28.11.2017 - Festliche Stimmung an Bord und an Land

Weihnachten mit Tallink Silja

Tallink Silja verbindet mit elf Kreuzfahrtfähren die Destinationen des Nordens. Mit der Reederei entdecken Reisende die Weihnachtsmetropolen Skandinaviens und des Baltikums. An Bord können große und kleine Passagiere den Weihnachtsmann persönlich treffen – denn Tallink Silja ist der „Official Carrier of Santa Claus“.

An Bord der Schiffe herrscht Adventsstimmung. Die Passagierliner sind festlich geschmückt, die Restaurants haben allerlei weihnachtliche Köstlichkeiten auf ihren Speisekarten und in den Duty-Free-Stores wartet das eine oder andere Weihnachtsschnäppchen. Das besondere Highlight: Tallink Silja ist der „Official Carrier of Santa Claus“, vom 1. bis 24. Dezember verteilt er Geschenke an die Gäste.

Auch die Tallink-Silja-Destinationen leuchten zur Adventszeit um die Wette. In Stockholm strahlen Cafés im Kerzenschein und servieren heißen Glögg und auch das 350 Kilometer entfernte Tallinn versprüht einen geheimnisvollen Glanz: Auf demtraditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt stand bereits 1441 der weltweit erste Weihnachtsbaum. Bis zum 7. Januar bekommen Besucher in 64 Buden originelle Geschenk-Ideen: Von Wollmützen über Hausschuhe aus Filz und Bastelein aus Wacholderholz bis hin zu hausgemachte Kerzen bleibt kein Wunsch unerfüllt.

Die Tallink Silja GmbH ist eine Tochter der AS Tallink Grupp, der führenden Fahrgastreederei der Ostsee. Mit einer Flotte von 11 Kreuzfahrtfähren befördert sie auf sechs Routen jährlich über 9,5 Millionen Passagiere. An 365 Tagen im Jahr werden Häfen in Stockholm, Helsinki, Turku, Tallinn, Riga und den Aland-Inseln angefahren.

Artikel teilen:

Kommentieren: