13.05.2015 - Insolvenzverfahren

nicko cruises führt alle Reisen bis einschließlich 25. Mai planmäßig durch

Das Stuttgarter Unternehmen nicko cruises, Spezialist für Flusskreuzfahrten, führt alle Reisen bis einschließlich 25. Mai planmäßig durch. Auch die Russland-Kreuzfahrt mit der MS Fedin mit Abfahrt am 26. Mai 2015 wird stattfinden. Der vorläufige Insolvenzverwalter ist nach wie vor zuversichtlich, dass auch Reisen nach diesem Datum stattfinden werden.

Zu weiteren Abfahrten wird das Unternehmen die Kunden und Vertragspartner so schnell wie möglich informieren. Bereits gestern konnte nicko cruises mitteilen, dass alle Abfahrten bis einschließlich 18. Mai 2015 stattfinden.

Für Rückfragen zu einzelnen Reisen steht die Kundenhotline des Unternehmens (+49 (0) 711 / 24 89 80 – 44) von 9 Uhr bis 20 Uhr zur Verfügung, an den Wochenenden von 9 bis 17 Uhr. Darüber hinaus veröffentlicht das Unternehmen aktuelle Informationen auch regelmäßig auf seiner Internetseite (www.nicko-cruises.de).

Über nicko cruises

nicko cruises ist Spezialist für Flusskreuzfahrten und bietet Reisen auf zahlreichen Flüssen in Europa und der Welt an, z.B. auf Donau, Rhein und Ganges. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Stuttgart, beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in dieser Branche.

Artikel teilen:

Kommentieren: