28.05.2014 - Viertägige Kurzreise von Kiel nach Hamburg

Udo Jürgens gibt Solo-Gastspiel an Bord der Europa

Der Ausnahmekünstler Udo Jürgens wird als besonderer Stargast an Bord der Europa ein Solo-Gastspiel geben. Im Rahmen einer viertägigen Kurzreise vom 29.7. bis 2.8.2014 von Kiel über Wismar und Kopenhagen nach Hamburg erleben die Gäste einen der bekanntesten und erfolgreichsten Sänger und Komponisten im deutschsprachigen Raum. Die einmalige Reise findet ein außergewöhnliches Finale beim Einlaufen in die Hansestadt, wo die Europa erstmalig an den Hamburg Cruise Days teilnimmt.

Während der Kurz-Kreuzfahrt begeistert Musiker und Entertainer Udo Jürgens das Publikum bei einem exklusiven Gala-Auftritt am 31.7.2014 mit seinen schönsten Hits, Evergreens und Balladen. Zudem wird während der Reise für eine Dokumentation über Udo Jürgens gedreht, die voraussichtlich am 29. September 2014 um 20:15 Uhr im Ersten anlässlich des 80. Geburtstags von Udo Jürgens zu sehen ist. Eine besondere Vorpremiere des Films können die Gäste der Europa bereits an Bord im Vorfeld des Konzerts erleben.

Neben den musikalischen Highlights erleben die Gäste auf der Europa weitere Besonderheiten wie die Tagespassage durch den Nord-Ostsee-Kanal und das Einlaufen in den in blaues Licht getauchten Hamburger Hafen zum Auftakt der Cruise Days am 1.8.2014. Der von Lichtkünstler Michael Batz blau illuminierte Hamburger Hafen bietet der Europa als echte Premiere die einmalige Kulisse des „Blue Port“.

Informationen zu Hapag-Lloyd Kreuzfahrten unter www.hl-kreuzfahrten.de

Artikel teilen:

Kommentieren: