07.09.2012 - Super-Frühbucher-Ermäßigungen bis zu 250 € pro Person bei Buchung bis 30.11.2012

nicko tours 2013 mit neuen Routen und Schiffen

Der Marktführer für Flussreisen in Europa, nicko tours, hat seinen Katalog 2013 mit neuen Routen und insgesamt 33 Schiffen aufgelegt. Neu im Programm sind vier Schiffe: MS PRIMADONNA, MS UKRAINA (beide auf der Donau), MS DOURO CRUISER (auf dem portugiesischen Douro) und MS CENTURY PARAGON (auf dem chinesischen Yangtze). Für alle Reisen gilt bei Buchung bis zum 30. November 2012 eine Super-Frühbucher-Ermäßigung, mit der zwischen 50,- bis 250,- Euro p. P. gespart werden können.

Die MS PRIMADONNA verstärkt die bislang schon umfangreichste und vielfältigste Donauflotte aller Veranstalter. Der einzige Flusskreuzfahrt-Katamaran seiner Art ist für bis zu 156 Passagiere ausgelegt und bietet insgesamt 40 Balkonkabinen. Durch die sechs Meter hohe Glasfront am Bug hat man in der Bar das großartige Gefühl direkt über dem Fluss zu gleiten. Das stilvolle Schiff verfügt außerdem über einen großen Wellnessbereich mit Sauna, Kneipp-Bad und Whirlpool – alle Einrichtungen kostenlos für Gäste. Die achttägige Donaukreuzfahrt von Passau nach Budapest und zurück mit Aufenthalten in Melk, Wien, Bratislava und der Wachau ist bereits ab 699 € p. P. buchbar. Mit der Super-Frühbucher-Ermäßigung spart man bei Buchung bis zum 30.11.12 nochmals 100 € pro Person. Ebenfalls neu für nicko tours im Einsatz ist das Mittelklasse-Schiff MS UKRAINA und ist wie ihre Schwester MS MOLDAVIA auf 17-tägigen Fahrten von Passau bis ins Donaudelta zum Stromkilometer Null und zurück unterwegs. Zu buchen ab 1.499 € in der 2-Bett Außenkabine. Bis zum 30.11. winkt noch eine Super-Frühbucher-Ermäßigung in Höhe von 200 € pro Person.

Potsdam und Stralsund sind die Ein- und Ausstiegshafen für die neuen Routen der MS KÖNIGSTEIN auf der Elbe und der Havel beziehungsweise zu den Kaiserbädern der Ostsee. Von Potsdam geht es für die MS KÖNIGSTEIN auf 8-tägigen Reisen in die alten Hansestädte nach Brandenburg, Magdeburg, Tangermünde, Havelberg, Rathenow und Werder. Ab/bis Stralsund fährt das Komfortklasseschiff im Sommer zu den berühmten Kaiserbädern und den schönsten Ostseeinseln. Fischland-Darß-Zingst, Hiddensee, Rügen und Usedom sowie nach Wolgast und Greifswald an der mecklenburgischen Ostseeküste. Bei beiden Reisen gilt bis zum 30.11.2012 eine Super-Frühbucher-Ermäßigung von 100 € pro Person.

MS BELLISSIMA – seit 2012 auf der Lagune von Venedig und dem Po im Einsatz – fährt 2013 7-tägig ab/bis Venedig. Neu ist die deutschlandweite Busanreise mit Haustürabholung, welche hinzugebucht werden kann. An fast allen Reiseterminen ist eine Kombination mit einem mehrtägigen Aufenthalt in der Toskana inklusive Besichtigungsprogramm buchbar.

Eine einmalige Reise auf zwei Schiffen ist mit der Kombinations-Kreuzfahrt auf dem Ukrainischen Dnjepr und der Donau möglich: Die Gäste starten in Kiew auf der MS WATUTIN, die über Saporoschje, Cherson, die Krim und Odessa zum Donaudelta fährt. In Tulcea erfolgt der Umstieg auf das beliebte Mittelklasse-Schiff MS WOLGA, die nach Besuchen in u. a. Belgrad, Budapest und Wien in Passau ankommt. Die 22-tägige Kreuzfahrt kann mit einer Super-Frühbucher-Ermäßigung in Höhe von 250,- Euro p. P. bis zum 30. November 2012 bereits ab 1.999,- Euro p. P. in der Zweibettkabine gebucht werden. Hierbei sind der Flug nach Kiew und ein Ausflug ins rumänische Konstanza am Schwarzen Meer bereits inkludiert.

Ein Highlight im Programm sind die Kreuzfahrten auf dem Douro, die bei deutschen Gästen ein Renner sind. Die Reisen auf der alten Portwein-Route wurden so hervorragend angenommen, dass mit der MS DOURO CRUISER (Schwesterschiff der MS DOURO QUEEN) ein zusätzliches Schiff ab/bis Porto eingesetzt wird. Die elftägige Reise ist inklusive Linienflug, dreitägigem Voraufenthalt in einem 4-Sterne-Hotel in Lissabon und fünf Ausflügen ab 1.799,- Euro p. P. buchbar. Bis 30.11. gilt auch hier die Super-Frühbucher-Ermäßigung in Höhe von € 100 pro Person.

Weiterhin fahren für nicko tours drei Schiffe zwischen der alten Zarenstadt St. Petersburg und der Hauptstadt Moskau auf 11- bzw. 12-tägigen Routen. So zum Beispiel das gemütliche Mittelklasseschiff MS FEDIN, das auf seinen 11-tägigen Reisen von St. Petersburg nach Moskau in Mandrogy, Kischy, Goritzy und Uglitsch festmacht. Dabei haben die Gäste die Möglichkeit, die unberührte Natur an den Ufern von Wolga und Newa sowie die Weiten des Onega- und Ladogasees zu genießen und einzutauchen in die bewegte Historie Russlands. Unter Berücksichtigung der Super-Frühbucher-Ermäßigung von 100,- Euro p. P. bei Buchung bis zum 30. November 2012 kann diese Reise bereits ab 1.049,- Euro p. P. in der Zweibett-Kabine gebucht werden.

Der Spezialist für Flusskreuzfahrten hat sich mit seinem Angebot ganz auf die Bedürfnisse seiner Gäste eingestellt: Auf allen nicko tours Schiffen wird das Mittag- und Abendessen am Tisch serviert und nicht in Buffetform angeboten wie bei anderen Veranstaltern üblich. Zudem bietet nicko tours auf jeder Route ein umfangreiches und attraktives Ausflugsprogramm. Um maximale Ausflugsqualität zu gewährleisten, werden ausschließlich erfahrene, deutschsprachige Reiseleiter eingesetzt. Ein weiteres Service-Extra ist das bei Landausflügen kostenlos zur Verfügung gestellte kabellose nicko tours Audio-Set, das sogar für Hörgeräteträger geeignet ist. Durch die moderne Technik lässt sich den Erklärungen der Reiseleiter jederzeit ohne Nebengeräusche problemlos folgen – so wird höchste Ausflugsqualität geboten.

Buchbar sind die Flussreisen von nicko-tours in jedem Reisebüro. Der Katalog „Flussreisen 2013“ ist auch online unter HYPERLINK „http://www.nicko-tours.de“ www.nicko-tours.de als Blätterkatalog einsehbar.

nicko tours ist der größte Spezialist für Flussreisen in Europa und verfügt 2013 mit den neuen Flottenmitgliedern MS PRIMADONNA, MS UKRAINA, MS DOURO CRUISER und MS CENTURY PARAGON weltweit über insgesamt 33 Schiffe und die größte Flusskreuzfahrtschiff-Flotte in Europa. In der Saison 2013 bietet das Stuttgarter Unternehmen insgesamt 40 verschiedene Routen in Europa, Afrika und Asien, zum Beispiel auf Donau, Rhein, Rhône, Elbe, Wolga, Nil und Yangtze an.

Artikel teilen:

Kommentieren: