31.07.2015 - Rahul Chakkara

Neuer Chief Digital Officer bei der Costa Gruppe

Zum 1. August 2015 erweitert Rahul Chakkara als neuer Chief Digital Officer das Führungsteam der Costa Gruppe. In dieser Position wird er die im Frühjahr gegründete Digital Unit der Costa Gruppe in Hamburg leiten und direkt an Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe, berichten.

„Ich freue mich, dass wir mit Rahul eine Top-Führungskraft mit internationaler Erfahrung gewonnen haben. Er wird das Wachstum unseres Unternehmens weiter vorantreiben indem er die Digitalisierung in den Mittelpunkt unserer Kundenbeziehungen, Prozesse, Services und Mitarbeitererfahrungen stellt“, so Michael Thamm.

Bevor er zur Costa Gruppe kam, war Rahul Chakkara bei TalkTalk PLC tätig, einem Telekommunikationsunternehmen in Großbritannien. Dort trieb er maßgeblich die digitale Transformation des Endkundengeschäfts voran. Zuvor war er General Manager bei Future Media (BBC), wo er eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung von BBC iPlayer und Youview spielte.

Die Digital Unit der Costa Gruppe wurde im Frühjahr 2015 in Hamburg gegründet. Sie hat das Ziel, die Marken Costa Kreuzfahrten, Costa Asia und AIDA Cruises durch digitale Innovationen, Produkte und Technologien zu unterstützen. Damit sollen sowohl die Kundenbeziehungen als auch die -zufriedenheit gesteigert werden. Zudem soll die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter durch die Digitalisierung von Umwelt- und Sicherheitsprozessen weiter erhöht werden.

Artikel teilen:

Kommentieren: