24.08.2014 - Tallink Silja

Charter der MV Superfast IX verlängert

Die Baltic SF IX Limited and Marine Atlantic Inc., eine kanadische Gesellschaft mit staatlicher Beteiligung und gleichzeitig Tochtergesellschaft der AS Tallink Grupp, hat den Chartervertrag für die MV Atlantic Vision (ehemals Superfast IX) um ein weiteres Jahr verlängert. Der Vertrag läuft nun bis zum November 2015. Das Schiff ist seit dem 14. November 2008 verchartert.

Über Tallink Silja:

Die AS Tallink Grupp ist die führende Fahrgastreederei in der nördlichen Ostsee. Sie verkehrt auf verschiedenen Schifffahrtslinien unter den Marken Tallink und Silja Line. Elf Passagierschiffe sind täglich im Einsatz zwischen Häfen in Estland, Lettland, Finnland und Schweden. Neben den Fährschiffen betreibt die Reederei fünf Hotels in Tallinn und Riga. Mit Hauptsitz in Tallinn beschäftigt das estnisch-finnische Unternehmen rund 7.000 Mitarbeiter.

Artikel teilen:

Kommentieren: