25.08.2015 - Silversea lanciert Grand Expeditions

Luxuriöse Expeditionen einzigartig kombiniert

Silversea lanciert mit den neuen Grand Expeditions fünf einmalige Kombinationen aus Landaufenthalt und zwei aufeinander abgestimmten Expeditionen. Zunächst erkunden Gäste die faszinierende Welt der Galapagosinseln und erleben im Anschluss direkt eine zweite Expedition entlang der Küsten Zentralamerikas, Südamerikas oder der Antarktis. Bei Buchung dieser Expeditionsreisen zusammen mit einem sich nahtlos anschließenden Aufenthalt an Land, etwa nach Guayquil, Valparaiso, Lima oder anderen kulturreichen Städten, bekommen Gäste einen Nachlass von 20 Prozent auf die veröffentlichten Einzelpreise.

Die 18- bis 34-tägigen All-Inclusive-Packages beinhalten beide Expeditionen, sämtliche Hotelunterkünfte, Landgänge, Transferflüge zwischen Ecuador und den Galapagosinseln, Transportkosten sowie Charter-Flüge nach Ushuaia, Argentinien. „Unsere Grand Expeditions bieten eine einzigartige Mischung aus Reisen zu Land und zu Wasser, mit Überlandpassagen und gleich zwei einzigartigen Expeditionserfahrungen“, verkündet Tina Kirfel, General Manager EMEA. „Die Expeditionen wurden von unseren Destinationsexperten konzipiert und perfekt aufeinander abgestimmt.“

Lateinamerikanische Highlights / 18 Tage / 1. Oktober – 19. Oktober

An Bord der Silver Galapagos wird der Westen der Galapagosinseln erkundet, der für seine spektakulären Landschaften, Pinguine und faszinierenden Schnorchel-Reviere bekannt ist. Im Anschluss an diese Expedition übernachten Gäste von Silversea in Guayaquil, bevor es weitergeht nach Panama, um auf der Silver Explorer einzuchecken. Auf dem Weg von Colón nach Guayaquil erleben Reisende die einzigartige Tierwelt, den Darien Dschungel und entdecken die Schönheiten der kolumbianischen Pazifikküste. (Kombinierte Expeditionen #8537 und #7522)

Der Zauber Südamerikas / 25 Tage / 8. Oktober – 2. November

Die „Great Darwin Bay“ der Genovesa Insel, geformt durch einen eingestürzten Krater, sowie die wilde Tierwelt der Española Insel bilden die Highlights auf dieser Reiseroute entlang der Galapagosinseln mit der Silver Galapagos. Anschließend folgen zwei Übernachtungen in Guayaquil inklusive Stadtbesichtigung, bevor es auf die Silver Explorer geht. Auf der zweiten Reise von Guayaquil nach Valparaiso tauchen Gäste in die einzigartigen Kulturen und Landschaften von Peru und Chile ein. (Kombinierte Expeditionen #8538 und #7523)

Fregattvögel, Eisfelder und Fjorde / 23 Tage / 22. Oktober – 14. November

Bei dieser Expedition zählen die Great Darwin Bay der Genovesa Insel sowie die wilde Tierwelt der Española Insel zu den Highlights der Reiseroute der Silver Galapagos. Eine Übernachtung in Guayaquil, der Flug nach Santiago, Übernachtung und eine Weinprobe bilden ein abwechslungsreiches Vorprogramm bevor es in Valparaiso auf die Silver Explorer geht. Diese Expeditionsroute führt entlang atemberaubenden schneebedeckten Bergen, Seen und Fjorden Chiles, bis nach Ushuaia in Argentinien. (Kombinierte Expeditionen #8540 und #7524)

Südamerika und die Antarktis erobern / 34 Tage / 29. Oktober – 2. Dezember & Südamerikas südlichste Gefilde / 26 Tage / 26. November – 22. Dezember

Zunächst steht der Westen der Galapagosinseln auf dem Programm der ersten Expedition, bevor Gäste von Silversea sieben Tage lang ein einmaliges Abenteuer zu Land genießen. Inkludiert sind die Ausflüge zum imposanten Machu Picchu und den faszinierenden Iguazu Wasserfällen, zwei der begehrtesten Destinationen Südamerikas. In Ushuaia sticht die Silver Explorer anschließend in Richtung Antarktis in See – zu einem ebenfalls unvergesslichen Expeditionserlebnis. (Kombinierte Expeditionen #8541/7525 und #8545/7527)

Alle weiteren Informationen stehen online bereit: http://www.silversea.com/de/exklusive-angebote/grand-expedition/

Artikel teilen:

Kommentieren: