12.10.2017 - TUI-Konzern entwickelt neue Marke

Thomson Cruises wird Marella Cruises

Die für den britischen Kreuzfahrtmarkt zuständige Tochter des TUI-Konzerns Thomson Cruises benennt sich in Marella Cruises um. Auch die Schiffe weden somit neue Namen erhalten.

Laut TUI steht Marella für „schimmernde See“. Nach ihrem Wechsel im Mai 2018 wird die Mein Schiff 1, von TUI cruises dann Marella Explorer heißen. TUI Discovery 1 und 2 werden zu Marella Discovery 1 und Marella Discovery 2. Analog zu diesem Schema wird es dann auch die Marella Dream und die Marella Celebration geben.