07.05.2013 - Addieren und Multiplizieren zwischen Grönland und Kanada

Mathematik-Weltmeister auf MS Delphin

„Leidenschaftliches Kopfrechnen“ können Passagiere der MS Delphin vom 17. Juli bis 1. August 2013 lernen, denn dann wird der Mathematikweltmeister Dr. Dr. Gert Mittring auf dem Schiff sein Können unter Beweis stellen. Der neunfache Weltmeister im Kopfrechnen („MindSportsOlympiad“) leitet zahlreiche Seminare für alle Altersstufen und ist seit Anfang 2012 Botschafter der Stiftung „Rechnen”. An Bord der Delphin wird er von Zahlenmärchen und seinen Erkenntnissen und Erfahrungen im Kopfrechnen berichten und Workshops durchführen.

Wenn sie sich nicht im Kopfrechnen üben, wandeln die Gäste der 16-tägigen Kreuzfahrt „Die Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ auf den Spuren der Wikinger und der Eiszeit. Zu den Highlights zählen weite unberührte Landschaften, der Gros Morne Nationalpark und majestätische Fjorde wie der Ilulissat-Eisfjord – Weltnaturerbe und Lieferant der höchsten Eisberge der Nordhalbkugel. Nuuk, die kleinste Hauptstadt der Welt, besticht durch ihre Kontraste von Tradition und Moderne.

Das Besondere bei PASSAT Kreuzfahrten: lange Liegezeiten und außergewöhnliche Landausflüge. So sind mit den bordeigenen Zodiacs Landgänge auch in schwer zugänglichen Gebieten wie den IIulissat Eisfjord möglich – immer in Begleitung eines Experten-Teams. Daneben stehen Ausflüge zur Wal- und Vogelbeobachtung oder Wanderungen zu alten Inuit-Siedlungsplätzen auf dem Programm. Unvergessliche Ausblicke können Passagiere während eines Hubschrauberflug zum Eisfjord oder einem Flug über die Inlandeis-Kappe erleben.

PASSAT Kreuzfahrten bietet für diese Reise Sonderpreise an: ab 2.443 Euro inklusive Sonderflüge ab/bis Deutschland ist die Kreuzfahrt buchbar.