18.05.2017 - Shows an Bord der MSC Meraviglia

MSC enthüllt Konzepte für Cirque du Soleil

MSC Cruises enthüllt die Namen und Konzepte der zwei „Cirque du Soleil at Sea“ Shows, die an Bord der neuen MSC Meraviglia aufgeführt werden. Insgesamt acht Shows kreieren die Artisten für die vier neuen MSC Kreuzfahrtschiffe der Meraviglia-Generation. Deren erstes Schiff, die MSC Meraviglia, wird am 4. Juni 2017 in Dienst gestellt, bis 2020 folgen drei weitere Kreuzfahrtschiffe dieser Klasse.

Gianni Onorato, Chief Executive Officer bei MSC Cruises, kommentiert: „Wir sind stets bestrebt einzigartige Erfahrungen an Bord unserer Schiffe zu bieten. Um das Erlebnis unserer Gäste auf ein neues Level zu heben, kooperieren wir mit innovativen und weltweit führenden Partnern. Daher war es für uns selbstverständlich im Bereich Entertainment mit dem Cirque du Soleil zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns sehr, die Konzepte und Inspiration der „Cirque du Soleil at Sea” Shows zu präsentieren, die schon bald auf unserem neuen Flaggschiff, der MSC Meraviglia, ihre Premiere feiern werden. Durch die Konzeption von zwei völlig neuen Shows für jedes der vier Schiffe der Meraviglia-Generation schaffen wir für unsere Gäste etwas Neues und Aufregendes mit jedem neuen Schiff. Darüber hinaus wird jede der Shows ein wahres „First at Sea“ sein.“

Yasmine Khalil, Präsidentin bei 45 Degrees, dem verantwortlichen Unternehmen für Events und Special Projects des Cirque du Soleil, fügt hinzu: „Nach Jahren harter Arbeit freut sich unser Team sehr, die Namen und Konzepte der ersten beiden Produktionen für MSC Cruises zu enthüllen. Die beiden Shows sind sehr unterschiedlich, zeigen aber beide eindrucksvoll das „savoire-faire“ des Cirque du Soleil. Die Gäste der MSC Meraviglia können sich auf ein einzigartiges Erlebnis gefasst machen.“

Der Cirque du Soleil hat zwei sehr gegensätzliche Shows kreiert – jede mit einem eigenen Konzept, Look und Make-up, eigener Story und speziellen, eigens angefertigten Kostümen. Die Shows werden zwei Mal pro Abend an sechs Abenden präsentiert, sodass die Gäste die Möglichkeit haben, beide Shows an Bord zu erleben.

Viaggio – die erste der beiden Shows – erzählt die Geschichte eines exzentrischen Künstlers, der dem Ruf seiner Muse folgt.  Sonor – die zweite Show – schickt das Publikum mit Tänzern, Akrobaten und Schauspielern auf eine akustische Reise – alles bewegt sich im Rhythmus.

Gianni Onorato ergänzt: „Um das Erlebnis unserer Gäste perfekt abzurunden, haben wir intensiv mit dem Kreativ-Team des Cirque du Soleil zusammengearbeitet und führen das erste Dinner & Show Konzept unserer Flotte ein.“

Das Angebot „Cocktail & Show“ startet 30 Minuten vor der Show und beinhaltet eine  Cocktail-Kreation sowie verschiedene Leckereien.

Wer den „Cirque du Soleil at Sea“ erleben möchte, kann das Angebot bereits vor der Reise oder auch an Bord buchen. Die Carousel Lounge bietet Platz für 413 Gäste, sodass es wichtig ist früh zu buchen, um noch einen Platz zu ergattern.

An sechs Abenden pro Woche gibt es zwei Vorstellungen für je 40 Minuten. Das Dinner & Show Angebot steht pro Veranstaltung 120 Gästen zur Verfügung. Shows des „Cirque du Soleil at Sea“ können im Voraus oder auch direkt an Bord gebucht werden. Das Dinner & Show Angebot ist für 35 Euro buchbar, das Cocktail & Show Angebot ist für 15 Euro erhältlich.

Die MSC Meraviglia wird nach ihrer ersten Saison 2017 im Mittelmeer ab dem 29. April 2018 in Hamburg stationiert.