

30.11.2017 - Taufe im Mai 2018

US-Radiomoderator als Pate für die Norwegian Bliss

Elvis Duran und Andy Stuart, President und CEO von Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line gab heute bekannt, dass Elvis Duran, US-amerikanischer Radiomoderator, Rundfunk-Persönlichkeit und Live-Moderator von iHeartMedias Sendung „Elvis Duran and the Morning Show“, Pate des neuesten Schiffes Norwegian Bliss sein wird. Als Pate wird Elvis die Ehre zu teil, die Norwegian Bliss am 30. Mai 2018 an der Pier 66 in Seattle im Rahmen einer feierlichen Zeremonie zu taufen. Das sechzehnte Schiff der Reederei wird in seiner ersten Sommersaison wöchentlich zu siebentägigen Kreuzfahrten nach Alaska aufbrechen. Ab November 2018 wird die Norwegian Bliss Alaskas Landschaft gegen die Sonnenuntergänge der Karibik eintauschen, wenn sie jeden Samstag ab Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die Östliche Karibik ablegt.

mehr >>

10.11.2017 - Unternehmen veröffentlicht Umsatz

NCLH legt Ergebnisse für das dritte Quartal 2017 vor

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. ( NCLH) gab kürzlich seine Finanzergebnisse für das dritte Quartal sowie die Aussichten für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2017 bekannt.

mehr >>

02.11.2017 - Neue Routen ab Herbst 2018/19

Norwegian Jewel in Australien und Neuseeland

Norwegian Cruise Line hat kürzlich den Verkauf von Kreuzfahrten für 2018/2019 nach Australien und Neuseeland an Bord der Norwegian Jewel eröffnet. Nach ihrer umfassenden Renovierung im Herbst 2018 wird das Schiff seine zweite Saison Down Under verbringen und Kreuzfahrten zu den Höhepunkten Australiens wie Melbourne, Cairns und Hobart sowie Neuseelands über den Milford Sound, Wellington und Tauranga anbieten. Außerdem fährt sie Routen über den Südpazifik, nach Südostasien und eine transpazifische Fahrt von Vancouver nach Tokio (Yokohama).

mehr >>

24.10.2017 - Steigerung der Markenpräsenz

Zwei neue Personalien bei Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line investiert in seine Sichtbarkeit und Markenwahrnehmung in Europa und stellt dafür zwei neue Personalien vor: Evelyn Ackermann ist ab sofort Director Marketing Europe bei Norwegian Cruise Line, während Veronika Bahnmann als Senior Manager PR & Communication die Unternehmenskommunikation der internationalen Reederei verantwortet. Beide Positionen wurden neu geschaffen und sollen die Bekanntheit von Norwegian Cruise Line in Europa stärken und damit die Expansion der Reederei weiter vorantreiben.

mehr >>

17.10.2017 - Kabinen für Alleinreisende

Solo Travelling mit Norwegian Cruise Line

Allein zu verreisen bietet viele Vorteile und wird immer beliebter. Um auf die Wünsche der Solo Traveler noch besser einzugehen, hat Norwegian Cruise Line nun Kabinen ohne Einzelzimmerzuschlag eingerichtet. Die modern gestalteten Studios sind im Preis und in ihrer Ausstattung ganz auf die Bedürfnisse Alleinreisender zugeschnitten: Auf knapp neun Quadratmetern bieten sie Gästen ein großes Bett und separate Badelemente. Reisende, die eine Studiokabine gebucht haben, nutzen zusätzlich den exklusiven Zugang zur Studio Lounge, in der sie mit ihren Kabinennachbarn ins Gepräch kommen können.

mehr >>

11.10.2017 - Wintersaison 2018/2019

Norwegian Breakaway fährt ab New Orleans

Norwegian Cruise Line passt sein Angebot in der Wintersaison 2018/2019 an: Anstelle der Norwegian Gem wird die größere Norwegian Breakaway Gäste ab New Orleans in die Karibik bringen. Nach der Sommersaison 2018 in der Ostsee wird die 4.000 Passagiere fassende Norwegian Breakaway nach New Orleans verlegt. Von dort aus bricht sie zu Kreuzfahrten nach Cozumel und Costa Maya (Mexiko), Ocho Rios (Jamaika), George Town (Grand Cayman), Roatán (Honduras) und zur Privatinsel Harvest Caye (Belize) auf.

mehr >>