27.11.2017 - Vorteile auch auf der neuen Seabourn Ovation

Adventsangebote bei Seabourn

Passend zum ersten Advent startet die Luxus-Reederei Seabourn den „Wish List“ Sale. Wer vor dem 12. Dezember 2017 eine Seabourn Kreuzfahrt bucht, erhält auf über 30 Reisen Upgrades und Preisvorteile. Das Angebot gilt für den Reisezeitraum Dezember 2017 bis August 2018. Auch mit dem neuesten Schiff der Reederei, der Seabourn Ovation, sind drei Europa-Routen dabei.

Je nach Abfahrt bietet die Aktion diese Vorteile: ein Dreifach-Upgrade innerhalb der Veranda-Kategorie, eine Verandasuite zum Preis einer Außensuite und bis zu 250 US-Dollar Bordguthaben pro Person. Penthouse- und Premiumsuitengäste erhalten ein Bordguthaben von 500 US-Dollar pro Person.

Der „Wish List“ Sale gilt für mehr als 30 Kreuzfahrten in fast allen Fahrgebieten von Seabourn. Dazu zählen Reisen in die Karibik und Südamerika, Europa und Asien und Kreuzfahrten nach Alaska. Bei dieser Aktion können Gäste auch die Seabourn Ovation kennenlernen, die im Mai 2018 zum ersten Mal in See stechen wird. Diese drei Routen sind enthalten: 14-Night Vintage Europe von Lissabon nach IJmuiden (Amsterdam), 14-Night Midsummer Baltic von IJmuiden (Amsterdam) nach Kopenhagen und 14-Night Northern Gems & Edinburgh von/bis Kopenhagen.

Weitere Informationen gibt es unter www.seabourn.com.

Artikel teilen:

Kommentieren: