02.09.2015 - Prämien bei den Hamburg Cruise Days

Hamburg Cruise Center Fotowettbewerb beendet

„Ahoi Pottkieker!“ So lautete der Slogan zum diesjährigen Kreativwettbewerb des Vereins Hamburg Cruise Center (kurz HCC). Immer mehr Schiffsbegeisterte strömen jedes Jahr in den Hamburger Hafen, um die großen Pötte auf der Elbe zu sehen und sich von der Kreuzschifffahrt faszinieren zu lassen. Dies nahm der HCC zum Anlass und rief Kreuzfahrtpassagiere, Hamburger, Touristen sowie alle Schiffsliebhaber auf, ihre schönsten Fotos mit Kreuzfahrtmotiv einzureichen.

Zahlreiche maritime Events der Hamburger Kreuzfahrt-Saison, z.B. sieben spannende Erstanläufe, die Schiffsperlenkette im Mai und der Hafengeburtstag lieferten die perfekte Möglichkeit, eine kreative Aufnahme mit mindestens einem Kreuzfahrtschiff im Hamburger Hafen zu machen. Insgesamt rund 100 Fotos wurden in dem Aktionszeitraum vom 08. Mai bis zum 31. August 2015 eingereicht. Ideenreichtum bewiesen nicht nur die Hamburger sondern auch kreative Köpfe aus ganz Deutschland.

Die Gewinner erwarten attraktive Sach- & Erlebnispreise, die durch das Sponsoring der HCC Mitglieder ermöglicht wurden. Als Hauptpreis winkt eine Schiffsbesichtigung auf der „Queen Mary 2“ für zwei Personen sowie zwei Tickets für das Musical „Aladdin“ inklusive zwei Übernachtungen im Baseler Hof.

Prämiert werden die Gewinner, nach dem Voting einer Expertenjury, während der Hamburg Cruise Days am Sonntag, den 13. September 2015, am Stand des Vereins im Cruise Village der HafenCity. Aber nicht nur die kreativsten drei Kreuzfahrt-Schnappschüsse werden ausgezeichnet, insgesamt dürfen sich 25 Gewinner über attraktive Gewinnpakete freuen. Eine Galerie der Gewinnerbilder kann nach der offiziellen Verleihung unter www.hamburgcruisecenter.eu aufgerufen werden.

Artikel teilen:

Kommentieren: