18.11.2016 - Vor-oder Nachübernachtung im 5-Sterne-Hotel geschenkt

Exklusive Mittelmeer-Kreuzfahrten 2017 mit Ponant

Ponant bietet seinen deutschsprachigen Kunden für den Sommer 2017 ein exklusives Angebot auf elf ausgewählten Kreuzfahrten der Le Lyrial in der Adria. Im Reisepreis inkludiert ist eine Übernachtung im legendären 5-Sterne-Hotel Bauer Palazzo in Venedig vor oder nach der Kreuzfahrt. Einige der Reisen sind Themen-Kreuzfahrten.

mehr >>

09.11.2016 - Exklusives Routenprogramm

Buchungsstart für die Ponant Explorer-Klasse

Als Teil des Buchungsstarts der Sommerreisen 2018 können ab sofort Kabinen auf den ersten beiden Superyachten der Ponant Explorer Serie, Le Lapérouse und Le Champlain, gebucht werden. Bei den Ponant Explorers handelt es sich um vier  Schwesterschiffe, die für Luxusexpeditionen konzipiert wurden und Platz für lediglich 184 Gäste bieten. Die ersten beiden Yachten werden pünktlich zur Sommersaison 2018 in Dienst gestellt.

mehr >>

18.10.2016 - Winter 2017/18 mit neuen Polar- und Tropenexpeditionen

Neuer Katalog von Ponant

Ponant, Frankreichs einzige Kreuzfahrtreederei und Spezialistin für Expeditionskreuzfahrten, stellt im Winterkatalog 2017/2018 insgesamt 45 Reisen der vier Schwesterschiffe Le Boréal, L’Austral, Le Lyrial, und Le Soléal sowie der Dreimast-Segelyacht Le Ponant vor. In den Fahrtgebieten Südamerika, der Karibik, Afrika, Asien und Ozeanien liegt der Fokus des Programms für Oktober 2017 bis Mai 2018 insbesondere auf Expeditionen. Mit Polar- und Tropenexpeditionen bietet Ponant zwei Reisearten mit Expeditionscharakter an – mit Luxus und Komfort abseits der Zivilisation in abgelegenen Regionen und nahezu unberührte Orten fremde Kulturen kennenlernen sowie die lokale Fauna und Flora entdecken. Außerdem gibt die Reederei ihr neues soziales Projekt bekannt, bei dem Ärzte ohne Grenzen unterstützt wird.

mehr >>

12.10.2016 - Exklusive Schiffe, außergewöhnliche Ziele

CLIA stellt besondere Kreuzfahrten vor

Weltweit gibt mehr als 1.000 Kreuzfahrthäfen und jedes Jahr kommen weitere dazu. CLIA stellt einige außergewöhnliche Destinationen im Rahmen der jährlichen Kampagne „Plan a Cruise“ vor und zeigt, wie vielfältig Kreuzfahrtreisen sind: „Von sonnigen Stränden in Australien zu belebten Städten in Asien, die Kreuzfahrt bietet heute mehr Reiseziele als jemals zuvor“, sagt Cindy D’Aoust, Präsidentin und CEO von CLIA Global. „Noch nie war es einfacher, die schönsten Orte der Welt auf einer Kreuzfahrt zu entdecken“, so Cindy D’Aoust.

mehr >>

15.09.2016 - Vier neue Superyachten

Ponant stellt die neue Explorer-Baureihe vor

Die vier neue Superyachten, die zur Ponant-Flotte stoßen, sollen den Rang als Weltmarktführer bei Luxusexpeditionen unterstreichen. Die ersten beiden Superyachten werden im Sommer 2018 in den Fahrplan aufgenommen, die anderen beiden kommen im Sommer 2019.

mehr >>

07.09.2016 - Ponant Exclusive Collection

Hinter den Kulissen des America’s Cup

Ponant, die einzige französische Kreuzfahrtreederei, baut ihre Exclusive Collection Themenkreuzfahrtenangebote weiter aus. Dieses Mal ist Team France der Partner der Reederei, der die Gäste mitnimmt zum America’s Cup, einem der prestigeträchtigsten Segelwettbewerbe. Zwei Kreuzfahrten stehen ganz im Zeichen französischer Ozeanüberquerungen. Beide werden den Kreuzfahrtgästen einen Einblick in das Abenteuer und die aufregende Welt des America’s Cup gewähren. Auf beiden Reisen wird der berühmte französische Segler und Autor Olivier de Kersauson an Bord sein, der zusammen mit Franck Cammas und Michel Desjoyeaux hinter Team France steckt.

mehr >>

13.07.2016 - Luxus-Expeditionen von Myanmar bis Neuseeland

Ponant stellt Asien & Ozeanien Kollektion vor

Im Winter 2017 /2018 fahren die Superyachten der französischen Luxusreederei Ponant zu den schönsten und interessantesten Zielen Asiens und Ozeaniens. Neben Kreuzfahrten zu den Stränden, Metropolen und Sehenswürdigkeiten Südostasiens sind vor allem Expeditionen in diesem Katalog enthalten. Ponant ist für seine exklusiven Expeditionen zu wenig angefahrenen Zielen bekannt. An Bord der kleinen Luxusyachten mit Lifestyle-Design, französischer Küche und höchstem Komfort können die abgelegensten Naturschönheiten unter Führung erfahrener Spezialisten und Vorträgen passionierter Lektoren erkundet werden.

mehr >>

24.06.2016 - Museumsführungen mit Biennale-Besuch und Experten von Christie’s

Kunstkreuzfahrt an Bord der Le Lyrial

Die französische Luxusreederei Ponant bietet in Kooperation mit dem weltberühmten Auktionshaus Christie’s im Juni 2017 eine Kunst-Kreuzfahrt an. An Bord der Le Lyrial dreht sich acht Tage und sieben Nächte auf der Route von Venedig nach Athen alles rund um antike und moderne Meisterwerke der Adria. Auf dem Programm stehen einmalige Erlebnisse wie zum Beispiel eine exklusive Führung durch den berühmten Palazzo Grassi, der ebenfalls dem Ponant-Eigentümer Francois Pinault gehört.

mehr >>

06.06.2016 - Französische Weingüter erkunden

Weinreise an Bord der Le Soléal

Ponant, die einzige französische Kreuzfahrtreederei, bietet ihren Gästen im April 2017 eine ganz besondere Themenkreuzfahrt. Vom 15. bis 24. April 2017 dreht sich an Bord der Superyacht Le Soléal alles um Wein und Genuss. Gemeinsam mit dem weltbekannten und renommierten Château Latour entführt Ponant Weinkenner in die Weinberge Portugals und Frankreichs.

mehr >>

05.04.2016 - Neue Routen in der Wintersaison 2017/18

Buchungsstart für Antarktis bei Ponant

Bei Ponant sind ab sofort die Antarktisrouten für den Winter 2017/18 buchbar. Insgesamt zwölf Expeditionskreuzfahrten auf den Superyachten Le Boréal, Le Soléal und Le Lyrial stehen zwischen November 2017 und Januar 2018 zur Wahl. Vor- und Nachprogramme werden für jede Fahrt angeboten. Bei allen Reisen sind namhafte Antarktisforscher wie der führende französische Polarexperte Nicholas Debreuil und sein Team an Bord. Es gilt eine freiwillige Selbstbeschränkung auf 200 Passagiere, damit jeder Gast die Möglichkeit hat, in den besonders geschützten und stark reglementierten Gebieten des UNESCO-Weltnaturerbes mit seinen einmaligen Naturschauspielen, auch tatsächlich an Land zu kommen. Die Passagiere werden bei Ausfahrten und Anlandungen mit dem Zodiac in Begleitung erfahrener Naturführer ganz dicht an die Fauna und Flora herangeführt.

mehr >>

16.03.2016 - Erstes Schiff soll 2018 in See stechen

Ponant kündigt Neubau von vier Expeditionsschiffen an

Ponant hat eine Absichtserklärung für die Bestellung von vier neuen Schiffen bei Vard, der norwegischen Filiale der italienischen Werft Fincantieri, unterzeichnet. Diese Bestellung ist der erste Schritt zur Erweiterung der Flotte seit der Übernahme der Reederei durch Artemis, die Holding der Familie Pinault, im vergangenen Jahr. Der Unternehmensphilosophie treu bleibend, setzt Ponant dabei auf Schiffe von kleiner, intimer Größe: die vier Expeditionsschiffe werden 128 Meter lang sein, 92 Kabinen bei 110 Crewmitgliedern und „Eisklasse“ besitzen. Wie die bestehende Flotte werden sie an Orte gelangen können, die großen Schiffen verwehrt bleiben.

mehr >>

04.03.2016 - Arktis-Triologie und neue Antarktisrouten

Expeditions-Katalog von Ponant

Ponant legt erstmals einen Katalog auf, der ausschließlich Expeditionsreisen in der Arktis und Antarktis enthält. Neu sind dabei die Arktis-Trilogie mit Grönland, Baffinmeer und Kanada sowie neue Antarktisrouten, unter anderem die erstmalige Überquerung des südlichen Polarkreises. Die zwischen 7 und 21 Nächte langen Reisen im Zeitraum Sommer 2017 bis Frühjahr 2018, auf denen eine große Auswahl an Getränken bereits inkludiert sind, können mit dem Ponant Bonus Preis für kurze Zeit mit bis zu 30 Prozent Ermäßigung auf den Katalogpreis gebucht werden.

mehr >>

25.01.2016 - Neue Menus an Bord

Ponant verpflichtet Drei-Sterne-Koch Ducasse

Die französische Luxusreederei Ponant hat einen exklusiven Vertrag mit Ducasse Conseil geschlossen: Spitzenkoch Alain Ducasse wird mit einem langfristigen und kontinuierlichen Projekt die bereits hohen Standards in Küche und Service in den zehn Restaurants an Bord der Superyachten von Ponant noch einmal erhöhen. Hierbei werden Audits durchgeführt, ein kulinarisches Konzept kreiert und die Küchenchefs der Reederei auf weitere Lehrgänge geschickt. Alain Ducasse gehört zur Champions League der Köche: als bislang Einzigem weltweit gelang es Ducasse, drei Restaurants mit jeweils drei Michelin-Sternen gleichzeitig zu führen.

mehr >>

18.01.2016 - Hamburger Büro übernimmt den Vertrieb für die deutschsprachige Schweiz

Neuerungen im Vertrieb bei Ponant

Das Hamburger Büro der französischen Luxusreederei Ponant übernimmt ab sofort auch den Vertrieb für die deutschsprachige Schweiz. Damit sind die Vertriebschefin Stefanie Vollmuth und ihre Mitarbeiterinnen nun für den gesamten deutschsprachigen Raum verantwortlich. Vorher organisierte das Hamburger Ponant-Büro bereits den Vertrieb und die Vermarktung der Luxuskreuzfahrten in Deutschland und Österreich.

mehr >>

07.01.2016 - Winter 2016/2017

Zwei neue Routen bei Ponant

“Dorthin gehen, wohin sich sonst niemand traut”: im Winter 2016/2017 bleibt Ponant der Philosophie treu, die das Unternehmen seit Anbeginn ausmacht. Erneut nehmen die Luxusyachten des Unternehmens Kurs auf neue Destinationen, dieses Mal im Atlantik, in Afrika und dem Indischen Ozean.

mehr >>

19.12.2015 - Neue Routen ab sofort buchbar

PONANT Sommerkreuzfahrten 2017

Ponant, die einzige französische Kreuzfahrtreederei und Spezialistin für Expeditionen in die Polregionen, hat das Sommerprogramm 2017 veröffentlicht, das ab sofort buchbar ist. Die Reisen, auf denen eine große Auswahl an Getränken bereits inkludiert und die zwischen einer und zwei Wochen lang sind, können mit dem Ponant Bonus Preis für kurze Zeit mit bis zu 30 Prozent Ermäßigung auf den Katalogpreis gebucht werden. Dabei ist es ganz gleich, ob der Weg nach Spitzbergen führt, durch die ruhigen Gewässer des Mittelmeers oder in das Reich der Kelten, wo neue Routen locken. Durch ihre geringe Größe können die Yachten von Ponant auch versteckte und abgelegene Orte erreichen, die großen Schiffen nicht zugänglich sind.

mehr >>

20.11.2015 - Feuer an Bord der Le Boréal

Evakuierung bei Ponant-Expedition

Alptraum für Urlauber auf der Yacht Le Boréal: Die Gäste der französischen Ponant-Reederei mussten das manöverierunfähige Schiff im Südatlantik bei starkem Wellengang per Hubschrauber und Rettungsboot verlassen. An Bord war ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben des britischen Verteidigungsministers Fallon sei durch den Rettungseinsatz der Marine eine Tragödie verhindert worden.

mehr >>

12.10.2015 - Übernahme durch Shareholder Artemis

Ponant hat einen neuen Eigentümer

Die französische Luxusreederei Ponant hat einen neuen Eigentümer. Die Übernahme durch den Shareholder Artemis ist nun abgeschlossen. Artemis ist die Holding der französischen Pinault Gruppe.

mehr >>

18.08.2015 - Ponant

23 Reisen in Asien und Ozeanien

Die französische Luxusreederei Ponant hat die Asien- und Pazifik-Broschüre 2016/2017 veröffentlicht. Von Oktober 2016 bis März 2017 laufen die beiden Luxusyachten L’Austral und Le Soléal die schönsten Ziele in Asien, Polynesien, Neuseeland und Australien an. Die L’Austral auf 20 und die Le Soléal auf drei Abfahrten. So zum Beispiel auf eine zehntägigen Reise von Hongkong nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Zweimal fährt die L’Austral Ende 2016 auf dieser Strecke und läuft dabei Haiphong, die Halong-Bucht, Da Nang und Chan May an, ehe sie auf dem Saigon-Fluss kreuzt und schließlich Ho-Chi-Minh-Stadt anläuft, wo die Gäste nach zwei weiteren Übernachtungen von Bord gehen. Diese Reise ist ab 2.730,- Euro p. P. buchbar. In die entgegengesetzte Richtung fährt die L’Austral einmal.

mehr >>

27.07.2015 - Rundum-Sorglos-Pakete zu Sonderpreisen

Einwöchiger Privilege Sale bei Ponant

Am Dienstag, den 28. Juli 2015 startet bei Ponant der einwöchige Privilege Sale bis zum 04. August 2015, bei dem insgesamt sieben Reisen mit der Le Soléal Anfang 2016 in Australien und Neuseeland zu Sonderpreisen angeboten werden. Die Reisen beinhalten die Kreuzfahrten sowie An- und Abreisearrangements ab/bis Deutschland, Österreich oder der Schweiz sowie Vor- und Nachprogramme. Die sieben Angebote gelten für die Abfahrten zwischen dem 13. Januar und 22. Februar 2016. Für den Privilege Sale gelten besondere Buchungsbestimmungen, Buchungen werden sofort bestätigt und sind nicht stornierbar.

mehr >>