30.10.2013 - AMBIENTE Kreuzfahrten präsentiert neues Hochsee-Programm für 2014

Reisen zu Polarlichtern oder in die Olympiastadt Sotschi

Ab sofort ist der neue Ganzjahreskatalog „AMBIENTE Kreuzfahrten – Eine schöne Reise“ mit dem Hochsee-Programm für 2014 buchbar. Exklusiv für den deutschsprachigen Markt bietet der Kreuzfahrten-Anbieter aus Berlin individuelle Reiserouten und ein modernes Konzept mit einem neuen Schiff, der MS Azores, an. Zu den Routenhighlights des 550-Passagier-Schiffs, das unter dem ehemaligen Namen MS Athena bekannt ist, zählen die Polarlichter in Norwegen, die weißen Nächte in St. Petersburg sowie eine Reise in die Olympiastadt Sotschi.

Exklusiv und sehenswert: Für das einzigartige Kreuzfahrt-Erlebnis sorgt im März 2014 die Reise zu den Polarlichtern nach Norwegen, „Polarlicht-Zauber & Fjord-Erlebnis“. Die 14-tägige Tour ab/bis Deutschland (Bremerhaven) bietet AMBIENTE Kreuzfahrten als einziger Anbieter auf dem deutschen Markt an – zur besten Jahreszeit für dieses Naturschauspiel. Während der berühmten weißen Nächte im glanzvollen St. Petersburg steuert die MS Azores die „Höhepunkte der Ostsee“ an – darunter die Hansestädte des Baltikums und Kaliningrad, das heutige Königsberg. Für zwei Sonderreisen nach Grönland im Hochsommer punktet der Kreuzfahrt-Spezialist mit der Begleitung durch ein wissenschaftliches Lektorenteam, dass zusätzlich zu den Naturschauplätzen vor Ort hilfreiches Hintergrundwissen beisteuert. Auch im Herbst erwartet Reisende des bekannten Hochsee-Klassikers ein besonderes Highlight: Als eines der wenigen Schiffe fährt die MS Azores im Rahmen der großen Schwarzmeer-Reise die russische Schwarzmeer-Perle Sotschi an, die Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014 sein wird.

Besonderes Plus: Das neue, moderne Kreuzfahrt-Konzept verspricht neben Natur, Kultur und Sehenswürdigkeiten auch einen eindrucksvollen Aufenthalt an Bord: „Unter dem Motto ‚Klassik trifft Moderne‘ bieten wir unseren Gästen ein abwechslungsreiches und entspannendes Unterhaltungsprogramm“, erklärt Axel Schmidt, Manager Sales und Marketing bei AMBIENTE Kreuzfahrten. Auch kulinarisch hat der Cruise-Liner im gehobenen Mittelklasse-Segment einiges zu bieten: „Angefangen beim klassischen Menü-Restaurant über ein tägliches Themenbuffet auf dem Panorama-Calypso-Deck bis hin zum besonderen Abend im Spezialitäten-Steakhouse ist für jeden Geschmack etwas dabei“, betont Schmidt.

Beispiele für das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis bei AMBIENTE Kreuzfahrten:

6-tägige Kurzreise „Frühlingsküsten & Weltmetropolen“ mit Ausflugsmöglichkeiten nach London, dem historischen Brügge und Amsterdam ab 599 Euro pro Person in der 2-er Belegung.

15-tägige Sonder-Kreuzfahrt „Arktischer Polarsommer auf Grönland & Island“ mit wissenschaftlicher Begleitung an Bord ab 2.359 Euro pro Person in der 2-er Belegung.

Der neue Katalog „Ambiente Kreuzfahrten – Eine schöne Reise” ist ab sofort in vielen Reisebüros und unter www.ambiente-kreuzfahrten.de erhältlich.

Zum Unternehmen:

AMBIENTE Kreuzfahrten ist eine Marke der FFR Ferien-, Freizeit- und ReiseService GmbH. Der in Berlin ansässige Kreuzfahrtenveranstalter bietet unter dem Motto „maritim & persönlich“ individuelle Routen für den deutschsprachigen Markt an. Auf der MS Azores, ehemalige MS Athena, fühlen sich Paare wie Familien gleichermaßen richtig aufgehoben und genießen ein breitgefächertes Angebot von Restaurants, Fitness-Studio, Pooldeck und Unterhaltungsprogramm.