28.07.2015 - Neuer Chief Marketing Officer

Jim Berra setzt zu Royal Caribbean über

Royal Caribbean International hat die Position des Chief Marketing Officers (CMO) neu besetzt: In der Zentrale in Miami ist zukünftig Jim Berra für das gesamte Marketing der Kreuzfahrtmarke verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehören Markenstrategie, Markenpositionierung und -entwicklung, Kundenbindungsprogramme, Internet-Marketing, klassische Werbung und Kommunikation. Jim Berra berichtet direkt an Michael Bayley, President und CEO von Royal Caribbean International.

Der vom Forbes Magazine in den letzten beiden Jahren zu den 50 einflussreichsten CMOs gezählte US-Amerikaner setzt auf die neue Position von Carnival Cruise Line über, wo er als Senior Vice President und CMO arbeitete. Zuvor war Berra bei dem internationalen Medien-Unternehmen Rodale Interactive für die Entwicklung und das Marketing des Online-Geschäfts zuständig. Nach seinem Bachelor-Abschluss in Wirtschaft und Philosophie an der Northwestern University besetzte Jim Berra diverse Marketing- und Führungs-Positionen, unter anderem bei Starwood und den Hyatt Hotels & Resorts.

Artikel teilen:

Kommentieren: