06.03.2014 - MS Allegra neu im Phoenix Flussreisenprogramm 2015

Flottenzugang bei Phoenix Reisen

Ab der Flussreisensaison 2015 fährt das Kreuzfahrtschiff Allegra für den Bonner Reiseveranstalter Phoenix Reisen. Das Schiff für gehobene Ansprüche (4,5 Phoenixe) der Reederei Premicon, momentan bei TUI als TUI Allegra unter Vertrag, wurde 2011 gebaut und beherbergt auf einer Länge von 135 Metern in 89 Außenkabinen 180 Passagiere. Auf zwei Decks sind die Kabinen zusätzlich mit französischem Balkon ausgestattet.

Auf dem Flusskreuzer, der auf der Donau und auf deutschen Flüssen im Einsatz sein wird, werden die Gäste kulinarisch durch das professionelle Team von SeaChefs verwöhnt – der selbe Caterer, der seit Jahren auch erfolgreich die gastronomische Verantwortung auf dem Phoenix-Flaggschiff Amadea trägt.

Benjamin Krumpen, Geschäftsführer von Phoenix Reisen: „Wir freuen uns sehr über den Neuzugang in unserer Flussflotte. Die Allegra ist eine Bereicherung für unser Programm und wir sind sicher, dass sie unsere Gäste begeistern wird.“

Informationen zu den Flusskreuzfahrten sowie allen anderen Reiseangeboten von Phoenix Reisen finden Sie im Internet auf www.PhoenixReisen.com und in den Phoenix Reisen Katalogen.

Artikel teilen:

Kommentieren: