28.10.2013 - AMBIENTE Kreuzfahrten vergibt PR-Etat an Kocherscheidt Kommunikation

Maritim und persönlich

Unter dem Motto „maritim und persönlich“ startet AMBIENTE Kreuzfahrten sein neues Hochseeprogramm für 2014 und vertraut bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ab sofort auf die Hamburger PR-Agentur Kocherscheidt Kommunikation (K-Komm).

Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen Reiserouten zu einzigartigen Naturschauspielen, Ereignissen und sehenswerten Städten, sowie die persönliche Atmosphäre an Bord des klassischen Cruise-Liners MS Azores. So bietet AMBIENTE Kreuzfahrten beispielsweise als einziger Anbieter auf dem deutschen Markt und zur besten Reisezeit eine 14-tägige Kreuzfahrt zu den Polarlichtern in Norwegen an. Auch die berühmten weißen Nächte in Sankt Petersburg sowie zwei eindrucksvolle Reisen zum arktischen Polarsommer auf Grönland und Island bilden thematische Schwerpunkte.

„Wir freuen uns, dass wir AMBIENTE Kreuzfahrten mit seinem tollen Produkt bei der Pressearbeit unterstützen dürfen. Die besondere Philosophie an Bord, die persönliche und authentische Atmosphäre und die außergewöhnlichen Touren bieten spannende Themen für unsere Arbeit“, erklärt Geschäftsführerin Anja Kocherscheidt.

Das Team von K-Komm zeichnet für die Organisation von Pressereisen und Interviews, Mediengesprächen und den Versand von Pressetexten verantwortlich. Als Ansprechpartner für die Journalisten fungieren PR-Manager Claudia Kovaricek gemeinsam mit Junior PR-Manager Friederike Neyer.

Zum Unternehmen:

Kocherscheidt Kommunikation ist eine PR-Agentur im Bereich Tourismus, Lifestyle, Kultur und Nachhaltigkeit. Gegründet im Juni 2009, zählen heute der Großraum Miami mit seinen Stränden, die Louvre Hotels Group, die Nationalpark-Region Hohe Tauern in Kärnten, der Erlebnisreisespezialist G Adventures, die NGO Fair Travel, der Reiseveranstalter Tour Vital sowie das Fremdenverkehrsamt von Slowenien zu den Kunden von Kocherscheidt Kommunikation. Darüber hinaus unterstützt K- Komm die Unternehmenskommunikation von Thomas Cook, Neckermann Reisen und Bucher Last Minute.