21.11.2012 - 15 Prozent Provision für Reisebüros

Costa startet Buchungssaison Winter 2013/14

Die Buchungssaison für den Winter 2013/14 hat begonnen: Costa Kreuzfahrten, Europas führende Kreuzfahrtreederei, hat zusätzliche attraktive Routen für seine Gäste entwickelt. Für die Reisebüro-Partner hält das Unternehmen zusätzlich eine lukrative Provisionsaktion bis zum 8. Dezember 2012 bereit: 15 Prozent Provision auf jede Einzelplatzbuchung einer Costa Kreuzfahrt aus der Wintersaison 2013/14 (außer der Costa Weltreise).

Mildes Mittelmeerklima genießen

Für alle Kreuzfahrt-Fans und Neugierige gibt es 2013/14 wieder viel Spannendes zu sehen. Das milde Winterklima des Mittelmeers lässt sich hervorragend an Bord der Costa neoRomantica genießen, elf Tage dauert die Kreuzfahrt zu den antiken Stätten Griechenlands und der Türkei. Ab Teneriffa zu den kanarischen Inseln und nach Marokko fährt die Costa Classica (zehn oder elf Tage) und ins westliche Mittelmeer laden sieben Tage auf der Costa Pacifica zum Entspannen und Abschalten ein. Wer die Atlantikküste bevorzugt hat die Möglichkeit, auf einer 11-tägigen Fahrt mit der Costa Serena Marokko und Portugal zu entdecken. Neben einigen neuen Routen bietet Costa auch neue Abreisehäfen an sowie Mini-Kreuzfahrten von drei bis sechs Tagen, ideal für all diejenigen, die für kurze Zeit dem tristen Wetter in Deutschland entkommen möchten.

Warm & exotisch – der Winter kann kommen

Die Einzigartigkeit von Jordanien und Ägypten sowie das kristallklare Meer vor Sharm el Sheikh kann man innerhalb einer Woche von der Costa Voyager aus entdecken. Auch die faszinierenden Wüsten des Omans lassen sich mit der Costa Fortuna jetzt während einer einwöchigen Fahrt über Dubai und Abu Dhabi erkunden – inklusive einer unvergesslichen Übernachtung im mystischen Muscat. Und wer dem Charme der Karibik verfallen möchte, lässt sich sieben Tage von Guadeloupe aus von der Costa Magica und der Costa Mediterranea verführen (neu: zwei verschiedene Routen lassen sich zu einer 14-tägigen Kreuzfahrt kombinieren) oder fährt ab Miami in elf Tagen mit der Costa Luminosa durch die traumhaft smaragdgrünen Gewässer.

Zu Samba-Rhythmen in Brasilien und Südamerika tanzen

Verschiedene Routen über Brasilien, Argentinien und Uruguay laden von Dezember 2013 bis März 2014 die Gäste an Bord der beiden Flaggschiffe Costa Fascinosa und Costa Favolosa ein. Von Samba bis Tango – unvergessliche Momente an Bord und an Land entführen die Gäste an die schönsten Plätze dieser Welt.

Transatlantik und einmal um die Welt – perfekt für Weltenbummler

Als besonderes Highlight im November und Dezember 2013 sowie im März 2014 starten auch wieder die Kreuzfahrten quer über den Atlantik nach Südamerika und in die Karibik sowie die große Tour nach Dubai. Und wer am liebsten mit einer einzigen Kreuzfahrt die ganze Welt entdecken möchte muss sich beeilen: Die 100-tägige Weltreise auf der Costa Deliziosa ab dem 6. Januar 2014 und die 122-tägige südliche Route um die Welt an Bord der Costa neoRomantica ab dem 21. September 2013 sind äußerst beliebt und schnell ausgebucht.

15 Prozent Provision für Buchungen bis 8. Dezember 2012

Als Einstimmung in die neue Buchungssaison hat Costa Kreuzfahrten für Reisebüros wieder eine Extra-Überraschung vorbereitet. Wer ab sofort und bis zum 8. Dezember 2012 Einzelplätze für die Wintersaison 2013/14 bucht, erhält eine lukrative Provision: 15 Prozent (außer der Costa Weltreise), unabhängig von der Provisionsstaffel, die vom Reisebüro bei Costa Kreuzfahrten erreicht wird. Weiterführende Informationen zu den neuen Routen und Destinationen sowie Termine sind ab sofort online sowie im System abrufbar.

Artikel teilen:

Kommentieren: