19.06.2016 - Reise inklusive Flügen, Hotelübernachtung und deutscher Reisebegleitung

Mit der Seven Seas Mariner durch die Karibik

Der Veranstalter Aviation & Tourism International präsentiert vom 14. bis 27. November 2016 eine besondere Karibik-Reise an Bord der Seven Seas Mariner. Das luxuriöse Schiff von Regent Seven Seas Cruises begibt sich auf ihrer elftägigen Kreuzfahrt unter anderem auf die Spuren der Maya-Kultur und steuert darüber hinaus weitere interessante Karibikziele an. Das Angebot enthält exklusive Zusatzleistungen wie die Fluganreise ab/bis Deutschland (Flüge auch ab Österreich und der Schweiz möglich), eine Vorab-Übernachtung in Miami sowie die deutsche Reisebegleitung durch den Veranstalter (ab 15 Gästen).

Pro Person kostet dieses Arrangement ab 4.389 Euro inklusive elf Übernachtungen an Bord der Seven Seas Mariner in der Deluxe Veranda Suite. Weitere Informationen zu der Reise erhalten Interessenten und Reisebüros bei Aviation & Tourism unter Telefon +49 – (0)6023 – 91 71 69 oder per E-Mail an info@atiworld.de.

Von Miami bis nach Mexiko, Honduras und Guatemala

Die Kreuzfahrt der Seven Seas Mariner steht unter dem Motto „Mayas und Karibik-Träume“. Sie beginnt und endet in Miami und führt zunächst nach Key West. Die Insel ist für ihr aufregendes Flair weltberühmt und gilt bis heute als beliebter Treffpunkt von Autoren und Künstlern. Sehr attraktiv sind auch die Aufenthalte in den mexikanischen Häfen von Cozumel und Costa Maya, wo die Gäste einen herrlichen Mix aus Natur, Sandstränden, Lebensfreude und faszinierenden archäologischen Ausgrabungsstätten erleben. Roatan Island (Honduras), Santo Tomás de Castilla (Guatemala), Belize und Georgetwon auf Grand Cayman sind weitere Stationen dieser Seereise, die die bunte Vielfalt der Karibik widerspiegeln.

Alles-Inklusive-Kreuzfahrten auf höchstem Niveau

Außergewöhnliche Erlebnisse bietet auch die Seven Seas Mariner selbst. Die maximal 700 Gäste an Bord wohnen ausschließlich in Außensuiten mit großzügigem Balkon und können in den Restaurants feine kulinarische Kreationen erleben. Berühmt sind die Schiffe von Regent Seven Seas Cruises zudem für ihr Alles-Inklusive-Konzept. So sind im Reisepreis neben den Mahlzeiten auch die Getränke einschließlich Spitzenweinen und Champagner, unbegrenztes WLAN, sämtliche Trinkgelder sowie zahlreiche Landausflüge enthalten. Auf der Kreuzfahrt „Mayas und Karibik-Träume“ können die Gäste aus insgesamt 72 Landgängen von geführten Rundreisen und Outdoor-Aktivitäten bis zu Begegnungen mit Einheimischen und Strandbesuchen auswählen.

Artikel teilen:

Kommentieren: