19.12.2016 - Musikalischer Theaterabend „Ein neuer Frühling“

Comedian Harmonists Today an Bord der Europa

Bereits 1927 gründeten sechs Musiker das Gesangsensemble Comedian Harmonists. Knapp 90 Jahre später sind ihre Lieder längst Klassiker und werden von den Comedian Harmonists Today präsentiert. Gäste von MS Europa können im Rahmen einer Kreuzfahrt von Manila nach Shanghai im März 2017 das neue Programm der fünf Sänger mit Pianist live an Bord erleben.

Die faszinierenden Gegensätze von Tradition und Moderne asiatischer Metropolen und Städte erleben die Gäste der Europa auf einer Kreuzfahrt nach China, Japan und Taiwan im März 2017. Auf dem Luxusschiff zeigen die Comedian Harmonists Today auch musikalisch diese besondere Mischung mit ihrem Theaterabend „Ein neuer Frühling“. Das neue Programm besteht aus bekannten Liedern der Comedian Harmonists und vereint die beiden Theateraufführungen „Veronika der Lenz ist da“, welches den Aufstieg des originalen Ensembles beschreibt sowie „Jetzt oder nie“, ein Stück über die Zeit und die schicksalhaften Ereignisse nach der erzwungenen Trennung der Gruppe. Besucher des Konzerts auf hoher See erfahren, wie die weltberühmte Band aus den Goldenen Zwanzigern heute klingen würde, zum Beispiel in neuen Arrangements von Songs der Neuen Deutschen Welle. Die Comedian Harmonists Today sind bekannt aus dem Film „Das Adlon. Eine Familiensaga“. Aktuell sind sie im Schlosspark Theater Berlin unter der Leitung von Dieter Hallervorden zu sehen. 2004 fanden sich die sechs Musiker zusammen, die, obwohl sie alle als Solisten auf den Bühnen der Republik stehen, immer wieder die Liebe zu der Musik der Comedian Harmonists verbindet.

Mit MS Europa von Manila/Philippinen nach Shanghai/China, 14. bis 29. März 2017 (15 Tage) über Hongkong/China, Kaohsiung/Taiwan, Keelung (Taipeh)/Taiwan, Ishigaki/Saki-Inseln/Japan, Naha/Okinawa/Japan, Kagoshima/Japan und Nagasaki/Japan, ab 9.270 Euro pro Person inklusive An- und Abreisepaket ab Frankfurt/bis Deutschland.

Weitere Informationen zur Reise gibt es hier.

Informationen zu Hapag-Lloyd Cruises unter www.hl-cruises.de

Artikel teilen:

Kommentieren: