25.02.2013 - Zur Premiere der Breakaway

Norwegian mit noch mehr Landausflügen für Bermuda

Pinkfarbene Sandstrände, pastellfarbene Häuser und eine spannende Unterwasserwelt – Kreuzfahrer, die mit Norwegian Cruise Line nach Bermuda reisen, erleben die ganze Vielfalt der Inselgruppe. Pünktlich zur Premierensaison ihres neuesten Schiffes, der Norwegian Breakaway, die von Mai bis Oktober 2013 ab New York nach Bermuda kreuzen wird, erweitert die US-amerikanische Reederei ihr Landausflugsprogramm für das Inselparadies. Zum einen gibt es neue Angebote exklusiv für Gäste der Norwegian Breakaway, zum anderen ergänzen neue Aktivitäten das bestehende Programm für Reisende der Norwegian Breakaway und Norwegian Dawn, die Bermuda ab Boston ansteuert.

„Bermuda gehört zu meinen Lieblingsdestinationen, weil es so ein abwechslungsreiches und eindrucksvolles Urlaubsziel ist“, sagt Kevin Sheehan, President und Chief Executive Officer bei Norwegian Cruise Line. „Ich bin sicher, dass unsere neuen Landausflüge die vielen Highlights der Norwegian Breakaway perfekt ergänzen und den Urlaub unserer Gäste noch unvergesslicher machen.“

Neue Landausflugsangebote exklusiv für die Gäste der Norwegian Breakaway:

– Private Boots-Tour inklusive Skipper

– Schnorcheln oder Fischen bei Nacht

– Inselrundfahrt mit dem Rennboot WildCat inklusive einem Stopp in St. George’s

– Fahrradtour entlang der originalen Bermuda Bahnroute

Nach ihrer Fertigstellung im April 2013 verbringt die Norwegian Breakaway ihre erste Sommersaison ab New York auf 7-Nächte-Kreuzfahrten nach Bermuda – zwischen dem 12. Mai und 6. Oktober 2013 locken drei erholsame Tage auf See sowie drei ganze Tage im historischen King’s Wharf, Bermuda.

Neue Landausflugsangebote für Gäste der Norwegian Breakaway und Norwegian Dawn:

– Schwimmen mit Delfinen

– Folkloristische Bühnenshow mit Musik- und Tanzdarbietungen

– Ausflug zum Bermuda Underwater Explorations Institute – inklusive Stopp am berühmten Gibb’s Hill Leuchtturm sowie der Hauptstadt Hamilton

– Stand Up Paddling

Die Norwegian Dawn kreuzt vom 3. Mai bis 25. Oktober 2013 auf einer 7-Nächte-Route ab/bis Boston nach Bermuda.

Artikel teilen:

Kommentieren: