18.02.2014 - Über 100 Kreuzfahrten zu den entlegensten Regionen der Erde

Silversea Expeditionskreuzfahrten 2015

Polynesien, die Antarktis, das Galapagos-Archipel oder Kamtschatka: Die Ziele der Silversea Expeditionsschiffe lesen sich wie ein Reiseführer zu den schönsten entlegenen Regionen der Erde. AVIATION & TOURISM INTERNATIONAL, Spezialist für luxuriöse Seereisen weltweit, bietet für 2015 die Silversea-Expeditionsreisen wieder umfassend an und hat diese in einem neuen Kreuzfahrtenkalender zusammengefasst. Darin enthalten sind mehr als 100 Reisen der drei Silversea Expeditionsschiffe „Silver Explorer“, „Silver Discoverer“ und „Silver Galapagos“ von sieben bis 23 Tagen Dauer.

Sehr beliebt sind die Expeditionskreuzfahrten in eisige Gewässer. Von Januar bis März sowie im November und Dezember 2015 ist die „Silver Explorer“ (maximal 132 Gäste) von Ushuaia aus in der Antarktis unterwegs, wo sie unter anderem große Pinguinkolonien besuchen und die berühmte Drake Passage durchqueren wird. In den Sommermonaten wechselt sie auf die Nordhalbkugel und bringt ihre Gäste zu so stimmungsvollen Zielen wie Spitzbergen, Island, Grönland und nach Neufundland. Hinzu kommen Kreuzfahrten entlang der westafrikanischen Küste, nach Mittel- und Südamerika sowie im Westen Europas und zu den britischen Inseln.

Sehr exotische Ziele steuert 2015 die „Silver Discoverer“ (maximal 120 Gäste) an. Russlands ferner Osten gehört ebenso dazu wie die Küsten Australiens und Neuseelands. Ein Traum für Freunde des Tauchsports sind zudem die Fahrten durch die Inselwelten Südostasiens sowie nach Mikronesien, Melanesien und Polynesien – natürlich stets auch mit der Option an aufregenden Landgängen teilzunehmen.

Die Tierwelt der Galapagosinseln macht den Archipel westlich des südamerikanischen Kontinents zu etwas ganz Einzigartigem. Ganzjährig wird die „Silver Galapagos“ (maximal 100 Gäste) 2015 dort ab Baltra und San Cristobal für einwöchige Expeditionskreuzfahrten unterwegs sein. Wie zu allen Expeditionskreuzfahrten bietet AVIATION & TOURISM INTERNATIONAL auch die Flüge zu diesen Reisen an (inklusive Eintritt in den Galapagos Nationalpark und Einreisegebühr für die Galapagosinseln). Zusätzlich können auch „Land Adventures“ in Südamerika gebucht werden, etwa auf dem Amazonas, zum Titicacasee oder zu den Ruinen von Machu Pichu.

Mit den Silversea Expeditionskreuzfahrten hat AVIATION & TOURISM INTERNATIONAL etwas ganz Besonderes im Angebot. Denn an Bord der Schiffe genießen die Gäste die familiäre Atmosphäre sowie Komfort und Luxus, wie sie es auch von den klassischen Silversea-Kreuzfahrten kennen. Die Suiten bieten ausnahmslos Meerblick, Butler sorgen sich um das Wohl der Gäste und in jedem Hafen gibt es ein attraktives Angebot an kostenlosen Expeditionen und Landgängen. Ebenfalls im Reisepreis enthalten sind zahlreiche Getränke (inklusive erlesener Weine), der Suitenservice und sämtliche Trinkgelder.

Artikel teilen:

Kommentieren: