22.06.2015 - Neue Presseansprechpartnerin bei MSC Kreuzfahrten

Rebecka Hoch verstärkt das Marketing- und PR-Team

Rebecka Hoch (32) geht am 1. Juli 2015 als PR Managerin bei MSC Kreuzfahrten in München an Bord und fungiert damit zukünftig als Hauptansprechpartnerin für die Medien in Deutschland. Vor ihrem Eintritt bei MSC Kreuzfahrten war Rebecka Hoch als Senior Beraterin bei der PR- und Marketingagentur KPRN network in Berlin tätig. Dort beriet sie deutsche und internationale Tourismus-Kunden in allen Fragen der Kommunikation und strategischen Positionierung. Sie unterstützte Fremdenverkehrsämter, Hotels und Reiseveranstalter bei ihren Presse- und Marketingaktivitäten.

In ihrer Funktion berichtet Rebecka Hoch an Maik Homeyer, Director Marketing & PR bei MSC Kreuzfahrten. „Wir freuen uns, mit Frau Hoch unsere externe Kommunikation sowie unsere Beziehungen zu den Medien mit einer erfahrenen Tourismusexpertin weiter ausbauen zu können“, erklärt Michael Zengerle, Geschäftsführer MSC Kreuzfahrten.

Artikel teilen:

Kommentieren: