06.04.2017 - Zàgara Beauty Spa und prachtvolle Owner’s Suite

Neue Details der Silver Muse

Die monegassische Luxusreederei Silversea veröffentlicht neue Details zur Silver Muse: So gibt es nun dort das holistische Zàgara Beauty Spa, ein modernes Fitness Center, eine Outdoor-Jacuzzi-Area auf dem Pooldeck sowie die Balsorano Owner’s Suite, die luxuriöseste Suite an Bord.

Das Spa verspricht Gästen eine ganzheitliche Sinneserfahrung – ein Rückzugsort für Körper und Geist. Zàgara kombiniert die italienische Herkunft von Silversea mit einer 360 Grad Körper und Geist Philosophie. Vom Mood Room, wo der Geist mit Musik, Videos und Licht angeregt wird, über klassische Treatments bis hin zu innovativen Anwendungen ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Auch das Fitness Center besticht durch modernste Geräte sowie Personal Trainer für individuelle Trainingseinheiten. Ein weiteres Highlight ist die Jacuzzi Area auf dem Pooldeck.

„Wellness und einzigartige Erlebnisse sind schon immer fester Bestandteil der Silversea Philosophie. Deshalb freut es uns umso mehr, das einzigartige Zàgara Beauty Spa an Bord der Silver Muse zu eröffnen – eine Oase der Ruhe und des Luxus“, so Tina Kirfel, General Manager Europe, Middle East and Africa (EMEA).

Die mehr als 1.000 Quadratmeter große Owner’s Suite ist die luxuriöseste Art, die Silver Muse zu erleben. Das Design wurde von Chairman Manfredi Lefebvre d‘Ovidio höchstpersönlich konzipiert und arrangiert. In der Suite finden sich zahlreiche persönliche Gegenstände des Vorsitzenden sowie der Lefebvre Familie: ein Chesterfield Ledersessel und Ottoman aus der ehemaligen Residenz der Familie in Rom, Fotos von Manfredis Vater und Mentor Antonio Lefebvre sowie eine persönliche Auswahl an erlesenem Port.

„Es macht mich unheimlich stolz, die Balsorano Suite auf der Silver Muse präsentieren zu dürfen – ein Ort, der auf großartige Art und Weise den Geschmack sowie die italienische Herkunft meiner Familie vereint. Ich hoffe, dass Gäste, genau wie ich, in der Balsorano Owner’s Suite ein einzigartiges Zuhause weit weg von der Heimat finden“, so Manfredi Lefebvre d’Ovidio, Chairman bei Silversea. Der Name der luxuriösesten Suite auf der Silver Muse wurde von Manfredis vollständigem Namen inspiriert: Manfredi Lefebvre d’Ovidio di Balsorano de Clunieres.

Artikel teilen:

Kommentieren: