24.10.2016 - Neue TV-Serie

Verrückt nach Fluss mit Phoenix-Schiffen

Die beliebte ARD-Kreuzfahrtdoku „Verrückt nach Meer“ hat nun auch eine Flussschwester. Ab Mittwoch, 26. Oktober 2016 strahlt die ARD die neue Serie rund um das Thema Flusskreuzfahrten aus. 20 Folgen werden montags bis freitags um 16:10 Uhr ausgestrahlt. Die Folgen 1 bis 12 wurden während einer Donaukreuzfahrt mit MS Anesha gedreht, Passagiere und Servicecrew wurden mit der Kamera begleitet.

mehr >>

25.07.2016 - MS Amadea, MS Artania, MS Albatros und MS Deutschland

Alle Phoenix-Schiffe zeitgleich in Bremerhaven

Am vergangenen Sonntag machten alle vier Hochseeschiffe an der Columbuskaje in Bremerhaven fest. Neben an- und abreisenden Gästen sowie einer großen Schar Tagesbesucher waren auch viele Schaulustige vor Ort, die sich das Vierertreffen der Phoenix-Flotte nicht entgehen lassen mochten; im und rund um den Terminal wurd ein Unterhaltungsprogramm geboten.

mehr >>

22.07.2016 - Klassiker und Neuheiten

Neuer Flussreisen-Katalog von Phoenix Reisen

Der Bonner Reiseveranstalter Phoenix Reisen bringt heute für das kommende Jahr einen 216-Seiten-starken Katalog mit einer Vielzahl klassischer und neuer Kreuzfahrtangebote heraus. Neben bekannten und beliebten Schiffen sowie Reiserouten gibt es auch einige Neuerungen.

Momentan noch im Bau befindlich wird ab 2017 MS Asara die Flusskreuzerflotte von Phoenix Reisen ergänzen. Das neugebaute Schiff für gehobene Ansprüche der Reederei Rivertech bietet 190 Passagieren komfortablen Platz auf vier Decks, 74 der 96 Kabinen sind mit französischem Balkon ausgestattet.

Neu im Einsatz für Phoenix Reisen sind auch MS Swiss Corona in Frankreich, MS Infante Don Henrique in Portugal, MS Alexander Borodin auf russischen Gewässern und die Victoria Anna in China.

mehr >>

07.07.2016 - Video-Rundgang über das Schiff

Die neue Deutschland unter Phoenix Reisen

Schiffsreisendirektor Michael Schulze macht in der neuen Folge von Phoenix Reisen TV einen Rundgang über das ehemalige ZDF-Traumschiff MS Deutschland, das seit dieser Sommersaison für Phoenix Reisen unterwegs ist.

mehr >>

30.06.2016 - Winterreise an Bord der Amadea

Nächste Dreharbeiten für Das Traumschiff

Während der Weltreise 2016/2017 von MS Amadea werden wieder bekannte Schauspieler und ein Produktionsteam an Bord sein, um neue Folgen der beliebten ZDF-Reihe Das Traumschiff zu drehen. Gedreht wird während der Teilabschnitte AMA 301 vom 14. Januar bis zum 31. Januar 2017, und AMA 302 vom 31. Januar bis zum 01. März 2017.

mehr >>

12.06.2016 - Eventreise für den guten Zweck

Schlager an Bord von MS Albatros

Die erste Schlagerkreuzfahrt des Bonner Reiseveranstalters Phoenix Reisen gemeinsam mit der Reiner Meutsch Stiftung war ein voller Erfolg. Michael Holm, Graham Bonney, Kristina Bach, WIND und Michael Hirte sorgten während der Albatros-Kreuzfahrt für beste Stimmung bei den Gästen.

mehr >>

22.05.2016 - Pheonix Reisen TV

Neuerungen der Amadea

Das ZDF-Traumschiff Amadea von Phoenix Reisen ist zurzeit in der Ostsee und bringt Gäste zu schönsten Sehenswürdigkeiten in Tallinn, St. Petersburg, den skandinavischen Hauptstädten Stockholm, Helsinki und Kopenhagen sowie anderen interessanten Orten. An Bord erwarten die Gäste nach einem Werftaufenthalt einige Neuerungen.

mehr >>
 
 
 

12.05.2016 - Exklusiver Charter im Herbst 2016

MS Sonata fährt für Phoenix Reisen

MS Sonata, das 2010 in Deutschland gebaute Flusskreuzfahrtschiff der Reederei Premicon AG, fährt exklusiv im Herbst 2016 für Phoenix Reisen vier siebentägige Moselreisen ab/bis Köln.

mehr >>

05.04.2016 - An Bord der Amadea

Dreharbeiten für das ZDF Traumschiff

MS Amadea, das Flaggschiff des Bonner Reiseveranstalters Phoenix Reisen ist seit 2015 das neue ZDF-Traumschiff. Die ersten Folgen mit dem neuen Traumschiff wurden erfolgreich zum Jahresende 2015 ausgestrahlt. Nun stehen die Termine für die nächsten Dreharbeiten fest, die im Oktober und November 2016 stattfinden.

mehr >>

19.12.2015 - Kreuzfahrten mit MS Amadea, MS Deutschland, MS Artania und MS Albatros

Neuer Phoenix-Katalog „Seereisen 2017“

Ab Freitag, 18.12.2015 ist der druckfrische Phoenix-Katalog „Seereisen 2017“ in den Reisebüros erhältlich. Bereits jetzt sind alle Reiseprogramme online buchbar. Auf 256 Seiten präsentieren sich die vier Hochseeschiffe auf unterschiedlichen Routen, klassische Ziele werden ebenso angefahren wie selten besuchte Destinationen und Häfen, die noch nie auf der Phoenix-Reisekarte standen.

Im Sommer bereisen die Schiffe das Nordland ab/bis Deutschland mit u.a. Grönland, Island und Norwegen sowie die Ostsee; kombiniert mit Kreuzfahrten zu den Kanaren und Kapverden. Überdies locken bekannte Events wie die Kieler Woche und das Hamburger und Wismarer Hafenfest. Im Herbst nehmen die Schiffe Kurs Kanada, USA und rund um Afrika. Die Wintersaison steht im Zeichen von einzigartigen, ausgiebigen Weltreisen zu schönsten Plätzen rund um den Globus, die auch in kürzeren Teilstrecken zu buchen sind.

mehr >>

19.12.2015 - Besuche der norddeutschen Weihnachtsmärkte stehen hoch im Kurs

Kurzkreuzfahrt führt MS Albatros nach Kiel

Eine vorweihnachtliche Kurzkreuzfahrt führt die Albatros der Phoenix Seereisen einen Tag vor dem vierten Advent nach Kiel. Am Samstag, den 19. Dezember, wird das Schiff am frühen Nachmittag am Ostseekai und damit in unmittelbarer Nähe der Kieler Innenstadt festmachen. Die Passagiere dieser ausgebuchten Winterkreuzfahrt werden in Kiel den Weihnachtsmarkt besuchen und haben Gelegenheit für Ausflüge in die Region. Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer der Seehafen Kiel GmbH & Co. KG: „Winterkreuzfahrten bieten großes Potenzial, zumal die Ostsee ein vergleichsweise ruhiges Fahrtgebiet ist. Ich bin sicher, dass wir in Zukunft häufiger Kreuzfahrtschiffe auch in der kalten Jahreszeit begrüßen werden.“

mehr >>

03.12.2015 - ZDF-Spendengala mit Carmen Nebel

Phoenix Reisen unterstützt soziale Hilfsprojekte

Gestern wurde die alljährliche, beliebte Sendung „Die schönsten Weihnachts-Hits“ mit tatkräftiger Unterstützung vieler Stars wie Helene Fischer und Semino Rossi live ausgestrahlt. Die karitativen Organisationen „Brot für die Welt“ und „Misereor“ informierten über wichtige und hilfreiche Projekte für bedürftige Menschen in aller Welt. Dem Geschäftsführer von Phoenix Reisen, Johannes Zurnieden, ist soziales Engagement sehr wichtig und so war er auch in diesem Jahr wieder persönlich dabei, um seine Erfahrungen mit Carmen Nebel auszutauschen. Im Gepäck hatte er eine großzügige Spende in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

mehr >>

23.11.2015 - MS Amadea von Phoenix Reisen wieder Drehort des ZDF

MS Amadea wieder Drehort des ZDF

Das Flaggschiff des Bonner Reiseveranstalters Phoenix Reisen ist seit diesem Jahr das neue „ZDF-Traumschiff“, die ersten Folgen mit MS Amadea werden Weihnachten 2015 und Neujahr 2016 ausgestrahlt. Jetzt stehen die Termine für die nächsten Dreharbeiten fest. Während der Kreuzfahrten AMA 277, von Chile nach Mexiko, und AMA 279, von Kuba nach Hamburg, sind beliebte Schauspieler und die professionelle ZDF-Crew rund um Produzent Wolfgang Rademann an Bord, um zwei neue „Traumschiff-„Folgen zu drehen. Zwei weitere Folgen der erfolgreichen ZDF-Reihe „Kreuzfahrt ins Glück“ wird während der Kreuzfahrt AMA 280 zu den Kanarischen Inseln produziert.

mehr >>

04.11.2015 - Bonner Reiseveranstalter chartert das beliebte Traditionsschiff

MS Deutschland fährt für Phoenix Reisen

Für viele Fans der MS Deutschland dürfte diese Nachricht ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk sein. Phoenix Reisen hat das ehemalige ZDF-Traumschiff für die Sommersaison 2016 und folgend gechartert. Der Vertrag wurde gerade erst unterschrieben, die Neuigkeit ist perfekt. Geschäftsführer Benjamin Krumpen: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Deutschland wieder in ihre Heimat zurückholen und allen Stammgästen sowie neuen Interessenten dieses schöne Schiff präsentieren dürfen“.

mehr >>