01.09.2017 - Bonner Reiseveranstalter im TV

Neue Dreharbeiten und Sendezeiten mit Phoenix

Phoenix Reiseleiter Bernd Wallisch

Phoenix Reisen erhält demnächst wieder Sendezeit in der ARD sowie beim ZDF. Ab Montag, 4. September 2017 wird in der ARD wochentäglich jeweils um 16:10 Uhr die erste Staffel von „Verrückt nach Fluss“ nochmals ausgestrahlt. Die Folgen rund um das Leben, Arbeiten und Urlauben an Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes wurden in Deutschland auf MS Anesha und in Frankreich auf MS Gloria gedreht.

Ab dem  2. Oktober 2017 läuft dann auf diesem Sendeplatz in der ARD Staffel 5 der Dokureihe „Verrückt nach Meer“. In Anschluss daran erfolgt die Erstausstrahlung der siebten Staffel der  Serie, die an Bord von MS Artania und MS Albatros gedreht wurde.

Auch für den Fernsehklassiker „Das Traumschiff“ gibt es Neuigkeiten. Während der Kreuzfahrt AMA 321, die zu den Kapverden und Kanaren führt, ist ein Team des ZDF an Bord, um mit bekannten Schauspielern für eine neue Folge zu drehen.

Informationen zu allen Kreuzfahrten und anderen Reiseangeboten von Phoenix Reisen finden Sie im Internet auf www.PhoenixReisen.com und in den Phoenix Reisen Katalogen.

Artikel teilen:

Kommentieren: