21.03.2014 - Monika Dahlmann und Karin Gerling verstärken Vertrieb

MSC Kreuzfahrten erweitert Sales-Team

Monika Dahlmann betreut als neue Area Managerin Nord ab 1. April 2014 die Vertriebspartner von MSC Kreuzfahrten von Hamburg aus. Karin Gerling geht am 15. April 2014 als neue Key Account Managerin Nord in München an Bord.

Monika Dahlmann war im Anschluss an ihre Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei verschiedenen Reisebüros und Reiseveranstaltern tätig. Nach der Weiterbildung zur Reisebüroleiterin wechselte sie 1994 in die Zentralleitung Reisen der Karstadt Warenhaus GmbH in Essen und begleitete unter anderem die Integration der Hertie Reisebüros. Zuletzt verantwortete sie als Regionalleiterin Reisen bei Karstadt die Führung von 25 Reisebürostandorten in Süddeutschland.

Karin Gerling bringt 20 Jahre touristische Vertriebserfahrung mit. In den vergangenen sieben Jahren hat die Reiseverkehrskauffrau und Diplom-Betriebswirtin als Verkaufsleiterin den internationalen Vertrieb der KD Köln-Düsseldorfer Deutschen Rheinschifffahrt AG verantwortet. Vorher war sie unter anderem im stationären Vertrieb im Key Account Management Business Travel sowie als Reisebüroleiterin tätig.

In ihrer neuen Funktion berichten Monika Dahlmann und Karin Gerling an Ulrich Göz, Head of Sales bei MSC Kreuzfahrten.

„Wir freuen uns, mit Frau Dahlmann und Frau Gerling zwei sehr erfahrene Touristikerinnen für unser Sales-Team Nord gewonnen zu haben“, sagt Michael Zengerle, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten. „Für unsere norddeutschen Vertriebspartner ist MSC dank unserer Anlegehäfen in Hamburg, Kiel und Warnemünde besonders attraktiv. Im Sommer 2015 werden wir mit der MSC Splendida unsere Kapazitäten ab Hamburg um rund dreißig Prozent pro Abfahrt erhöhen.“