09.05.2017 - Neue Routen für die Sommersaison

Star Clippers präsentiert vier Kurz-Kreuzfahrten

Star Clippers, hat jetzt zusätzlich zu 40 neuen Routen auch vier Kurz-Kreuzfahrten für die Sommersaison 2018 veröffentlicht. In drei bis fünf Nächten können die Gäste während eines Kurzurlaubs auf zwei der drei Schiffe der Star Clippers-Flotte Häfen und Ziele entdecken.

Die Royal Clipper, das zurzeit größte Segelschiff der Welt, setzt dabei Ende April 2018 für fünf Nächte von Lissabon über Marokko, Gibraltar und dem spanischen Motril bis Malaga die Segel und kreuzt im Juli vier Tage lang ab/bis Civitavecchia (Rom) nach Elba, Korsika und Sardinien. Ende Juni startet die Star Flyer zu einer Segelreise ab Cannes. Innerhalb von fünf Nächten steuert das Schiff dann Portofino, Portoferraio, Elba, Korsika und Rom an. Im September bricht die Star Flyer zu einer Mini-Kreuzfahrt auf ab Venedig nach Rovinj, Piran und zurück nach Venedig.

Kurz-Kreuzfahrten an Bord der Royal Clipper

28. April bis 5. Mai 2018: Lissabon, Portimao, Tanger, Gibraltar, Motril, Malaga, ab 1.775 Euro pro Person in einer Außenkabine

10. bis 14. Juli 2018: Civitavecchia, Elba, Korsika, Sardinien, Civitavecchia, ab 1.415 Euro pro Person in einer Außenkabine

Kurz-Kreuzfahrten an Bord der Star Flyer

30. Juni bis 5. Juli 2018: Cannes, Portofino, Portoferraio / Elba, Korsika, Porto Vecchio / Korsika, Civitavecchia, ab 1.890 Euro pro Person in einer Außenkabine

12. bis 16. September 2018: Venedig, Rovinj, Piran, Venedig, ab 1.135 Euro pro Person in einer Außenkabine

Mehr Informationen gibt es unter www.starclippers.com.

Artikel teilen:

Kommentieren: