14.03.2013 - Norbert Stiekema nahm am "Reeder-Talk" teil

Costa meldet erfolgreichen ITB-Auftritt

Costa Kreuzfahrten, Europas führende Kreuzfahrtreederei, zieht nach der diesjährigen ITB eine positive Bilanz. Intensive Gespräche mit Fachbesuchern sowie Netzwerkpflege und -ausbau standen vor allem für Costa-Vertriebsleiter Ulrich Goez sowie Norbert Stiekema, Executive Vice President Sales & Marketing Costa Crociere, im Mittelpunkt. Am Hamburger Kreuzfahrttag, dem jährlichen Branchentreff für Reedereien, nahm Norbert Stiekema am beliebten „Reeder-Talk“ teil und hob unter anderem die Bedeutung des Hamburger Hafens für Costa Kreuzfahrten hervor. „Deutschland ist ein wichtiger Markt für uns. Wir werden unseren Fokus auf Deutschland sowie die Unterstützung unserer Partner weiter verstärken. Ich bedanke mich vor allem bei unseren Reisebüropartnern für die sehr gute Zusammenarbeit. Ich freue mich sehr, darauf weiter aufzubauen“, so Stiekema.

Costa Kreuzfahrten bietet mit seinen 14 Kreuzfahrtschiffen attraktive Routen sowie Destinationen, deutschsprachigen Gäste-Service und feiert dieses Jahr seinen 65. Geburtstag.

Artikel teilen:

Kommentieren: