06.11.2017 - Mittelmeerkreuzfahrt mit 600 Fans

David Hasselhoff an Bord der Costa Favolosa

Am 4. November 2017 stachen rund 600 Fans zusammen mit David Hasselhoff an Bord der Costa Favolosa zu einer Fankreuzfahrt in See. Der österreichische Reiseveranstalter Geo Reisen hat diese Kreuzfahrt speziell für den US-Schauspieler, der in den 80er und 90er Jahren durch seine Hauptrollen in den Serien Knight Rider und Baywatch Kultstatus erreicht hat, organisiert. Die Fans haben so die einmalige Gelegenheit, ihr Idol live und persönlich zu treffen und mit ihm fünf aufregende Tage auf einer Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer zu erleben.

Die Tour startet in Savona und geht über die Städte Civitavecchia/Rom, Barcelona und Marseille. Am 9. November sind sie zurück in Savona.

Die Gäste der Fankreuzfahrt kommen aus der ganzen Welt, die meisten von ihnen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Großbritannien und den USA. Viele von ihnen schätzen Hasselhoff nicht nur als Schauspieler, sondern sind auch Fans seiner Musik. Mit seinem 1989 veröffentlichtem Hit „Looking for Freedom“ war er wochenlang auf Platz eins der deutschen Hitparade.

Während der Kreuzfahrt wird David Hasselhoff zwei exklusive Konzerte im Theater der Costa Favolosa geben. Neben Autogramm-Stunden wird es immer wieder Möglichkeiten für die Fans geben, ganz nah an den Star heranzukommen und einmalige Momente zu erleben.

Artikel teilen:

Kommentieren: