22.08.2017 - Weitere Havanna-Anläufe der Carnival Paradise

Carnival Cruise Line vergrößert Kuba-Angebot

Carnival Cruise Line stockt die Zahl der geplanten Kuba-Anläufe weiter auf. Nachdem die amerikanische Kreuzfahrtreederei Ende Juni verkündete, mit der Carnival Paradise ab 24. August insgesamt zwölfmal die größte Insel der Karibik anzusteuern, macht der 2.052 Passagiere fassende Cruiser nun bis September 2018 weitere fünf Mal in Havanna fest.

Bei den zusätzlich ins Programm genommenen Kreuzfahrten handelt es sich um fünf- bis achttägige Reisen ab/bis Tampa, bei denen neben der kubanischen Metropole auch Ziele wie Cozumel, Key West und die Caymans im Fokus stehen.

Allen Kreuzfahrten ist gemein, dass sie den Passagieren einen längeren Aufenthalt in Havanna bieten. So bleibt die Carnival Paradise mindestens einen Tag und eine Nacht vor Ort. Bei der achttägigen Kreuzfahrt (Abfahrt 18. August 2018) sogar zwei volle Tage.

Weitere Informationen und Buchung unter www.carnivalcruiseline.de sowie in den Reisebüros.