11.03.2013 - Princess Cruises eröffnet 14-Tage-Sale für Europa-Kreuzfahrten

Reduzierte Raten, Bordguthaben und Upgrades

Kunden von Princess Cruises erhalten in den kommenden zwei Wochen bei Buchung einer Europa-Kreuzfahrt der amerikanischen Luxusmarke attraktive Zusatzleistungen. Noch bis zum 24. März bietet die Reederei nicht nur reduzierte Raten, sondern auch ein zusätzliches Bordguthaben in Höhe von 50 USD (Innen- /Außenkabine) bzw. 100 USD (Balkonkabine/Mini-Suite). Darüber hinaus erfolgt bei Buchung einer Außenkabine (Kategorie uneingeschränkte Sicht) ein kostenloses Upgrade zur Balkonkabine.

Zur Auswahl steht eine große Auswahl an Kreuzfahrten des Europa-Angebots von Princess Cruises, darunter auch Fahrten auf dem neuen Flaggschiff Royal Princess, das im kommenden Sommer während seiner Jungfernsaison im Mittelmeer unterwegs sein wird. So gibt es die zwölftägige Kreuzfahrt von Venedig nach Barcelona bereits ab 1.592 € (statt 1.832 €). Eine einwöchige Variante auf der Ruby Princess (Athen bis Rom) kostet ab 684 € (statt 763 €).

Artikel teilen:

Kommentieren: