01.05.2013 - Seabourn stellt neue Penthouse Spa Suiten vor

Vier neue Spa-Suiten auf der Seabourn Quest

Seabourn erweitert das Angebot auf der Seabourn Quest, der Seabourn Odyssey und der Seabourn Sojourn um elegante Penthouse Spa Suiten. Diese liegen auf Deck 10 direkt über dem rund 1.000 Quadratmeter großen Spa at Seabourn. Die Passagiere gelangen von der Spa-Lobby über eine Wendeltreppe direkt in ihre Spa-Suiten. Sie haben uneingeschränkten Zugang zur Ruhezone des Spa, spezielle Spa Produkte in der Suite und können den Service einer Spa-Concierge nutzen. Ab Mai 2013 bietet die Seabourn Quest vier Penthouse Spa Suiten. Die Seabourn Odyssey und die Seabourn Sojourn erhalten die neuen Suiten während ihrer nächsten Trockendock-Aufenthalte.

Verantwortlich für das Design der neuen Penthouse Spa Suiten sind die norwegischen Architekten und Designer Yran & Storbraaten, die die Seabourn Quest, Odyssey und Sojourn auch entworfen haben. Die Suiten sind 48 bis 50 Quadratmeter groß und verfügen über eine 16 Quadratmeter große Veranda mit Blick auf Schiffsheck und Meer. Das Interieur wurde auf das Design des Spas abgestimmt, im Badezimmer wurden spezielle Spa-Duschen installiert, eine „Wellness“- Mini-Bar bietet den Gästen Gesundes wie verschiedene Wasser und Fruchtsäfte, Nüsse, getrocknete Früchte und gesunde Snacks. Außerdem erhalten sie jeden Abend vier entspannende L’Occitane-Düfte zur Auswahl. Im Bad ergänzen Molton Brown Spa-Produkte das Angebot der exklusiven Badeprodukte, die zur Ausstattung jeder Suite gehören. Bei ihrer Ankunft können die Gäste aus einer Kollektion luxuriöser Bade-Artikel sowie Designerseifen von Hermes, L’Occitane, Baudelaire und Salvatore Ferragamo wählen.

Eine Spa-Concierge betreut die Passagiere der Penthouse Spa Suiten und hilft bei der Buchung der Spa-Termine. Die Gäste haben freien Zugang zur „Serene Area“ des Spa Bereichs, mit beheizten Liegen, einem Aroma-Dampfbad mit Salzinhalation und einem Kräuterbad. Die Seabourn Odyssey bietet außerdem einen großen Whirlpool in der Serene Area, auf Seabourn Quest und Seabourn Sojourn können die Spa-Gäste ihren Kreislauf beim Wassertreten in einem Kneipp-Becken wieder in Schwung bringen.

Das Spa at Seabourn wurde bereits zweimal von SpaFinder® mit dem Wellness Readers’ Choice Award „Best Spa on a Cruise Ship“ ausgezeichnet. Die Passagiere können aus einem breit gefächerten Angebot wählen – von chinesischer Reflexologie über Aromatherapie bis hin zu Thai Massagen. Im Fitness Center stehen ihnen modernste Kardio- und Kraftgeräte sowie ein Kinesis – Bewegungsstudio zur Verfügung, es werden Yoga-, Pilates- und Tai Chi – Kurse angeboten – auf Wunsch alles auch mit Personal Trainer.

Artikel teilen:

Kommentieren: