10.01.2014 - Für ausgewählte Kreuzfahrten und Land- und Seereisen in Alaska und Yukon

Holland Amercia mit Sail & Save Angeboten

Für die Kreuzfahrtsaison 2014 hat Holland America Line ein neues „Sail&Save“ Programm entwickelt. Es gilt für ausgewählte Kreuzfahrten und eine große Auswahl an Destinationen zwischen Juni und Dezember 2014. Es lohnt sich also, möglichst früh zu buchen, um sich eines der attraktiven Angebote, einen günstigen Familien-Tarif, ermäßigte Exkursionen und natürlich die bestmögliche Kabinen-Kategorie zu sichern. Zu den Sail&Save Angeboten gehören Kreuzfahrten in Europa, in die Karibik, nach Kanada und Neu-England, Afrika, Asien, Australien und Neuseeland, Südamerika, Hawaii/Tahiti, Mexiko und Panama Kanal. Auch Alaska-Kreuzfahrten sowie Land- und Seereisen in Alaska und Yukon werden im Sail&Save Programm zu besonders günstigen Preisen angeboten.

Eine 7-tägige Kreuzfahrt in die Ostkaribik kann schon ab € 499 pro Person in der Doppelkabine gebucht werden, eine 10-tägige Alaska Land- und Seereise kostet im Sail&Save Programm ab € 799 pro Person in der Doppelkabine. Für Familien interessant: Bei Belegung in der gleichen Kabine reist die 3. und 4. Person zu besonders günstigen Tarifen mit.

Ermäßigte Exkursionen bei Buchung vor dem 28. Februar 2014

Bei Kreuzfahrten in Europa, Kanada/Neu-England und Alaska können bestimmte Landausflüge zu ermäßigten Preisen gebucht werden. Die Buchung muss allerdings vor dem 28. Februar 2014 erfolgen.

Flexible Buchung

Auch wer sich früh entscheidet, um die Sail&Save Vorteile zu sichern, bleibt flexibel: Gäste können ihre ursprüngliche Buchung bis zu 90 Tage vor Reiseantritt oder dem Fälligkeitsdatum der Restzahlung ändern (je nachdem, was zuerst eintritt). Dabei können Reiseantritt, Kabine oder auch der Name der Reisenden geändert werden.

Artikel teilen:

Kommentieren: