06.12.2018 - Nobelpreisträgerin begrüßt das neue Schiff

Malala tauft Celebrity Edge

Die jüngste Nobelpreisträgerin der Welt, Malala Yousafzai, hat im Hafen Port Everglades in Fort Lauderdale, USA, das brandneue Schiff von Celebrity Cruises getauft. Die Zeremonie brachte mehr als 3.000 Gäste, Mitarbeiter, Crewmitglieder und Studenten zusammen, um das Debüt des ersten neuen Schiffes von Celebrity seit sechs Jahren und der ersten neuen Schiffsklasse seit mehr als einem Jahrzehnt zu feiern.

Celebrity Cruises unterstützt den Malala Fund und damit die Mission, 130 Millionen außerschulischen Mädchen auf der ganzen Welt zwölf Jahre kostenlose, sichere und qualitativ hochwertige Bildung zu ermöglichen. Die Celebrity Edge sticht am 9. Dezember 2018 zu ihrer ersten offiziellen Fahrt in See.

Artikel teilen:

Kommentieren: