10.04.2014 - Promireise im August 2014

Patrick Linder kocht und singt auf der Deutschland

Erholung, eine exquisite Küche und ein ausgefeiltes Unterhaltungsprogramm an Bord der Deutschland sorgen bei den Gästen für einen unvergesslichen Urlaub. Mit viel Ehrgeiz, Können und Einfühlungsvermögen gelingt es den 280 Besatzungsmitgliedern des Original-Traumschiffs Jahr für Jahr, anspruchsvollen Reisenden eine einzigartige Fahrt zu ermöglichen. In der Küche sorgt die 41-köpfige Crew um den Chef de Cuisine Erick Brack für das leibliche Wohl der Gäste. Im August bekommt das Team prominente Unterstützung von Schlager-Sänger und Schornsteinpate Patrick Lindner. Der gelernte Koch aus München wird auf dem Grand-Hotel auf See auch bei kühleren Außentemperaturen ins Schwitzen geraten.

„Ich freue mich auf die Gesichter der Gäste, wenn sie mich das erste Mal mit Schürze ihr Essen servieren sehen. Die meisten Menschen wissen gar nicht, dass ich ursprünglich eine Ausbildung zum Koch absolviert habe – dabei liegen Musik und Essen sehr nah beieinander. Ein gutes Essen, das von passender Musik umrahmt wird, schmeckt gleich doppelt so gut“, so der dreimalige Platinschallplattengewinner.

„Dass wir Entertainmentgröße Patrick Lindner im August auf der Deutschland auch mal in einer ganz anderen Rolle erleben dürfen, ist eine echte Premiere. Er wird unsere Gäste nicht nur musikalisch, sondern auch kulinarisch verwöhnen“, sagt Christopher Nolde, Vorsitzender der Geschäftsführung der Reederei Peter Deilmann.

Auch Gäste, die bevorzugt klassische Musik hören, kommen bei der großen Nordland-Reise auf ihre Kosten. Das Beethoven-Duo entführt die Kreuzfahrer in die musikalische Welt aus Klavier und Violoncello während die romantischen Landschaften der Solowezki-Inseln, die Kulturstadt Bergen und die einmaligen Gletschers Norwegens an der Reling vorbeiziehen.

Des Weiteren hält Hubertus Meyer-Burckhardt Lesungen und moderiert eine Talkrunde an Bord. Auf hoher See fordert außerdem Schachgroßmeister Vlastimil Hort im Rahmen eines Simultanschach-Wettbewerbs bis zu 30 Gäste parallel heraus und lässt die Spannung an Bord steigen. Gelingt es einem Teilnehmer, den Großmeister zu schlagen, darf dieser sich auf einen tollen Preis freuen: Eine Reise auf der Deutschland. Auch Neueinsteiger können„Schachluft“ schnuppern und während der Seetage unter Leitung des Großmeisters trainieren.

Promireise auf der Deutschland – 06.08.2014 bis zum 23.08.2014

Das Schiff startet in der Metropole Hamburg, fährt anschließend in 18 Tagen (17 Nächten) neun verschiedene Häfen in Norwegen und Russland an, bevor es zum Abschied erneut in den Hafen der Hansestadt einläuft.