24.08.2016 - Klassische Hochseereisen und Flusskreuzfahrten

Neuer Katalog von Hansa Touristik mit Programm 2017

Das neue Programm von Hansa Touristik GmbH stellt die klassische Kreuzfahrt mit MS Ocean Majesty in den Mittelpunkt. Der Schwerpunkt liegt auf Routen fernab der Rennstrecken mit besonderen Zielen oder Passagen, die kleinen Schiffen vorbehalten sind.

Anfang Mai bietet Hansa Touristik eine Gesundheitskreuzfahrt an, die die Gesundheitsvorsorge in den Vordergrund stellt. Referenten aus der klassischen Medizin und der Naturheilkunde informieren über gesundheitliche Themen der Gegenwart wie Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes mit entsprechendem Rahmenprogramm.

Der Schwerpunkt der Reisen mit MS Ocean Majesty liegt 2017 im Nordland. Im Juni direkt zur Mittsommernacht führt die Kreuzfahrt ans Nordkap mit Einfahrt in den sagenumwobenen Trollfjord und weiter zu den reizvollen Lofoten. Auf dem Programm steht die Zauberwelt der Fjorde mit den schönsten Bilderbuchfjorden wie Sognefjord, Aurlandsfjord und Geirangerfjord. Ein Höhepunkt der Saison ist die 21-tägige Grönlandreise ab/bis Hamburg bis nach Qeqertarsuaq. Zum Reformationsjubiläum 2017 fährt MS Ocean Majesty ins Baltikum zu den Hansestädten sowie 2 Tage nach St. Petersburg plus die Reformationsstädte Kaliningrad und Turku. Ein besonderes Reiseerlebnis bietet MS Ocean Majesty auf der Reise „Zu Gast in England, Irland und Schottland“ mit der Fahrt entlang der Themse direkt nach London City mit Overnight in London. Anschließend nimmt MS Ocean Majesty Kurs auf Island und fährt eine 14-tägige Kreuzfahrt rund um die Insel mit 7 isländischen Häfen. Neu im Programm sind die anschließenden Routen in den Süden Englands auf den Spuren Rosamunde Pilchers, eine 4-tägige Schnupperkreuzfahrt mit der Tagespassage Nord-Ostsee Kanal und danach 17 Tage ab Bremerhaven zum

Im September kreuzt MS Ocean Majesty entlang der bezaubernden Adria mit idyllischen Häfen wie Sorrent, Ploce, Korcula ab/bis Venedig.

Die klassische MS Ocean Majesty ist gelebte Gastfreundschaft wie sie nur auf Schiffen mit maximal 500 Gästen möglich ist. Sie überzeugt durch ihr modernes Konzept, die gepflegte maritime Atmosphäre an Bord und die abwechslungsreiche Küche. An Bord stehen dem Gast wahlweise ein à-la-carte- und ein Buffetrestaurant mit einer langen offenen Tischzeit ohne Aufpreis zur Verfügung.

Unterhaltung und Erholung für jeden Geschmack durch großzügige Decksflächen, abwechslungsreiche Programme wie dem „Nachtcafé auf See“, eine frische Künstlervielfalt sowie Vital- & Fitnessprogramme runden das Angebot an Bord ab und laden die Passagiere ein, den Alltag hinter sich zu lassen und in stilvollem Ambiente zu entspannen.

Faire Nebenkosten, Bordsprache Deutsch, interessante Vorträge zu Land und Leute sowie alle Restaurants inklusive Tischwein und Tafelwasser sind weitere Pluspunkte des neuen Programms von Hansa Touristik für zeitgemäßes Reisen.

Im Flussbereich setzt Hansa Touristik auf das Premiumschiff WT Sonata mit der bekannten Twin-Cruiser Technik. Sie fährt den Rhein und die Donau und bietet den Gästen ein komfortables Kreuzfahrtvergnügen.

MS Mekong Prestige I und II überzeugen mit einer exklusiven, privaten Atmosphäre. Die Route führt entlang des Mekong von Vietnam nach Kambodscha. Hansa Touristik bietet diese Reise inklusive Vorprogramm in Saigon und Nachprogramm in Siem Reap mit dem Besuch von Angkor Wat an. Das Besondere an dieser Reise – im Reisepreis sind bereits alle Landausflüge, alle Trinkgelder und Vollpension mit Getränken enthalten. MS Mekong Prestige bietet 32 Kabinen, die alle im modernen asiatischen Stil gehalten sind. Die Kabinen sind alle mindestens 23 m² groß und mit einem privaten Balkon ausgestattet.

Informationen und Kataloge gibt es im Reisebüro, telefonisch unter 0711 – 22 93 16 90, per E-Mail an info@hansatouristik.de oder online auf www.hansatouristik.de.