01.06.2016 - Erstes Thomas Keller Restaurant auf der Seabourn Quest

Seabourn wirft den Grill an

Seabourn hat auf der Seabourn Quest sein erstes Thomas Keller Signature-Restaurant der Flotte eröffnet, das „The Grill by Thomas Keller“. Damit erhielt die Seabourn Quest, als erstes der derzeit drei Seabourn-Schiffe, das neue Restaurant. Für das unverwechselbare Restaurantdesign hat Stardesigner Adam D. Tihany gesorgt. Das Dinnerrestaurant „The Grill by Thomas Keller“ ist ein Resultat der kulinarischen Partnerschaft, mit dem preisgekrönten amerikanischen Drei-Sterne Koch und Gastronom Thomas Keller, die seit letztem Jahr besteht.

Mit Einführung des neuen Signature-Restaurantkonzepts „The Grill by Thomas Keller“, hebt die Ultra-Luxus-Reederei ihr bereits mehrfach ausgezeichnetes kulinarisches Angebot auf Sterne-Niveau. Auf der Seabourn Quest ersetzt es das bisherige „Restaurant 2“ auf Deck acht. Nach und nach sollen auch die anderen Schwesterschiffe der Flotte Seabourn Sojourn, Seabourn Odyssey sowie die neuen Schiffe Seabourn Encore (ab Ende 2016) und Seabourn Ovation (ab 2018) in den Genuss kommen.

Inspiriert von der Küche und dem Ambiente klassischer amerikanischer Steakhäuser kredenzt Keller im „The Grill by Thomas Keller“ feine Speisen à la carte – von Hummer-Thermidor mit Rahmspinat bis zu Caesar Salat, der vor den Augen der Gäste am Tisch angerichtet wird. Das Restaurant ist abends geöffnet und, entsprechend dem All-inclusive Konzept von Seabourn, bereits im Reisepreis enthalten. Tischreservierungen sind schon vor der Abreise möglich.

Das unverwechselbare Restaurantdesign hat Stardesigner Adam D. Tihany entworfen, der ebenfalls das Designkonzept der neuen Seabourn Encore entwickelte. Geschwungene Linien und warme Farbtöne bestimmen das elegante Innendesign im „The Grill by Thomas Keller“. Die Passagiere nehmen auf stilvollen Lederbänken und -stühlen unter einer Decke aus dekorativen Holzelementen Platz. Blickfang im neuen Restaurant ist die Bar mit edler Smaragd Marmorplatte.

Die Seabourn Quest ist, noch bis in den September 2016, auf diversen Routen in Nordeuropa unterwegs. Die nächste, derzeit buchbare Reise ist „7 Tage Ostsee & St. Petersburg“, ab 18. Juni von Stockholm nach Kopenhagen. Ab 2.799 Euro p.P. in der Doppelkabine.

Weitere Informationen zu Seabourn unter www.seabourn.com.

Artikel teilen:

Kommentieren: