11.04.2014 - Seit 1. Januar 2010 Geschäftsführer

Dr. Flägel scheidet bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten aus

Dr. Wolfgang Flägel scheidet Ende April 2014 aus der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten aus, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen. Wolfgang Flägel ist seit 1. Januar 2010 Geschäftsführer von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und war zuletzt neben Karl J. Pojer (Vorsitzender der Geschäftsführung) für die kaufmännischen Bereiche sowie IT verantwortlich. Flägel ist seit 24 Jahren für das Unternehmen tätig, zuvor als Leiter Rechnungswesen und Controlling.

„Wir danken Wolfgang Flägel für die geleistete Arbeit und wünschen ihm alles Gute und weiterhin viel Erfolg für seine berufliche und persönliche Zukunft“, sagt Sebastian Ebel, Chief Operating Officer TUI AG.

Artikel teilen:

Kommentieren: