07.01.2014 - Mit Weltreise-Start

Queen Elizabeth eröffnet Kreuzfahrtsaison in Hamburg

Die Kreuzfahrtsaison in Hamburg wird in diesem Jahr mit einer Königin eröffnet: die Queen Elizabeth bricht morgen (Mittwoch, 8. Januar) zum zweiten Mal nach 2012 ab/bis Hamburg zu einer Weltreise auf. An Bord sind bei dieser Reise, die unter dem Kommando von Kapitän Christopher Wells steht, auch 82 deutschsprachige Gäste, welche die gesamte Reise von 123 Tagen gebucht haben und am 11. Mai zum Hafengeburtstag wieder in Hamburg ankommen werden. Die Route führt über Southampton und den Atlantik nach New York, an der amerikanischen Ostküste entlang in die Karibik und durch den Panamakanal in den Pazifik über San Francisco nach Hawaii. Durch die Südsee geht es dann nach Neuseeland, Australien und Japan. Es folgen Südkorea, China, Vietnam und Singapur, ehe die Queen Elizabeth über Malaysia und Sri Lanka Indien ansteuert, bevor es via Golfstaaten und das Mittelmeer zurück nach Hamburg geht.

Diverse Teilstrecken dieser Reise sind noch buchbar, darunter auch die beliebte Route Dubai – Hamburg mit Einlauf zum Hafengeburtstag ab 1.999,- Euro p. P. in der Außenkabine inklusive Flug nach Dubai für die dreiwöchige Reise.

Neben den beiden Hamburg-Anläufen der Queen Elizabeth morgen und am 11. Mai wird 2014 auch wieder die Queen Mary 2 an neun Terminen in Hamburg erwartet, unter anderem am 19. Juli zum zehnten Jahrestag ihres ersten Anlaufs in der Hansestadt. Für dieses Ereignis plant die Reederei ein großes Fest, zu dem wieder mehrere Zehntausend Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet werden.

2015 wird Hamburg erneut Start- und Zielhafen für die Weltreise der Queen Elizabeth sein. Dann für eine 117-tägige Kreuzfahrt, von der sie am 5. Mai in die Hansestadt zurückkehren wird. Die gesamte Reise ist zum Smart Preis bereits ab 13.592,- Euro p. P. in der Zweibettinnenkabine buchbar. Wer die gesamte Weltreise bucht, erhält ein Bordguthaben von bis zu 900,- Dollar pro Person. Trinkgelder sind bei der Buchung einer Gesamtreise bereits im Reisepreis inbegriffen.

Artikel teilen:

Kommentieren: